Einführung in die Lederverarbeitung

Leder ist ein erstaunliches Produkt, das von Menschen seit den Anfängen des Menschen verwendet wird. Es ist in Kleidung, Schuhen, Taschen, Gürteln, Holstern und so ziemlich alles, was man sich vorstellen kann, kann aus Leder hergestellt werden.

Die Arbeit mit Leder ist nicht so schwer, wie manche befürchten, aber das Handwerk gibt es schon so lange, und die Leute haben Werkzeuge improvisiert, um mit Leder zu arbeiten, buchstäblich solange die Leute Leder verwenden Dinge machen.

Wenn Sie in ein Einzelhandelsgeschäft für Lederwaren gehen, werden Sie höchstwahrscheinlich einen Aufkleberschock bekommen, wenn Sie sehen, wie viel einige Werkzeuge und Leder selbst kosten. Mein Ziel mit diesem Instructable ist es, Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche Werkzeuge Sie wirklich haben müssen, was Sie selbst improvisieren können und einige Alternativen zu einem lederspezifischen Einzelhandelsgeschäft für einige Ihrer Artikel. Einige Werkzeuge sind nur in einem Lederfachgeschäft wie der Tandy Leather Factory erhältlich. Mein Ziel ist es, Ihnen zu helfen, genügend grundlegende Terminologie und die Funktion einiger Tools zu verstehen, damit Sie selbst entscheiden können, bevor Sie versuchen, Ihre ersten Elemente zu erstellen, und feststellen, dass Ihnen etwas wirklich Wesentliches fehlt. oder dass es wirklich einen besseren Weg gibt, eine bestimmte Aufgabe zu erledigen und Ihr Leben viel einfacher macht.

Es gibt eine Menge You Tube-Videos und Websites, die Sie besuchen können, um mehr über dieses Hobby zu erfahren, aber es gibt einige, die ich Ihnen empfehlen würde, die Zeit damit zu verbringen, sie anzuschauen. Unten sind die drei hilfreichsten aufgeführt, die mir begegnet sind.

Webseite:

www.leatherworker.net

Youtube

Ian Atkinson: //www.youtube.com/user/satansbarber

Arthur Porter: //www.youtube.com/user/MrDallas1953

Schritt 1: Ledertypen

Das einzige, was für die Lederverarbeitung unbedingt erforderlich ist, ist offensichtlich Leder. Es gibt viele verschiedene Arten von Leder zum Kauf, von Veg-Tan (mehr Details darüber, was genau das in einer Sekunde ist ...) bis zu Exoten wie Stachelrochen. Vom Büffel bis zum Känguru kann man es kaufen und daraus Dinge machen.

Die mit Abstand häufigste Ledersorte heißt veg-tan. Der "bräunliche" Teil des Wortes "veg-tan" bezieht sich auf die Bräunung, bei der die Haut eines Tieres (nach Entfernung aus dem Körper) so behandelt wird, dass sie sich nicht zersetzt und biologisch abbaut (verrottet und stinkt) zum hohen Himmel!) wird daher zu einem dauerhaften Material, aus dem Dinge hergestellt werden können. In den "alten Tagen", glaube ich, haben sie Gehirn, Urin und Salz verwendet, um diesen Prozess abzuschließen, aber jetzt verwenden sie Chemikalien auf pflanzlicher Basis, aus denen das "Gemüse" in "Gemüse-Bräune" ​​stammt. Die Gemüsebräune, die bei Tandy Leather Factory und anderen Lieferanten erhältlich ist, stammt im Allgemeinen von Kühen. Es gibt 2 Seiten (wie eine Münze), eine Haut oder eine fertige Seite, und die Fleischseite (Wildleder), auf der sie zuvor am Tier befestigt war.

Es befindet sich in einem unfertigen Zustand, dh ungefärbt und im Allgemeinen ziemlich steif, weshalb Sie es entweder flach ausgelegt oder gerollt finden, wenn Sie es im Einzelhandel suchen. Sie können Veg-Tan nicht zur Aufbewahrung falten, da es in diesem unfertigen Zustand dauerhaft knittern würde.

Mit veg-tan können Sie viele Dinge tun, z. B. eine Farbe Ihrer Wahl färben, sie stempeln (mit einem Metallwerkzeug, das mit einem Holzhammer getroffen wurde, um ein dauerhaftes Bild auf das Leder zu prägen), nähen, brandmarken (ein Bild brennen oder Design hinein) und Werkzeug es. Das Werkzeug ist ein mehrstufiger Prozess zum Schneiden und Stempeln von benutzerdefinierten Designs in Veg-Tan, bei dem sowohl positiver als auch negativer Raum zum Erstellen des Bildes verwendet werden. Es ist SEHR schwer zu meistern, weil man mit einem Stempel und einem Holzhammer einen Fehltritt macht und man sein Design dauerhaft fehlerhaft machen kann. Für die Herstellung eines Lederartikels ist jedoch kein Werkzeug erforderlich, das den Meistern dieses Handwerks im Weg steht. Viele Artikel verwenden überhaupt keine Werkzeuge oder Stempel. Aber wenn doch, fingen sie als pflanzlich gegerbtes Leder an.

Unter pflanzlich gegerbtem Leder gibt es viele verschiedene Qualitäten. Das niedrigste (und daher kostengünstigste) ist dünn und weist auch Markierungen auf der fertigen Seite auf, auf denen das Tier möglicherweise gebrandmarkt wurde, oder Narben, auf denen das Tier möglicherweise zu einem bestimmten Zeitpunkt seines Lebens eine Verletzung erlitten hat. Es kann auch Narben von Insektenstichen geben, die sichtbar sind, oder Löcher darin haben, wo sie vom Tier weggeschnitten wurden. Die Häute von höchster Qualität (und mot teuer) werden nicht markiert, um die am besten verwendbare Oberfläche mit den geringsten Fehlern zu bieten.

