Sparen Sie Wärme, Geld und Energie mit einfachen Pelmets für Ihre Fenster

Sie verlieren einen Stapel Energie um die Fenster Ihres Hauses, selbst wenn Sie Jalousien und Vorhänge haben, und (anscheinend) können Sie etwa 15% Ihrer Energie sparen, indem Sie Ihren Fenstern Pelmets hinzufügen.

Also fragte ich im Vorhangladen, wie viel es für Pelmets sein würde, und sie zitierten mich etwas Unverschämtes (ich kann mich jetzt nicht erinnern, was) und manchmal, dass es bei so vielen Fenstern, die ich habe, unglaublich empörend war. Da ich ein Geizhals mit einem schnurlosen Fahrer bin, habe ich ein bisschen darüber nachgedacht und beschlossen, meinen eigenen zu machen.

Nach ein wenig Training, mit ein paar Fehlern hier und da, für ungefähr 40 Dollar pro Pelmet (meine sind etwas mehr als 2 m lang) ist mein Haus für den kommenden Winter toastwarm und ich bin ein fröhlicher kleiner Vegemite.

Es ist ganz einfach, auch wenn Sie keine eigene Werkstatt haben. Ich ging zu Bunnings und bat sie, das Holz nach meinen genauen Maßen zu schneiden (und sie gaben oder nahmen ein oder drei mm - wenn ich pingelig bin, bringe ich sie dazu, auf die Längen zu schneiden, die in mein Auto passen, und auf Präzision zu schneiden zu Hause) und die kleineren Stücke, die ich brauchte, habe ich selbst geschnitten. Sie benötigen einen Bohrer und einen Schraubendreher, einige 6 g Holzschrauben, einige Becherhaken und (für Mauerwerkswände) einige Dynabolts und einen Bohrhammer. Und etwas Füllstoff, Farbe, einige Gardinenstangen.

Als zusätzlichen Bonus können Sie die Oberseite des Pelmet auch als Bücherregal verwenden, wenn Sie zusätzliche Regale benötigen.

So können Sie an einem Tag Pelmets (und Vorhänge) so einfach wie Kuchen haben. Nicht so lecker wie ...

Und um ganz wissenschaftlich zu sein, können Sie die Temperatur Ihres Zimmers vor Pelmets überprüfen, um sie mit der Verbesserung nach Pelmet zu vergleichen.

Wenn Sie wie ich wissen möchten, warum es funktioniert, googeln Sie, wie Pelmets funktionieren, oder gehen Sie zu: www.perthhomeinspector.com.au/pelmets-for-efficiency.html

Es scheint also, dass Pelmets Ihnen nicht nur helfen, die warme Luft im Winter zu halten, sondern auch, Ihre kühle Luft zu halten, wenn die Hitze draußen zunimmt.

ps wenn dir das gefällt 'ible, bitte bewerte mich, ich mag das Feedback :)

Schritt 1: Messen Sie die Windows

Messen Sie Ihre Fenster. Messen Sie jedes Fenster und nehmen Sie nicht an, dass sie gleich sind - ich habe drei 1, 8-Meter-Fenster mit Öffnungen, die tatsächlich bei 1795, 1805 und 1810 gemessen wurden. Wie auch immer, messen Sie Ihre Maße für jedes Fenster auf und notieren Sie sie - auf die Außenrahmen oder Innenseite des Fensterraums.

Fügen Sie an der Seite der Fenster so viel hinzu, wie Sie benötigen, damit Ihre Vorhänge zur Seite sitzen und das Fenster nicht blockieren können. Das hängt davon ab, wie viel Vorhang Sie benötigen - breitere Fenster = mehr Vorhänge; dickere Vorhänge = breitere Pelmets.

Ich wollte, dass dickes Material gegen Kälte isoliert, also wollte ich mindestens 120 mm - 100 mm für die Vorhänge und 18 mm Dicke für das Ende des Pelmet hinzufügen.

Ich habe ein vorgrundiertes Kiefernbrett von 138 x 18 mm verwendet, ungefähr 7 US-Dollar pro Laufmeter.

Schritt 2: Schneiden Sie das Holz

Meine Pelmets für 1800mm Fenster waren am Ende 2080 (1800 + 140 +140). Das sind also 2 Längen bei 2080, die zusammengestoßen sind.

Ich brauchte zwei Endstücke, die passend zum Ende geschnitten wurden, die Breite des Holzes minus der Breite, in diesem Fall 138-18 = 120, minus 1 mm, um auf der sicheren Seite zu sein = 119 mm.

