Einfacher Metalldetektor

Als ich neulich nach Lehrmitteln suchte, stieß ich auf eine interessante und einfache Schaltung für Metalldetektoren. Es besteht aus 555, Spule und wenigen anderen Komponenten. Instructable, das mich zu diesem Projekt inspirierte, war dieses. Hauptdebatte war: Funktioniert es wirklich? Nach kurzer Recherche habe ich dieses Video gefunden, das beweist, dass es funktioniert. Zu dieser Zeit beschloss ich, meinen eigenen Metalldetektor herzustellen.

Ich glaube, bevor Sie mit der Arbeit an Metalldetektoren beginnen, sollten Sie mehr über Metalldetektoren und deren Funktionsweise lesen.

Ich bin nicht verantwortlich für Schäden, die während der Reproduktion aufgetreten sind.

Schritt 1: Teile und Materialien

Teile:
- 555
- 47 kΩ Widerstand
- zwei 2μ2 F Kondensatoren
- Leiterplatte
- 9 V Batterie, Schalter, Batteriekabel und einige Kabel
- Summer
- 100 m Kupferdraht mit einem Durchmesser von 0, 2 mm
- Gaffer Tape und Holzleim

Anstelle eines Summers können Sie einen 10 μF-Kondensator und einen Lautsprecher (8 Ω Impendenz) verwenden.

Werkzeuge:
- Steckbrett und Drähte
- Zangen, Pinzetten, Zangen zum Bohren von Löchern
- Lötkolben und Lötdraht
- scharfes Messer, Lineal, Bleistift und Kompass
- Heißkleber

Schritt 2: Schema

Die Idee ist nicht meine. Ich habe auf dieser Seite einen Schaltplan gefunden (es gibt auch andere 499 Projekte mit 555). Ich habe nur einen Schalter zwischen Batterie und Schaltkreis hinzugefügt und anstelle des Lautsprechers verwende ich einen Summer.

Schritt 3: Spule

Der schwierigste Teil ist die Herstellung einer Spule. In großer Hilfe waren Bahnrechner für Luftspulen. Mit ihnen habe ich berechnet, dass ich bei einer Spulenbreite von 90 mm ungefähr 250 Wicklungen benötige und bei einem Durchmesser von 70 mm 290 Wicklungen eine Induktivität von 10 mH haben kann. Sie können bereits hergestellte Spulen auch online kaufen.

Ich habe Spulen aus Pappe hergestellt. Die Spule besteht aus lackiertem Kupferdraht mit einem Durchmesser von 0, 2 mm. Ich habe 260 Runden gemacht. Vor dem Löten müssen Sie beide Enden der Spule reinigen. Sie können dies mit Hilfe von Sandpapier tun.

Schritt 4: Testen

Ich habe eine Schaltung auf einem Steckbrett gemacht, weil ich nicht wollte, wenn die Leiterplatte fertig ist, würde es nicht funktionieren. Sie können den Test im Video unten sehen.

Schritt 5: Leiterplatte

Test war ein Erfolg. Aus diesem Grund habe ich PCB gemacht. Ich habe es genauso gemacht wie PCB in diesem Projekt.

Schritt 6: Kartonstruktur

Ich wollte, dass das Endprodukt gut aussehen würde. Deshalb habe ich beschlossen, Griff aus Pappe zu machen. Der Griff hält Batterie, Schalter, Stromkreis und Spule.

Zuerst habe ich eine Skizze gemacht. Es gab keine Messungen. Zuerst habe ich drei Stücke gemacht, die einen Griff ergeben. Die zweite Aufgabe bestand darin, Öffnungen für Batterien und für Schalter auszuschneiden. Dann habe ich den Griff zusammengeklebt, um Holz zu kleben und ihn 12 Stunden lang trocknen zu lassen (durch die Nacht). Wenn der Kleber getrocknet ist, habe ich ein Loch in den Abschnitt gestanzt, in dem sich der Schalter befindet. Dieses Loch ist für Drähte durch.

Als letztes musste die Spule auf den Griff geklebt werden. Ich habe das mit Hilfe von Heißkleber gemacht.

Schritt 7: Setzen Sie es zusammen

Ich habe alle Komponenten in den vorherigen Schritten hergestellt. Und jetzt ist es Zeit, sie alle zusammenzufügen. Zuerst habe ich den Schalter mit Heißkleber eingeklebt, dann die Batterie eingelegt und zuletzt die Leiterplatte mit Heißkleber eingeklebt. Danach habe ich alle erforderlichen Verbindungen hergestellt und den Metalldetektor auf die Probe gestellt!

Schritt 8: Fazit

Ich habe den fertigen Metalldetektor getestet:

Dieser Detektor ist wirklich sehr einfach. Aber ich muss beachten, dass es nicht für ernsthafte Arbeit gedacht ist. Als ich es draußen getestet habe, hat es nicht richtig funktioniert. Aber es ist ein einfaches und unterhaltsames Projekt für Anfänger. Ich muss sagen, ich hatte eine großartige Zeit, es zu machen und es zu benutzen!

Ich wünsche Ihnen viel Glück bei der Herstellung dieses Metalldetektors und viel Spaß bei der Verwendung.

Ähnlicher Artikel