Veg-tan Leder wird im Allgemeinen auch nach Gewicht verkauft, was verwirrend sein kann, da "Gewicht" nicht bedeutet, wie viel physisches Gewicht es hat (wie Sie es mit einer Waage messen würden), sondern die Dicke des Leders. Je niedriger die Zahl, desto dünner das Leder. Normalerweise finden Sie sie gruppiert als 2-3oz, 4-5oz, 6-7oz, 8-9oz und so weiter, bis zu einem Maximum von 12-14oz, was ein sehr dickes Leder ist, das für Sättel oder Ultra verwendet wird robuste Gegenstände. Je dicker das Ledergewicht ist, desto schwerer ist natürlich die eigentliche Haut. Ich weiß, dass mich diese spezielle Definition von "Gewicht" am Anfang verwirrt hat.

Fertige Leder werden im Allgemeinen so gegerbt, dass sie geschmeidiger werden, und umfassen meistens das Färben auf eine bestimmte Farbe als Teil dieses Prozesses. Denken Sie an Kleidungsstücke, Brieftaschen, Geldbörsen, Polster und ähnliches. Es gibt andere fertige Leder, die ziemlich steif sind, wie Büffel, aber ich habe sie selbst nicht verwendet, daher werde ich mich nicht so sehr darauf beziehen, da sie außerhalb meiner persönlichen Wissensbasis liegen. Viele dieser fertigen Leder werden als "chromgegerbt" bezeichnet, da bei der Veredelung Chrom verwendet wird. Oft wird "chromgegerbtes" oder "verchromtes" Leder verwendet, um sich auf alle fertigen Leder zu beziehen.

Fertige Leder können sehr schwer sein, aber die meisten, die für Polster oder Kleidungsstücke bestimmt sind, sind nicht sehr dick (normalerweise zwischen 2 und 4 Unzen) und werden eher von den Seiten (eine halbe Kuh) als vom Gewicht und den kleineren Einheiten verkauft, die Sie kaufen können Für ein Veg-Tan-Projekt werden Bäuche an fertigen Seiten nicht so geschnitten, da die gesamte Seite groß genug sein muss, um gepolstert oder ein Kleidungsstück oder eine Tasche hergestellt zu werden.

Sie können ein fertiges Stück Leder nicht sehr gut, wenn überhaupt, stempeln, färben oder Abdrücke erzeugen, da fertiges Leder ähnlich wie das Hinzufügen eines Schellacks oder Lacks zu einem gebeizten Holz auch dieses "schützende" Element auf der Hautseite aufweist ist es, was es "fertig" macht.

Für alle, die mehr über den Bräunungsprozess erfahren möchten, verweise ich Sie auf Wikipedia:

//en.wikipedia.org/wiki/Tanning

HINWEIS: Ich versuche nicht, hier jede mögliche Art von Leder zu erklären. Es gibt eine Unmenge möglicher Tier- und Zielkombinationen, um zu versuchen, jedes einzelne aufzulisten oder zu definieren. Die Mehrheit der Leser hier wird entweder Gemüsebräune oder ein Polster- / Bekleidungsleder verwenden, und das sind diejenigen, über die ich die meisten Details liefern werde.

Schritt 2: Lederquellen

Die Wahl von Leder kann ein sehr individueller Prozess sein. Nur Sie wissen, wie Ihr fertiges Produkt in Ihrem Kopf aussieht. Sie sind also der einzige, der entscheiden kann, welches Leder für Ihr Projekt geeignet ist.

Wenn Sie Gemüsebräune kaufen, werden verschiedene Teile des Tieres verkauft: Seiten, Bäuche, Schultern und mehr - sie haben unterschiedliche Größen und Formen. Ich verweise Sie auf die Definitionen von Tandy Leather Factory und füge ein Foto aus dem Katalog hinzu, um dies zu erklären. (Ich gehe davon aus, dass es ihnen nichts ausmacht, wenn sie den Wettbewerb sponsern und ihnen das Foto gutgeschrieben wird.)

//www.tandyleatherfactory.com/en-usd/home/inf ...

Ich denke, die Mehrheit der Leute, die darüber nachdenken, etwas aus Leder machen zu wollen, wird mehr darüber nachdenken, entweder Schrott zu wählen oder Upcycling zu betreiben und in einen Gebrauchtwarenladen oder einen Hofverkauf zu gehen und Teile von einem alten Mantel oder einer alten Couch zu plündern. Das ist natürlich keine schreckliche Sache, und Upcycling ist immer eine gute Sache.

Der Grund, warum die meisten Menschen dies tun, ist die Art und Weise, wie Leder verkauft wird . Im Allgemeinen wird es vom Quadratmeter oder von der Einheit (Schulter, Biegung, Seite, Bauch) verkauft. Wenn Sie keinen Stoff kaufen, bei dem Sie nur die gewünschte Menge von einem größeren Stoffbolzen kaufen können, müssen Sie ein ganzes Stück davon kaufen Leder - sie werden keine Portion von einem größeren Stück abschneiden und es Ihnen verkaufen. Das kann für viele Menschen ziemlich unerschwinglich sein, weshalb sie in Tandy zum Schrottkorb gehen oder Reste in einem Bastelladen kaufen.