Schritt 3: Bohren, dann kleben und schrauben

Richten Sie Ihre Bits auf Ihrer Bank aus und bohren Sie Löcher für die Schrauben vor. Senken Sie sie ab, damit Sie die Schrauben mit Füllstoff verstecken können.

Über die Länge von 2 m habe ich 4 Schrauben in Abständen von ungefähr 500 mm verwendet. An den Endstücken war eine Schraube auf jeder Seite ausreichend. Tragen Sie eine Perle Holzleim auf, um die Fugen abzudichten.

Füllen Sie die Löcher mit Kitt oder Füllstoff. Ich füllte auch die Enden, an denen die Schnitte rau und die Fugen nicht präzise waren. Nachdem ich den Füller einige Stunden aushärten ließ, schleifte ich ihn zurück und malte sie.

Schritt 4: Fügen Sie Gardinenstangenhaken hinzu

Ich habe mich entschlossen, mit Gardinenstangen für meine Fenster zufrieden zu sein - anfangs habe ich mir die Schienen angesehen, aber sie haben mich mit all den kleinen Stücken, die so kompliziert aussahen, zu sehr erschreckt ... Wenn Sie bereits Gardinenstangen oder Schienen haben, können Sie das immer noch Verwenden Sie die Pelmets um die vorhandenen, lassen Sie einfach die Haken weg und setzen Sie Ihre Halterungen an die Seiten der vorhandenen Hardware.

Messen Sie Ihre Stangen so, dass sie mit einem Abstand von 10 mm an beiden Enden in Ihr Pelmet passen, damit sie leicht entfernt werden können, während Sie fest genug sitzen, um nicht von den Haken zu fallen.

Messen Sie 30 mm von den Enden entfernt und markieren Sie eine Linie, um die Haken zu platzieren. Für diese wollte ich, dass die Haken nahe an jeder Seite einen ausreichend großen Spalt in der Mitte lassen, um die Stangen leicht manövrieren zu können.

Messen Sie auch eine halbe Markierung für die mittleren Haken, da Sie möchten, dass sich Ihre Vorhänge in der Mitte gut treffen.

Bohren Sie die Löcher mit einem kleineren Stück als dem Schraubengewinde der Haken vor, damit sie nicht herauskommen, aber spalten Sie auch nicht das Holz, das hineingeht. Meins stach ein oder zwei mm durch die andere Seite, so dass ich sie ein oder zwei Umdrehungen zurückdrehte, damit die Oberseite zum Abstauben oder als Regal glatt war.

Schritt 5: Klammern aufstellen

Ich habe doppelte Backsteinmauern und die vorherigen Vorhangschienen waren herausgezogen, weil sie überhaupt nicht sicher genug befestigt waren.

Also habe ich mich für Overkill entschieden und 4 Dynabolts mit einer Tragfähigkeit von jeweils 70 kg verwendet. Selbst wenn einer oder zwei von ihnen Mörtel zwischen Ziegeln schlagen (was einige taten), konnte ich die Fenster mit 140 kg beladen und sie sollten oben bleiben in Ordnung. Ich habe natürlich nicht vor, sie so zu testen ...

Ich habe einfache Klammern 120x100mm verwendet, wobei der längere Abschnitt aus der Wand herausragt. Ich hätte es gerne anders gemacht, aber sie wären unter den Pelmets zu sichtbar gewesen.

Messen und markieren Sie die Wand, an der die Klammern hängen, messen Sie zweimal, bohren Sie einmal, wie es heißt.

Ich habe meinen Staubfänger benutzt - zu faul, um danach zu saugen.

Hinweis zum Arbeitsschutz: Achten Sie beim Bohren in Mauerwerk darauf, Augen- und Gehörschutz zu tragen. Ich habe vergessen, Ohrstöpsel zu verwenden, und meine Ohren klingeln immer noch. Und eine Staubmaske, weil Staub und Sand Orte bekommen, die Sie lieber nicht hätten.

Um sicher zu gehen, dass meine Löcher (nach meinem ersten Fehler), habe ich das oberste gebohrt und dann die genaue Halterung überprüft, die ich verwenden wollte (die Löcher der einzelnen Klammern befanden sich an verschiedenen Stellen, einige bis zu 10 mm entfernt - was für eine Freude das war entdecken) und markieren Sie dann das untere Loch zum Bohren. Ich habe auch gelernt, wenn ich das erste Stück des Lochs leicht gebohrt habe, ist das Stück nicht so stark gewandert und mein Loch ist mehr an der richtigen Stelle gelandet.

