Minecraft Wachturm

Hey Handwerker, jeder, der gerne mittelalterliche Welten baut, wird dies mögen. Ein Wachturm ist eine schnelle und gute Ergänzung für jede mittelalterliche oder Burgwelt. Jemand muss benachrichtigt werden, wenn Mobs oder Barbaren kommen.

Außerdem werde ich bald ein Instructable für ein Feuerzeichen hinzufügen.

Schritt 1: Finden Sie einen Platz

Dies ist einfach, einen Ort auf einem Hügel oder Berg zu finden, an jedem Ort hoch oben, es sollte ein angemessener Abstand von sein
deine Festung oder Burg.

Schritt 2: Meins

Minen Sie Schmutz und Stein ab, bis Sie eine einigermaßen flache Fläche haben.

Schritt 3: Legen

Legen Sie nun eine Linie, die vier, drei Blocks lange Seiten umfassen sollte, die durch einen Block getrennt sind. Füllen Sie alle Löcher aus.

Schritt 4: Türweg

Machen Sie jetzt eine Tür auf einer Seite. Und Treppen führen runter.

Schritt 5: Wände

Mache Wände auf dem Umriss, meine sind 11 Blocks hoch.

Schritt 6: Graben und füllen

Graben Sie nun den Boden aus und füllen Sie ihn wieder auf.

Schritt 7: Top It Off

Fügen Sie nun den obersten Block hinzu und folgen Sie den Bildern.

Schritt 8: Unteres Stockwerk

Gehen Sie nun zum Boden des Turms, zählen Sie 4 Blöcke hoch und machen Sie eine Bodenschicht. Dann legen Sie ein Bett und eine Truhe.
Als nächstes gehe nach hinten und grabe einen Bodenblock ab und lege eine Leiter aus.

Schritt 9: Spirale

Machen Sie nun eine Wendeltreppe nach oben, legen Sie eine Treppe und wiederholen Sie die Blockumdrehung. Machen Sie weiter, wenn Sie oben angekommen sind, legen Sie das oberste Stockwerk aus. Dann machen Sie die mittlere Säule.

Schritt 10: Tür

Nur und eine Tür und ein Fenster schlitzen und du bist gut.

Schritt 11: Das ist es

Sehen Sie einfach und schnell, also machen Sie viele davon, um Ihr Land vor den Feinden zu schützen. Leuchtfeuer kommt bald.

Ähnlicher Artikel