Papierkegel

Diese einfache Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie einen Papierkegel herstellen, mit dem Sie kleine Gegenstände oder Lebensmittel wie Popcorn oder Gummibärchen aufbewahren können.

Schritt 1: Was Sie brauchen

Sie brauchen nur ein Stück Papier!

Schritt 2: Falte # 1

Falten Sie eine Ecke des Papiers so, dass die Seiten ausgerichtet sind.

Schritt 3: Falte # 2

Falten Sie die obere Ecke um, um ein kleineres Dreieck zu erhalten ...

Schritt 4: Falte # 3

Falten Sie den unteren Teil über das Dreieck.

Schritt 5: Falte # 4

Falten Sie eine Ecke des Überhangs wie gezeigt um.

Schritt 6: Tuck and Tape

Stecken Sie den anderen Überhang in den Kegel. Möglicherweise möchten Sie aus Stabilitätsgründen Klebeband hinzufügen. (Ich habe Klebeband verwendet, weil mir das Klebeband ausgegangen ist :(.)

Schritt 7: Öffnen

Drücken Sie den Kegel an den Rändern zusammen, um ihn zu öffnen.

Schritt 8: Fertig!

Sie sind fertig!!! Füllen Sie es jetzt mit was auch immer Sie wollen! Ich habe meinen riesigen Gummibandball ohne ersichtlichen Grund hineingelegt! Ist das nicht toll? : B.

Ähnlicher Artikel