Wenn Sie Gemüsebräune möchten, müssen Sie sich wahrscheinlich ein ganzes Stück kaufen, da nur sehr wenige große Stücke Gemüsebräune verfügbar sind. (Zu Ihrer Information - im Allgemeinen ist das billigste Einzelstück, das Sie kaufen können, ein Bauch, wahrscheinlich etwa 4 bis 5 Quadratfuß groß und kostet zwischen 20 und 45 US-Dollar pro Stück.) Altleder wird in der Regel in Pfund oder Packung verkauft und nicht nach Quadratmeterzahl oder Lederart. Auf diese Weise können Hersteller, die ganze Seiten kaufen, einen Teil ihrer Kosten amortisieren. Sie stanzen die vorgegebenen Teile aus, die sie benötigen, und verkaufen die Reste an einen Großabnehmer, der sie dann als Schrott verkauft. Tandy Leather Factory verwendet fast die gesamte Gemüsebräune für die von ihnen verkauften Kits, die viele kleine Teile enthalten können. Daher haben sie wenig "Abfall" mit Gemüsebräune, was bedeutet, dass Sie wahrscheinlich keine großen Gemüsereste finden werden -tan dort zum Kauf erhältlich. Holen Sie sich einen Bauch für Ihr erstes Projekt, Sie werden es nicht bereuen, und Sie werden viel Material haben, um Ihren ersten Gegenstand herzustellen.

Eines der schönen Dinge an der Tandy Leather Factory ist, dass ihre Geschäftsleiter alle in ihr Heimbüro gebracht und für viele Wochen in der Geschichte und Verwendung von Leder und den Werkzeugen für die Arbeit damit geschult werden. Sie werden in keinen Tandy gehen und dort niemanden mit Erfahrung haben, der Ihre Fragen beantwortet. Die meisten von ihnen bieten an Samstagen Kurse an, die entweder günstig oder kostenlos sind, damit Sie mit ihnen trainieren können. Sie sind eine ziemlich große Kette. Wenn Sie also eine in Ihrer Nähe haben, zögern Sie nicht, sie vorzustellen. Wenn Sie ihnen sagen, was Sie machen möchten, und sie um Vorschläge bitten, helfen sie Ihnen gerne dabei, das zu finden, wonach Sie suchen. UND, sie haben alle ihre Werkzeuge für Sie zur Verfügung, um zu versuchen, direkt dort im Laden, bevor Sie sie kaufen. Sie können einen Farbstoff testen, einen Stempel ausprobieren und sehen, wie ein Schwenkmesser schneidet - sie möchten, dass Ihnen gefällt, was Sie kaufen.

Der Nachteil dabei ist, dass es für sie nicht viel Konkurrenz gibt, so dass sie den Marktpreis für Werkzeuge und oft für Häute ziemlich genau festlegen. Bei Amazon erhalten Sie keine besseren Preise, da Amazon bei Tandy kauft und weiterverkauft. Es gibt andere Hersteller von Werkzeugen, aber sie sind nicht wirklich für Anfänger konzipiert und im Allgemeinen erheblich teurer als Tandy. Als Antwort auf diese höherwertigen Marken hat Tandy seine Craftool Pro-Werkzeugreihe vorgestellt. Überprüfen Sie sie in einem Geschäft, wenn Sie eine Chance bekommen.

Im ganzen Land gibt es Gerbereien, und Sie können Lederhäute online aus zahlreichen Quellen kaufen. Aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie viele für viel für weniger als Tandy finden, besonders wenn Sie ihrem Großhandelsclub beitreten.

Aber ... wenn Sie für Ihr Projekt keine Gemüsebräune benötigen, gibt es einige andere Quellen, in denen Sie Leder kaufen können.

Erstens Flohmärkte. Ob Sie es glauben oder nicht, ich habe auf Flohmärkten einiges an Leder zum Verkauf gesehen. Einiges davon wird von Sofas geborgen, einiges von Leuten, die vielleicht irgendwo Schrott in großen Mengen gekauft haben, und einiges von Jägern, die die Häute gegerbt und selbst verkauft haben. Einige Leute haben von irgendwoher ganze Seiten bekommen und benutzen sie als "Tischdekoration" und ich habe Leder auf diese Weise bekommen - indem ich nicht auf das schaute, was zum Verkauf stand, sondern worauf es saß!

Das nächste ist regionenspezifisch - wenn Sie zufällig in Los Angeles oder New York leben, gibt es in den Gebieten, in denen Leder verfügbar ist, Bekleidungsviertel, in denen normalerweise sehr große Schrottkörbe verfügbar sind, oder Sie können eine Schließung vornehmen. Wenn Sie nicht in diesen Gebieten leben, führen Sie unbedingt eine Google-Suche in Ihrer Nähe durch, um festzustellen, ob sich in Ihrer Nähe eine Gerberei oder ein anderes Einzelhandelsgeschäft befindet, das Häute verkauft.

Aber der mit Abstand beste Ort, um große Abfälle zu bekommen, sind Polster. Sie werden oft von jemandem überrascht, der anruft, um ihren Schrott zu kaufen, aber ich habe einige wirklich erstaunliche und ziemlich große Schrott bekommen, die ausreichten, um Taschen oder andere mittelgroße bis große Projekte daraus zu machen, mit einem sehr hohen Rabatt vom Einzelhandel. (Sie haben ihren Kunden bereits den vollen Preis für ihre Häute in Rechnung gestellt, die sie kaufen mussten, daher ist der verkaufte Schrott nur ein zusätzlicher Teig für sie!) Orte, die automatisch gepolstert werden, haben normalerweise meistens Schwarz, Grau oder gelegentlich eine Creme Ton - nur selten in anderen Farben. Orte, an denen Möbel gepolstert werden, können jede Farbe des Regenbogens haben. Sie werden es Ihnen nicht kostenlos geben, aber ich hatte nur einen Ort, an dem ich jemals außer Kontrolle geraten konnte, als ich fragte, ob sie in Betracht ziehen würden, mir ihren Schrott zu verkaufen.

TIPP: Yelp kann hilfreich sein, um Orte in Ihrer Nähe zu finden, an denen benutzerdefinierte Polster hergestellt werden.

Schritt 3: Messen und Markieren, bevor Sie Ihr Leder schneiden

Sobald Sie herausgefunden haben, womit Sie schneiden möchten, müssen Sie entweder Ihr Leder markieren oder messen, damit Sie es in die gewünschte Form schneiden können.

Markierung

Wenn Sie Leder markieren möchten, um es um einen Gegenstand zu schneiden, z. B. ein Telefon oder ein Messer, empfehle ich die Verwendung von CHALK. Eine Schachtel mit weißer Kreide kostet in Bürobedarfsgeschäften 1 US-Dollar. Holen Sie sich einen Bleistiftspitzer mit einer großen Öffnung für fette Bleistifte oder Buntstifte für Kinder und spitzen Sie Ihre Kreide, um eine feine Spitze zu erzielen. Der Vorteil der Verwendung von Kreide gegenüber allem anderen besteht darin, dass es am einfachsten zu entfernen ist, damit Ihre Markierungen auf Ihrem fertigen Projekt nicht angezeigt werden. Ich habe dies auf die harte Tour gelernt (natürlich!), Als ich sichtbare Stiftspuren auf einigen Stücken hatte, von denen ich nicht dachte, dass sie sich zeigen würden. Es gibt Kreide auf einem Platz, auf dem Sie auch Stoffläden kaufen können, aber ich habe die erste Schachtel Kreide, die ich im Bürobedarfsgeschäft bekommen habe, noch nicht durchlaufen. Wenn Ihre Kreidemarkierung auftaucht, können Sie ein Stoffhandtuch (keine Papiertücher, sie zerbröckeln, wenn Sie versuchen, Ihr Leder zu reinigen) feucht und leicht reiben und die Kreidemarkierung wird verschwinden.

Bleistifte zum Zeichnen sind am besten geeignet, verwenden Sie sie jedoch leicht, insbesondere auf der Hautseite von Leder, insbesondere auf Gemüsebräune. Manchmal zeigt sich auf veg-tan nur das Herunterdrücken mit einem Bleistift oder Stift. Sie sollten also wirklich vorsichtig sein.

Sie können wirklich jedes gewünschte Schreibgerät verwenden. Beachten Sie jedoch, wann Sie markieren, wo diese Linie auf Ihrem fertigen Produkt erscheinen soll.

Messung

Wenn Sie keinen Umriss eines Objekts verwenden, möchten Sie Ihr Projekt messen. Sobald Sie Ihre Maße kennen, können Sie Ihr Leder mit einem Lineal, einem Maßband oder einem Maßstab markieren, um es in die gewünschte Form zu schneiden.

Leder zuschneiden

Ich habe festgestellt, dass ich lieber das Maß habe, das ich für ein Stück haben möchte, und anstatt das Leder zu markieren, verwende ich eine Schneidematte mit vielen Verbindungspunkten (siehe Beispiel zum Beispiel), damit ich zeichnen kann Erhöhen Sie mein Lineal bis zu den Punkten und wissen Sie, dass ich eine gerade Linie schneiden werde. Normalerweise lasse ich 1/4 Zoll zusätzlichen Raum an der Seite eines Schnitts, um die Kanten von 2 Teilen zu schneiden, die nach dem Auftragen und Trocknen des Klebers zu einem völlig sauberen Schnitt zusammengeklebt werden. Dies gibt der Kante Ihres Stücks die bestmögliche fertige Kante.

Es ist eine sehr persönliche Präferenz, ein Objekt oder eine Schablone zu markieren und dann das Leder zu schneiden oder eine Messung Ihres Artikels vorzunehmen und anhand der Maße zu entscheiden, wo geschnitten werden soll. Sehr oft hängt es davon ab, was Sie machen möchten, und Sie werden am Ende eine Kombination aus beiden Dingen machen.

Ich würde raten, bis Sie viel Leder geschnitten haben, geben Sie sich auf jeder Seite (wenn möglich) sogar einen zusätzlichen Zentimeter, damit Sie Platz zum Kleben, Falten oder Nähen lassen und trotzdem Platz zum Einstellen haben, wenn Sie bekommen versehentlich einen schlechten oder krummen Schnitt. Es ist viel besser, eine kleine Menge zuschneiden zu müssen, als ein ganzes Projekt zu verlieren, weil Sie Ihr Stück zu klein schneiden.

Lineale

Ich habe viele, viele Herrscher aller Art. Die beste Wahl beim Schneiden von Leder ist die Verwendung eines Metalllineals mit einem Korkrücken, damit es beim Schneiden Ihres Stücks nicht verrutscht. Plastiklineale sind in Ordnung, wenn das alles ist, was Sie haben, aber denken Sie daran, dass sie auch leicht mit einer scharfen Rasierklinge geschnitten werden können, und Sie können einen Teil Ihres Lineals anstelle Ihres Projektteils abschneiden, und wenn dies passiert, Sie Ich habe dein Lineal ruiniert und muss ein neues bekommen. Es ist also besser, ein bisschen mehr Geld auszugeben und ein Metalllineal mit einem Korkenrücken zu bekommen, als nur das billigste Lineal, das Sie finden können.

Tandy ist nicht die beste Quelle, um die billigsten Herrscher zu bekommen. Ein Grund, warum ich so viele davon habe, ist, dass ich sie in Räumungsbehältern in Bürobedarfsgeschäften gefunden habe. Das meiste, was ich jemals für ein Metalllineal ausgegeben habe, waren jeweils 3 US-Dollar.

Was die Größe des Lineals angeht, empfehle ich mindestens 2 6 ", 2 18" und mindestens 1 Metallmaßstab. Ich habe auch ein paar Plastikdreiecke mit verschiedenen Winkeln, Halbkreisen und "biegsamen" Linealen, die verwendet werden, um einer Kurve eines Gegenstands zu folgen und diese Kurve dann auf Ihr Leder zu übertragen. Aber bei weitem benutze ich die 1 18 "und 1 6" mehr als alles andere. Es ist also ein Bürobedarfsgeschäft, um die 6 "& 18" Lineale zu bekommen, aber es ist das Eisenwarengeschäft für den Maßstab. Manchmal kann man sie alle am selben Ort bekommen, aber ich hatte nicht so viel Glück, weil ich weniger als die üblichen Einzelhandelskosten ausgeben wollte, also war ich bereit, im Laufe der Zeit an mehr als einen Ort zu gehen, um Holen Sie sich die bestmöglichen Angebote.

Schritt 4: Leder schneiden

Es gibt viele verschiedene Methoden, um Leder zu schneiden. Mit den besten Methoden erhalten Sie beim Schneiden eine saubere, glatte Kante. Je dicker das Leder ist, desto schärfer und tiefer müssen Sie schneiden. Verwenden Sie daher am besten entweder eine Klinge, die Sie schärfen können, oder eine Einwegklinge wie ein Universalmesser, in die Sie die Klingen kostengünstig einsetzen können.

Das gefährlichste Werkzeug für Lederarbeiter ist ein stumpfes Messer. Je stumpfer das Messer ist, desto mehr Druck wird zum Durchschneiden ausgeübt, und obwohl dieses Messer beim Schneiden von Leder stumpf sein kann, werden Ihre Finger SEHR GUT geschnitten, wenn Sie fest darauf drücken!

Schere

Scheren oder Scheren sind in Ordnung, besonders wenn Sie etwas rundes schneiden, aber nur wenige Menschen, die längere Zeit mit Leder arbeiten, verwenden Scheren oder Scheren, um nicht nur Teile von einer Haut abzuschneiden oder einige der merkwürdigen Teile davon abzuschneiden ragen Sie heraus oder heraus, wenn Sie Ihr Lederstück zur Aufbewahrung gerollt haben. Der Preis für Scheren oder Scheren ist sehr unterschiedlich. Der teuerste Ort, an dem Sie sie kaufen können, sind Näh- oder Lederwerkzeuggeschäfte. In diesen Geschäften werden jedoch Marken von höchster Qualität verkauft, und dafür zahlen Sie.

Gebrauchsmesser / Rasierklinge / Exacto (Craft) Messer

Ich empfehle nicht, die Art mit den abbrechbaren Klingen zu verwenden, wenn Sie mit Leder arbeiten, aber wenn Sie diese verwenden müssen, seien Sie bitte besonders vorsichtig, insbesondere wenn Sie beim Schneiden Druck auf Ihr Stück ausüben.

Ein grundlegendes Universalmesser ist wahrscheinlich das häufigste Werkzeug, mit dem Menschen Leder schneiden. Sie sind billig zu kaufen und billig, um frische, scharfe Klingen zu halten. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, ist dies Ihre erste Wahl. Sie können ein einfaches Gebrauchsmesser wirklich überall kaufen - im Supermarkt, im Dollar-Laden oder in jedem Baumarkt oder Baumarkt. Sie geben je nach Griff zwischen 1 und maximal 10 US-Dollar aus. Ersatzklingen kosten für eine Schachtel mit 5 Klingen wieder etwa 1 bis 3 US-Dollar. Wenn dies auf Ihrer Werkzeugliste landet, halten Sie die Augen offen, egal wo Sie einkaufen, und Sie werden Ersatzklingen zum Verkauf finden. Das Schöne an einem Universalmesser ist, dass die Klingen unabhängig vom verwendeten Griff universell sind. Niemand stellt eine "proprietäre" Universalmesserklinge her, sodass jede, die Sie im Verkauf sehen, in den Griff passt, den Sie selbst erhalten. Auch hier ist Tandy nicht der billigste Ort, um diesen Artikel zu kaufen. Für diesen Artikel sind Sie in Ihrem Baumarkt viel besser aufgehoben.

Exacto- oder Craft-Messer sind in Ordnung, aber sie sind wirklich nicht für den Druck ausgelegt, den Sie zum Durchschneiden von Leder benötigen. Das Ergebnis, dass Sie immer mehr Durchgänge machen müssen, um Ihr Stück vollständig zu durchschneiden, bedeutet, dass Ihre Kante wahrscheinlich zerlumpt ist und das Aufräumen zu einem echten Schmerz werden kann. Mit einem Universalmesser und einer frischen Klinge sind Sie besser dran. Sie können Sets mit bis zu 20 Arten von Klingen in einem kleinen Etui für 10 USD oder weniger in Hobby- oder Kunsthandwerksgeschäften oder für 5 USD erhalten, wenn Sie zufällig eine Fry's Electronics in Ihrer Nähe haben.

Rollschneider

Dies ist meine persönliche Vorliebe für das Schneiden von Leder. Mit einer frischen Klinge schneidet diese durch eine 4 bis 6 Unzen Gemüsebräune wie Butter und gibt Ihnen eine sehr scharfe, saubere Kante, mit der Sie arbeiten können. Wenn Sie mit einem Rollschneider nicht vertraut sind, ist er wie eine runde Rasierklinge, die über eine Oberfläche rollt, um sie zu schneiden. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich, am häufigsten jedoch mit 45 mm. Sie sind teurer in der Anschaffung als ein Universalmesser und können vom Hersteller unterschiedliche Griffe haben. Sie können damit rechnen, zwischen 15 und 25 US-Dollar für einen 45-mm-Rollschneider auszugeben. Sie können sie bei Harbor Freight, WalMart (die besten Preise hier und der beste Preis für Ersatzklingen auch bei 16 USD für eine 5er-Packung mit 45 mm) bei Joann's, Michaels oder einem anderen Handwerks- oder Nähgeschäft kaufen. Ich empfehle Tandy nicht für den Kauf dieses Artikels. In einem Bastel- / Hobbygeschäft erhalten Sie eine bessere Auswahl, und es ist auch billiger als in Tandy, zumal die Bastelläden IMMER 40-50% Rabatt auf einen nicht verkauften Artikel haben. Ein Rollschneider ist ein großartiger Artikel, den Sie mit einem dieser Gutscheine kaufen können. 45-mm-Ersatzklingen sind auch zwischen den Griffherstellern austauschbar.

Da Rotationsmessermesser teuer sind (17 US-Dollar für 5 bei Walmart), verwenden viele Menschen ein Rotationsmesser-Schärfwerkzeug, um die Lebensdauer ihrer Messer zu verlängern. Ich habe in eine investiert, und es hilft wirklich, die Lebensdauer einer Klinge zu verlängern. Nicht für immer, aber sicherlich länger als ohne. Eine Warnung: Versuchen Sie NICHT, eine NEUE KLINGE zu schärfen. Sie werden diese Klinge verschwenden. Sie werden es nie schärfer bekommen als ab Werk, und Sie können riskieren, die Klinge zu beschädigen, wodurch die Klinge völlig unbrauchbar wird, da sie immer im Bereich des Einschnitts überspringt. Google für den besten Schärfer. Ich würde vorschlagen, eine zu kaufen, bei der Sie die Klinge entfernen, bevor Sie sie schärfen. Das habe ich NICHT bekommen, weil ich dachte, meine Finger wären sicherer, wenn ich die Klinge nicht entfernen müsste, aber ich habe mehr Klingen mit der einen geklaut, die ich bekommen habe, weil ich im Allgemeinen nicht der Beste im Messerschärfen bin. Wenn Sie großartige Schärfklingen sind, können Sie dies möglicherweise selbst tun, aber ich würde nicht empfehlen, dass es aufgrund der kreisförmigen Beschaffenheit der Klinge KEINE SICHERE SEITE gibt, von der Sie sie halten können, und Sie riskieren mehr Schäden an Ihren Fingern auf diese Weise.

Lederspezifische Spezialmesser

Sie können auch ein Spezialmesser wie ein Kopfmesser von einem Lederwerkzeughersteller kaufen. Ich weiß, dass die Meister des Handwerks sie benutzen, aber ehrlich zu versuchen, herauszufinden, wie man eine Halbkreisklinge schärft und dann eine Klinge zum Schneiden schaukelt, würde mich persönlich ohne einige Finger zurücklassen. Sie sind in der Regel auch teuer in der Anschaffung. Sie kosten etwa 75 US-Dollar und steigen auf über 100 US-Dollar pro Messer.

Schälklingen & Messer

"Skiving" ist ein Schnitt, bei dem ein Teil der Fleischseite von Leder entfernt wird, um einen Teil davon dünner als den Rest Ihres Projekts zu machen. Dieser Vorgang ist hilfreich, wenn Sie einen Teil Ihres Projekts auf sich selbst falten möchten. Wenn Sie den Teil, den Sie falten möchten, dünner machen, bleibt er auch nach Abschluss des Projekts erhalten. Tandy verkauft 2 verschiedene Skiver, aber beide verwenden die gleichen dünnen, flexiblen, rasiermesserscharfen Klingen. Beide kosten je nach Verkauf und Großhandelsclub zwischen 10 und 16 US-Dollar. Eine 10er Packung Ersatzklingen kostet höchstens 5 US-Dollar.

Es gibt auch lederspezifische Spezial-Messer, die Sie kaufen können. Sie beginnen wieder bei etwa 50 US-Dollar und steigen.

Schritt 5: Gehäuse Leder

Lederhülle bringt Feuchtigkeit zurück in die Gemüsebräune, so dass Sie damit arbeiten können, zum Werkzeugieren und zum Nassformen. Ich habe mehrere Instructables gesehen, die empfehlen, entweder Ihr ganzes Stück in Wasser zu tauchen, bis sie keine Blasen mehr sehen, oder es unter fließendes Wasser zu halten, bis sie keine Blasen mehr sehen. Das ist wirklich zu viel Wasser, es sei denn, Sie verwenden sehr schweres Leder und machen eine nasse Form. Um Leder zu bearbeiten, muss es wirklich wieder fast trocken sein. Je feuchter Sie es bekommen, desto länger müssen Sie es trocknen lassen, bevor Sie es bearbeiten können.

Ein sehr wichtiger Hinweis ist, dass Sie Ihr Leder immer dann, wenn Sie es benetzt haben (unabhängig von der verwendeten Methode), gleichmäßig über das gesamte Stück benetzen möchten. Wenn Sie mehrere Teile haben, auch wenn Sie die anderen Teile nicht bearbeiten oder stempeln möchten, möchten Sie diese Teile trotzdem benetzen, während Sie das Teil benetzen, auf das Sie bearbeiten oder stempeln möchten.

Der Grund dafür ist, dass beim Färben und Beenden Ihres Projekts die Poren nur eines Stücks zuvor geöffnet wurden und eine andere Menge Farbstoff absorbieren als ein Stück, das niemals ummantelt oder nass gemacht wurde. Dies kann dazu führen, dass Sie mit Ihrem Projekt unzufrieden sind, wenn ein Teil eine etwas andere Farbe hat als der Rest des Projekts. Fallen oder befeuchten Sie also alle Ihre Projektteile gleichzeitig.

Die richtige Hülle ist wirklich ein Versuch und Irrtum, aber ich hoffe, dass die obigen Fotos Ihnen helfen, sich auf etwas zu beziehen, wenn Sie mit der Hülle Ihres Leders beginnen.

Gehäuse für Nassformen

Das Mantelleder für das Nassformen benötigt mehr Wasser als das Gehäuse nur für Werkzeuge. Die Menge an Wasser, die Sie benötigen, hängt von der Dicke des Leders ab, mit dem Sie arbeiten, wie alt es ist (je älter es ist, desto trockener ist es im Laufe der Zeit geworden) und wie kompliziert Ihr Formteil sein muss. Wenn Sie beispielsweise ein Pistolenhalfter nass formen, das mehrere verschiedene Ebenen, Rillen und eine Reihe kleiner komplizierter Teile aufweist, sollten Sie so nass wie möglich sein, damit Sie all diese Details erhalten. Wenn Sie ein Quadrat oder Rechteck nass formen, das nur eine Ebene und keine komplizierten Details aufweist, muss es nicht so nass sein. Es ist leicht genug, entweder mehr Feuchtigkeit hinzuzufügen, als darauf zu warten, dass ein matschiges / matschiges nasses Leder trocken genug ist, um tatsächlich zu formen. Sie möchten Ihr Leder wirklich nicht auf den matschigen / matschigen Punkt bringen, da die meisten Menschen nicht erkennen, dass das Leder umso härter trocknet, je matschiger es wird, und sprödes Leder im Laufe des Lebens viel schwerer zu pflegen ist der Gegenstand.

Gehäuse zum Werkzeugieren oder Stanzen von Veg-Tan

Um beim Stempeln oder Bearbeiten von Leder das Polieren (Kondensieren der Fasern im Leder, wodurch die Markierung bräunlich und viel dunkler als das eigentliche Stück ist) richtig zu polieren, müssen Sie es durch Auftragen von Feuchtigkeit, jedoch nicht zu viel, einhüllen. Dies ist der schwierigste Teil, wenn Sie wissen, wann es trocken genug ist, um einen guten Eindruck von Ihrem Werkzeug oder Stempel zu erhalten.

Jeder sagt im Wesentlichen das Gleiche - nachdem das Leder benetzt wurde, lassen Sie es bis zu einem Punkt trocknen, an dem es fast wieder in der Farbe aussieht, in der es begonnen hat. Um OK. Das ist viel subjektiver als es an der Oberfläche scheint! Deshalb empfehle ich auch nicht, Leder überhaupt so nass zu machen.

Also, meine 2 Cent auf Hülle: Benetzen Sie Ihr Leder aus einer Sprühflasche. Sprühen Sie weiter, bis Sie das gesamte Stück bedeckt haben und es NICHT sofort absorbiert wird und es eine oder zwei Sekunden dauert, bis es in das Leder gezogen wird. Halten Sie dort eine Minute inne und stellen Sie sicher, dass Sie das Leder gleichmäßig beschichtet haben. Wenn nicht, sprühen Sie den Bereich, der nicht so nass war, bis er zum Rest passt. Dann drehen Sie das Leder um. Ist die Rückseite des Leders noch völlig trocken? Wenn ja, drehen Sie es mit der Haut nach oben und geben Sie ihm eine weitere Schicht Wasser. Nochmals umdrehen. Machen Sie so weiter, bis Sie sehen, wie etwas Wasser auf die Rückseite des Leders eindringt. Sobald dies passiert ist, hören Sie auf, Wasser hinzuzufügen.

Legen Sie dann Ihr Leder in eine Plastiktüte (Druckverschluss, Müllsack oder wiederverwendete Einkaufstüten sind in Ordnung, aber Druckverschlüsse sind das Beste für mich) und lassen Sie es ein paar Stunden oder über Nacht ruhen. Dadurch wird die Feuchtigkeit im Leder gleichmäßig in den Lederkern sinken.

Nachdem Sie Ihr Leder ruhen lassen haben, nehmen Sie es aus der Tasche und lassen Sie es etwas Luft bekommen. Hier kommt der subjektive Teil ins Spiel. Das Leder sollte eher wie ein trockenes Stück aussehen (vielleicht möchten Sie ein trockenes Stück heraushalten, um es zu vergleichen) als wenn es nass war. Es sollte sich auch kühl anfühlen. Halte es an deine Wange. Wenn es sich kühl, aber trocken anfühlt, muss es genau dort sein, wo Sie mit dem Werkzeug oder Stanzen beginnen können.

Beginnen Sie mit einer sehr sanften Berührung. Wenn das Leder an der Stelle, an der Sie gestempelt haben, "quetscht" oder faltig aussieht, ist es immer noch zu nass, um richtig zu arbeiten. Geben Sie ihm mehr Zeit zum Trocknen und versuchen Sie es erneut. Wenn eine sanfte Berührung gut zu gehen scheint, versuchen Sie es mit einem mittleren Schlag. Wenn Ihnen das einen schönen braunen, brünierten Look verleiht, wo das Werkzeug aufschlug, sind Sie hier richtig.

TIPPS:

  • Wenn Sie an einem großen Stück arbeiten, können Sie den Teil, den Sie derzeit nicht bearbeiten, mit Kunststoff bedeckt halten, um die Feuchtigkeit darin zu halten.
  • Wenn das Leder zu trocken wird, sprühen Sie es leicht mit Wasser ein und lassen Sie es 10 Minuten ruhen, bevor Sie wieder mit dem Werkzeug beginnen.
  • Wenn Sie mit dem Werkzeug aufhören müssen, legen Sie Ihr Leder wieder in die Plastiktüte, bis Sie bereit sind, erneut daran zu arbeiten.
  • Lassen Sie feuchtes Leder nicht länger als 48 Stunden in einem Druckverschluss. Sie werden sehr verärgert (und wahrscheinlich verrückt) über die Form sein, die auf dem Leder erschien und es unbrauchbar macht. Wenn Sie mit dem Werkzeug begonnen haben, es aber aus irgendeinem Grund nicht fertig stellen können und es einige Tage stehen lassen müssen, ist es besser, es austrocknen zu lassen und es dann erneut zu verpacken, bevor Sie wieder mit der Arbeit beginnen. (Klar, das habe ich aus Erfahrung gelernt!)

Schritt 6: Grundlegende Werkzeuge

Ein Schläger ohne Metallkopf . Sie können Rohleder, Holz, Gummi, Polycarbonat oder eine Kombination davon oder mehrere verwenden. Der Grund, warum Sie keinen Metallkopf verwenden können, ist, dass Sie Ihre Lederwerkzeuge aus Metall nicht mit einem Metallhammer schlagen sollten. Die Läufe der Werkzeuge bestehen normalerweise nicht aus Stahl, sondern aus einer Legierung. Wenn Sie sie also mit einem Metallhammer schlagen, verformt sich das Werkzeug.

Tandy verkauft ein Maul mit einem Polykopf und einem gestapelten Ledergriff, der in der Mitte gewichtet ist, so dass Sie einen stärkeren Treffer erzielen als die meisten Schlägel. Seit ich einen benutze, habe ich festgestellt, dass ich qualitativ bessere Arbeiten erledige mit weniger Aufwand. Aber sie sind nicht billig, sie beginnen bei 75 US-Dollar und kosten maximal 130 US-Dollar.

Aber ich habe auch günstigere Optionen. Es gibt einen kleinen Gummihammer aus dem Dollar-Laden. Dies ist ideal zum Gewindeschneiden von Nähten in Leder und zum Gewindeschneiden von Klebeverbindungen, eignet sich jedoch überhaupt nicht für Werkzeuge oder Stanzteile. Der Kopf ist einfach nicht schwer genug, um mit einem Stempel einen guten Eindruck zu hinterlassen. Aber für 1 US-Dollar ist es ein Kinderspiel, einen zur Hand zu haben.

Von Harbor Freight (oder einem anderen Baumarkt) bekam ich einen Hammer / Hammer aus Poly / Gummi (Doppelköpfe, die bei Bedarf abgeschraubt und ersetzt werden können) für weniger als 10 US-Dollar. Dies war mein Haupthammer, bis ich sparen und das Maul kaufen konnte. Sie werden damit anständige Ergebnisse erzielen und weniger als ein Zehntel der Kosten eines Mauls von Tandy ausgeben.

Ich habe auch ein paar Metallhämmer, darunter einen Kugelhammer, mit dem ich gelegentlich Nähte zusammenklopfe. Ich habe meine Lederwerkzeuge auch mit einem Metallhammer geschlagen, um zu sehen, ob es einen Unterschied macht, als ob es härter als ein Polyhammer schlägt. Ich habe sogar versucht, mit einem 3-Pfund-Schlitten zu sehen, ob ich damit auf einen Stempel geschlagen habe, ob er einen schwereren Eindruck als der Polyhammer hinterlassen würde. Überraschenderweise machten der schwere Schlitten und der normale Metallhammer keinen Unterschied für den Stempelabdruck, aber er verbrauchte viel mehr meiner Armmuskeln!

Zange

Zum Nähen benötigen Sie eine anständige Zange. Wenn Sie Leder nähen, verwenden Sie Nadeln mit stumpfer Spitze, da spitze Nadeln stecken bleiben und Sie vorstanzen (es sei denn, Sie sind ein Mater-Handwerker der alten Schule - sie verwenden eine Ahlen-Technik, bei der sie Löcher stanzen und Nadeln zum Nähen aufbewahren die gleiche Hand - ich kann diese Fähigkeit auf keinen Fall beherrschen!) die Löcher, durch die Sie zuerst nähen werden. Aber sie bleiben in den Löchern stecken, und Sie müssen in der Lage sein, die Nadel mit der Zange zu greifen und die Nadel den Rest des Weges durchzuziehen.

Poly Schneidebrett

Sie können diese überall bekommen, und es lohnt sich absolut nicht, Tandy-Preise zu zahlen, um dort ein Schneidebrett zu kaufen, obwohl sie ein hübsches kleines 6-Zoll-Quadrat haben. Aber Sie können kleine Schneidebretter in jedem Ross-, Marshall- oder ähnlichen Discounter kaufen weniger als die Hälfte des Preises bei Tandy. Sie müssen einen davon haben, wenn Sie Löcher stanzen, oder Sie zerstören Ihr Werkzeug, indem Sie es auf einer harten Oberfläche landen lassen und Sie möchten nicht das Geld sehen, das Sie für a ausgegeben haben Lederwerkzeug verschwendet, weil Sie es nicht auf der richtigen Oberfläche hatten.

Lochmacher - NÄHEN

Um so ziemlich alles zu machen, müssen Sie Löcher stanzen, um zu nähen. Es gibt viele, viele Möglichkeiten, dies zu tun, und es liegt an Ihnen, zu entscheiden, was richtig ist. Das Wichtigste ist, dass Ihre Löcher zu 100% vertikal durch Ihr Projekt verlaufen und dass Ihre Löcher gleichmäßig verteilt sind. