Lösen Sie Probleme mit der Entwässerung des Hofes - Installation der Entwässerungskachel

Das Intro-Bild zeigt das abgeschlossene Projekt nach einem nächtlichen Sturm, der in wenigen Stunden mindestens 3 Zoll abgeworfen hat. Normalerweise sieht man einen kleinen Teich, der die Entfernung des Grabens mit einer Tiefe von 2-3 Zoll und ein paar Fuß tief durchläuft breit. Es gab Überschwemmungen auf den Straßen und in den tiefer gelegenen Gebieten der Stadt, aber wie Sie sehen können, ist der Hinterhof fast leer. Hier ist der Rest der Geschichte:

Nach einem Sommersturm hielten die Hinterhöfe meiner Schwestern 2-3 Tage lang stehendes Wasser, was bedeutete, dass ihre Kinder und die Kinder in ihrer Kindertagesstätte im Inneren feststeckten, bis der Rasen trocken genug war, um nicht zu einem schlampigen Durcheinander zu werden. Als der großartige große Bruder, der ich bin (und weil sie mich vorübergehend bei ihrer Familie wohnen lässt), habe ich beschlossen, ein Abflusskachelsystem zu installieren, um ihr das Leben zu erleichtern.

Schritt 1: Mieten Sie einen Grabenfräsen, der sich absolut lohnt

Ich mietete einen Grabenfräsen, der in der Lage war, einen 9 "x2 1/2" großen Graben für 50 Dollar zu graben. Entschuldigung, keine Bilder davon, aber es war ein Spaziergang hinter einem gasbetriebenen Gerät mit einem großen Plattenblatt. Ich machte zwei Pässe von jeweils 70 'in entgegengesetzten Richtungen, ungefähr einen Fuß voneinander entfernt. Dadurch konnte die Maschine den überschüssigen Schmutz zur späteren Verwendung aus dem Grabbereich werfen.

Ich würde dann eine Grabenschaufel (flach und schmal) verwenden, um unter der Grasnarbe zu graben, und sie in 3-4 'Abschnitten entfernen, um sie später auf dem gekachelten Bereich zu ersetzen. Dann grub ich mit einem Spaten die Mitte des Grabens von Hand aus und legte ihn in einen Hügel, den ich später von der Baustelle entfernte.

Schritt 2: Füllen Sie den Graben mit Erbsenkies (Viertel Minus).

Ich füllte den Boden des Grabens mit 1 bis 2 Zoll Erbsenkies. Dadurch wurde der Boden, auf dem ich das Abflussrohr platzieren würde, ausgeglichen und eine bessere Wasserverdrängung ermöglicht. Normalerweise möchten Sie wahrscheinlich gute 3 Zoll, aber Ich wollte sicherstellen, dass über dem Rohr Platz für zusätzlichen Schmutz / Kies und den Rasen war.

Schritt 3: Platzieren Sie das Abflussrohr.

Ich habe ungefähr 25 US-Dollar für 100 '3' belüftetes 3-Zoll-Kunststoff-Abflussrohr bezahlt. Dieses hat kleine Schlitze, damit Wasser die Länge des Grabens abfließen kann. Dieses wurde platziert und mit Erbsenkies bedeckt.

Schritt 4: Ersetzen Sie den Schmutz und die Grasnarbe.

Nachdem ich 1 1/2 Kubikmeter Erbsenkies (Gesamtkosten von 75 USD) verwendet hatte, um den 70-Fuß-Graben zu füllen, schaufelte ich einen Teil des Schmutzes, der auf der einen Seite des Grabens vom Grabenfräsen oben auf dem Kies verdrängt wurde, und richtete ihn so gut wie möglich aus Ich konnte von Hand und ersetzte die Rasenabschnitte nacheinander.

Schritt 5: Entfernen Sie überschüssigen Schmutz und säen / gießen Sie den Rest

Kein Spaß, aber ich entfernte den überschüssigen Schmutz, bevor das Gras sterben konnte, und füllte dann alle Lücken zwischen dem Rasen und der Stelle, an der der Grabenfräse mit Schmutz gelaufen war, aus, säte ihn und tränkte ihn verdammt noch mal. Jetzt spielen wir das Wartespiel. Es kann nicht schlimmer sein als es war. Ich werde die Ergebnisse veröffentlichen, sobald wir einen guten Teststurm haben.

Ähnlicher Artikel