Ich habe nie herausgefunden, wie ich sicher sein kann, dass ich nicht in einen Ziegelstein oder den Mörtel dazwischen bohren werde, außer einen Ziegelstein zu messen, seit ich das letzte Mal auf Mörtel geschlagen habe - in dieser Wohnung ist der Mörtel ziemlich sandig, also ziehe ich an Vertraue ihm nicht - lass es mich wissen, wenn du einen Tipp dafür hast.

Setzen Sie dann die Dynabolts in die Halterungslöcher und schlagen Sie sie mit einem Hammer ein. Dann mit einem Schraubenschlüssel festziehen, damit der Schraubenkopf schön fest sitzt, damit sie unmöglich herausgezogen werden können.

Führen Sie dann einen Testlauf mit dem Pelmet durch, damit Sie überprüfen können, ob die Markierungen der anderen Halterung an der richtigen Stelle sind, und bohren und schrauben Sie den zweiten Pelmet.

Schritt 6: 'Laden Sie den Pelmet hoch ...

(Sie können sagen, dass ich zu viel Zeit am Computer verbringe, nicht wahr?)

Dies ist der Schritt, den ich verpasst habe, als ich dieses Ible zum ersten Mal veröffentlicht habe.

Sobald die Klammern hoch und die Pelmets fertig sind, müssen Sie sie aufstellen. Um auf der sicheren Seite zu sein, habe ich eine Halteschraube in jedes Ende der Halterung gesteckt, damit ich keine 7 kg Pelmet auf meinem Kopf habe, wenn ich eines Tages zu aufgeregt mit meinen Vorhängen war.

Die andere Sache, an die ich dachte, nachdem ich meine aufgestellt hatte, war, den Raum zu überprüfen, an dem der Pelmet auf die Wand trifft. An meiner ersten Wand war es ziemlich bündig, aber die zweite Wand war wackelig, so dass es eine Lücke zwischen ihr und dem Pelmet von bis zu 4 mm gab - nicht, dass man es sehen kann, wenn die Vorhänge hoch sind, sondern eines der Hauptprinzipien Energieeinsparung ist, dass Sie dort, wo Sie Luft verlieren, Wärme gewinnen oder verlieren.

Ich hätte also ein Kalkmittel verwenden können, aber es schien ein bisschen zu dauerhaft und unordentlich zu sein - und ich wollte die Pelmets beim Streichen der Wände entfernen können -, also entschied ich mich für ein dünnes selbstklebendes Schaumdichtungsband für die Pelmetkante das berührt die Wand.

Schritt 7: Vorhänge und Stangen

Ok, also habe ich mich nicht für richtige Vorhänge entschieden, weil ich keine finden konnte, die so gut isoliert war, wie ich es wollte, für den Preis, den ich wollte. Und ich habe noch nicht herausgefunden, wie ich meine eigenen nähen soll; Also habe ich mir eine Vorhang-Alternative ausgedacht, die bisher gut funktioniert hat.

Die dem Fenster am nächsten gelegene Isolierschicht ist Polarfleece - eine einzelne Schicht mit Café-Clips oder eine doppelte Schicht, die einfach über die Gardinenstange gefaltet wird, um die Luft zwischen den Schichten zusätzlich zu isolieren.

Ein Bonus war, dass Polarvlies fast ein totaler Verdunkelungsvorhang war und ziemlich billig - weniger als 10 US-Dollar pro Meter.

Die äußere Schicht eines schönen Organzas besteht darin, mehr Luft einzufangen und eine durchscheinende Schicht zu haben, um tagsüber Licht hereinzulassen. - und abends schön aussehen, anstatt auf Polarfleece zu schauen. Sie haben vielleicht vermutet, dass ich satte Farben mag, meine sind also lila und magenta, aber in der Wohnung nebenan habe ich eine einfache Kaffeecreme-Kombination verwendet.

Messen Sie jetzt (für Sie als wissenschaftlicher Typ) die Temperatur erneut mit Pelmets und Vorhängen, um festzustellen, um wie viel sie das Innenklima Ihres Hauses verbessern, und lassen Sie mich wissen, ob sie einen Unterschied machen. Meins hat ungefähr 2 bis 3 Grad, was bedeutet, dass ich die Heizung herunterdrehen und Strom sparen kann ...

Eine andere Sache, die Sie mit Ihren Pelmets machen möchten, ist, sie mit Stoff zu bedecken, der zu Ihren Vorhängen passt, aber ich mag die klaren Linien von diesen, wie sie sind. Ich kann mir vorstellen, dass Sie sie auch dekorativer gestalten oder eine dekorative Form oder ein lackiertes Finish verwenden könnten, um den Stil Ihres Hauses zu ergänzen, wenn Sie dies wünschen.

Ähnlicher Artikel