Transfers zum Bügeln für T-Shirts, Tragetaschen und andere Stoffe

So übertragen Sie Grafiken auf T-Shirts und mehr

Transfers zum Aufbügeln eignen sich hervorragend für T-Shirts. Wenn Sie erst einmal wissen, wie Sie Ihre eigenen Bilder mit Eisen auf Transferblättern auf Stoff auftragen können, sind die Möglichkeiten unbegrenzt! Sie können individuelle Kleidung, Tragetaschen, Schürzen und vieles mehr herstellen. Egal, ob Sie individuelle Shirts für das lokale Sportteam herstellen, das perfekte Geschenk für einen geliebten Menschen kreieren oder Waren für den Verkauf bei eBay oder Etsy herstellen - Transfers zum Aufbügeln bieten eine kostengünstige und einfache Möglichkeit, Bilder auf Stoff aufzubringen.

Schritt 1: Finden Sie einzigartige Kunstwerke

In erster Linie benötigen Sie ein Bild, das Sie übertragen möchten.

Beachten Sie bei der Betrachtung eines Bildes, dass helle Farben möglicherweise keine Ergebnisse wie feste, dunkle Farben liefern. Sie drucken das Bügeleisen bei der Übertragung mit Ihrem Heimdrucker ... und Drucker drucken keine weiße Tinte, sondern nehmen lediglich an, dass die Hintergrundfarbe Ihres Papiers weiß ist, und ignorieren weiße Tinte. Wenn Ihr Bild also Weiß enthält ... wird das Bügeleisen bei der Übertragung in diesen Bereichen klar angezeigt und zeigt die Farbe des Stoffes anstelle von Weiß. Sehr helle Farben können transparent erscheinen, was zu einem schlammigen Ergebnis führt. Am besten bleiben Sie bei festen, dunklen Farben, die reich an Tinte sind und den Kontrast Ihres Bildes zum Stoff zeigen.

Wenn Sie Ihr Bild auf ein dunkles Hemd oder einen dunklen Stoff drucken möchten, benötigen Sie ein spezielles Bügeleisen auf Transferpapier mit weißem Hintergrund anstelle eines klaren Hintergrunds. Dies ermöglicht weiße und helle Farben, jedoch mit anderen Einschränkungen (dazu später mehr) !).

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihr individuelles Shirt oder Produkt zu verkaufen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Rechte haben, das Bild auf Waren zu verkaufen. Kopieren Sie also nicht einfach ein Bild von Google! Auf etsy und anderen Websites finden Sie preiswerte, qualitativ hochwertige Kunstwerke zu verschiedenen Themen und können mit den Kunstwerken legal Hemden und andere Produkte verkaufen.

Besuchen Sie VintageRetroAntique auf etsy.com, um Tausende druckbarer Vintage-Grafiken wie den im Beispiel verwendeten niedlichen Hasen zu erhalten.

Als nächstes betrachten wir verschiedene Arten von Eisen auf Transferpapier.

Schritt 2: Wählen Sie Ihr Bügeleisen auf Transferblättern

Es gibt zwei verschiedene Arten von Eisen auf Transferblättern: eine für helle Stoffe und eine für dunkle Stoffe .

Transferblätter für leichte Stoffe aufbügeln


Diese Eisen auf Transferfolien sind für Weiß und andere helle Stofffarben. Das Papier ist transparent, sodass der Hintergrund Ihres Bildes klar erscheint, wie im oben gezeigten Beispiel-Häschenhemd. Seien Sie vorsichtig - jedes Weiß in Ihrem Design ist klar, auch wenn es Teil des Vordergrunds ist. Helle Farben erscheinen nach der Übertragung möglicherweise nicht genau. Daher sollten Sie bei Verwendung dieser Art von Übertragungspapier bei mittleren bis dunklen Farben bleiben. Obwohl der Hintergrund klar ist, möchten Sie wahrscheinlich den Rand Ihres Designs abschneiden, da der klare Bereich manchmal noch leicht sichtbar sein kann.

Transferblätter für dunkle Stoffe aufbügeln


Wenn Ihr Hemd oder Stoff schwarz, dunkelgrau, dunkelblau oder eine andere dunkle Farbe hat, sollten Sie Eisen auf Transferfolien für dunkle Stoffe kaufen. Sie sind dicker und haben einen weißen Hintergrund, sodass weiße und helle Farben im Bild oder Design verwendet werden können. Der größte Nachteil dieser Art von Transferpapier besteht darin, dass bei einem weißen Hintergrund kein Teil Ihres Bildes klar erscheinen kann. Sie müssen daher Buchstaben oder andere Gestaltungselemente sorgfältig umschneiden oder einen festen Hintergrund als Teil Ihres Bildes haben Design.

Verschiedene Marken und Verfügbarkeit

Es gibt viele verschiedene Hersteller von Eisen auf Transferblättern, und die Ergebnisse variieren je nach Qualität des Eisens auf Transferpapier. Ihr örtlicher Kunsthandwerksladen führt möglicherweise nur eine oder zwei Marken, aber Sie können mehrere online auf Websites wie Amazon.com finden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Marke am besten funktioniert, lesen Sie einige Bewertungen auf Amazon und anderen Websites, auf denen Sie die Vor- und Nachteile der einzelnen Marken kennenlernen und die Benutzererfahrungen lesen können.

Als nächstes sehen wir uns an, wie Sie Ihr Design am besten auf das Bügeleisen auf dem Transferblatt drucken können.

Schritt 3: So drucken Sie Ihr Design auf Transferpapier

Sobald Sie ein Bild zur Verwendung gefunden haben, müssen Sie es auf Transferpapier auf das Bügeleisen drucken. Denken Sie daran, dass Sie das Bild umkehren müssen, wenn Sie Eisen auf Transferfolien für leichte Stoffe (die Standardart) verwenden, da es sonst rückwärts erscheint. Sie können dies normalerweise direkt über die Druckeinstellungen tun (umgekehrt oder horizontal spiegeln). Wenn Sie keine Druckeinstellung haben, um das Bild während des Druckens umzukehren, können Sie in der Regel kostenlose Tools online finden, indem Sie bei Google nach Tools für das umgekehrte Bild suchen. Wenn Sie bei dunklen Stoffen Bügeleisen verwenden, möchten Sie das Bild NICHT umkehren! Es erscheint auf dem Shirt so wie es auf der gedruckten Transferseite erscheint. Das einzige andere, was Sie beim Drucken beachten müssen, ist sicherzustellen, dass Sie Ihr Design auf der richtigen Seite des Bügeleisens auf dem Transferblatt drucken.

Nun endlich auf das Bügeleisen beim Transfer selbst!

Schritt 4: So schneiden und übertragen Sie Ihr Design

Unabhängig davon, ob Sie helles oder dunkles Stoffübertragungspapier verwenden, sollten Sie Ihr Design umschneiden und dabei so nah wie möglich an den Kanten Ihres Designs bleiben. Wenn Sie Bügeleisen für Lichttransfers verwenden, sollten Sie die Rückseite erst abziehen, nachdem Sie das Design gebügelt haben. Wenn Sie bei Dunkelheit Dunkelheit auf Transferpapier verwenden, ziehen Sie die Rückseite ab, bevor Sie das Design bügeln. Lesen Sie unbedingt die Anweisungen Ihres Transferpapiers.

Wenn Sie bereit sind, das Design zu bügeln, stellen Sie sicher, dass Sie eine harte, flache Oberfläche darunter verwenden. Dies unterscheidet sich vom normalen Bügeln ... Sie möchten kein Bügelbrett zum Bügeln bei Transfers verwenden. Stellen Sie Ihr Bügeleisen auf die heißeste Einstellung, aber VERWENDEN SIE NIEMALS DAMPF! Vermeiden Sie Feuchtigkeit, die Ihre Übertragung ruinieren könnte. Stellen Sie vor dem Bügeln Ihres Designs sicher, dass Sie das Hemd oder den Stoff bügeln, um sicherzustellen, dass es frei von Falten ist. Wenn Sie bei Lichttransfers Bügeleisen verwenden, sollten Sie die Bildseite Ihres Transferblatts nach unten legen. Wenn Sie Übertragungen für Dunkelheiten verwenden, zeigt die Bildseite nach oben. Einige dunkle Stoffeisen auf Transferblättern enthalten Pergamentpapier oder ein anderes Papier, das zwischen das Transferblatt und das Bügeleisen gelegt werden soll.

Bügeln Sie das Design mit festem Druck auf den Stoff und üben Sie Druck gleichmäßig auf den gesamten Bildbereich aus, insbesondere auf die Kanten. Üben Sie weiterhin festen, gleichmäßigen Druck aus, während Sie das Design 3 oder 4 Minuten lang auf das Bild bügeln. Bevor Sie anhalten und mit dem nächsten Schritt fortfahren, überprüfen Sie die Kanten der Übertragung und stellen Sie sicher, dass sie anscheinend am Stoff haften. Wenn sie nicht gleichmäßig haften, bügeln Sie weiter und üben Sie gleichmäßigen Druck auf die Kanten des Transfers aus.

Lassen Sie die Übertragung nach dem Aufbügeln des Hemdes einige Minuten abkühlen, bevor Sie den Papierträger (für leichte Stoffübertragungsblätter) oder das Pergamentpapier (für dunkle Farben) entfernen. Jetzt hast du ein individuelles Shirt! Oder Einkaufstasche, Pilow, Schürze oder was auch immer Sie sich vorstellen können.

Besuchen Sie VintageRetroAntique @ Etsy.com, um unzählige großartige Vintage-Grafiken mit Tieren, Flugzeugen, Musikinstrumenten und vielen anderen hochwertigen Bildern zu sehen, die sich hervorragend zum Aufbügeln von Transfers eignen.

Ähnlicher Artikel