Truckbed PVC Fahrradträger

Wir haben kürzlich zwei Fahrräder gekauft und anstatt die Fahrräder einfach auf die Ladefläche des Lastwagens zu werfen und sie zerkratzen zu lassen, baue ich eines mit PVC-Rohren aus dem Baumarkt.

Ich habe es bei TechShop gemacht, da es viel geräumiger ist und alle Tools zur Verfügung stehen.

Schritt 1: Materialien und Werkzeuge

- Vier 10-Fuß-3/4 "PVC-Rohre
- 6 3/4 "Ellbogen
- 18 3/4 "T-Stücke
- Kappsäge
- PVC-Klebstoffe
- Hammer (optional)

Schritt 2: Schneiden Sie die Stücke

Der erste Schritt besteht darin, alle Rohre zu messen und zu schneiden. Ich habe einen 1996er Toyota Tacoma und habe das Gestell passend zu meinem LKW gebaut. Wenn Sie einen anderen LKW haben, sollten Sie Ihren LKW messen und die Rohre entsprechend auf Ihre LKW-Ladefläche zuschneiden.

Obwohl wir nur zwei Fahrräder haben, wollte ich einen Gepäckträger für vier Fahrräder bauen, aber mein LKW ist zu schmal, so dass ich mich für drei entschieden habe. Die Rohre, die ich brauchte, sind:

10 "Rohre x 12
12 "Rohre x 6
6 "Rohre x 6
2 "Rohre x 9

Eine Kappsäge schneidet die Rohre sehr schön und stellt sicher, dass Sie eine Schutzbrille tragen, da die Trümmer vom Schneiden fliegen können. Seien Sie auch sehr vorsichtig, wenn Sie die 2 "Rohre schneiden.

Schritt 3: Montage Schritt 1

Ich fing an, die Rohre ohne Klebstoff zusammenzubauen, um sicherzustellen, dass das endgültige Gestell zu meinem LKW passt. Da ich es später zum Kleben auseinander nehmen musste, schob ich die Rohre nicht ganz in die T-Stücke / Ellbogen. Dies machte das Rack an dieser Stelle etwas größer. Stellen Sie sicher, dass Sie dies berücksichtigen, wenn Sie versuchen, das Rack trocken in Ihren LKW einzubauen.

Die ersten Teile, die gebaut werden, sind drei horizontale Teile. Sie wurden jeweils gebaut mit:

- zwei Ellbogen
- vier Abschläge
- drei 2 "Rohre
- zwei 10 "Rohre

Schritt 4: Montage Schritt 2

Jetzt bauen wir die vertikalen Teile dort, wo die Fahrradreifen hingehen. Sie sind sehr einfach und bestehen jeweils aus:

- ein 12 "Rohr
- ein 10 "Rohr
- Ein Tee

Schritt 5: Montage Schritt 3

Die Vorderseite des Racks wird unter Verwendung der Teile aus den beiden vorherigen Schritten zusammengesetzt. Das Bild zeigt es verkehrt herum. Die Stücke, die ich verwendet habe, sind:

- zwei horizontale Teile aus Schritt 1
- sechs vertikale Teile aus Schritt 2

Schritt 6: Montage Schritt 4

Jetzt setzen wir die Füße des Racks zusammen. Mit der Vorderseite des Racks immer noch auf dem Kopf, stattdessen sechs der 10-Zoll-Rohre in das T-Stück, wie in der Abbildung gezeigt.

Schritt 7: Montage Schritt 5

Setzen Sie das verbleibende horizontale Teil aus Schritt 1 ein und wir sind jetzt bereit zu sehen, ob es auf die Ladefläche passt.

Schritt 8: Dry Fit

Bringen Sie es zu Ihrem LKW und stellen Sie sicher, dass es passt. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise die Länge der Rohre anpassen. Beachten Sie, dass in meinem Bild die Zahnstange kaum zwischen die beiden Radkästen passte, da dies nur ein Trockenlauf war und ich die Rohre nicht vollständig hineingeschoben habe.

Wenn alles richtig passt, nehmen Sie das Gestell auseinander und kleben Sie die Teile mit PVC-Klebstoffen zusammen. Wenn Sie normale PVC-Klebstoffe (das klare Material) verwenden, sollten Sie die Fugen zuerst mit PVC-Grundierung grundieren. Alternativ können Sie den Hinweis "Rain-R-Shine" (blau) kaufen und sich den Grundierungsschritt sparen. Der Zusammenbau ist viel einfacher, wenn Sie einen Gummihammer verwenden.

Schritt 9: Abgeschlossen!

So sieht der Gepäckträger mit Fahrrädern in meiner Ladefläche aus. Ich benutze Ratschengurte, um die Fahrräder zu sichern, damit sie sich nicht bewegen, wenn ich auf der Autobahn fahre. Sie können Ratschengurte an Orten wie Home Depot oder Harbor Freight kaufen.

Ähnlicher Artikel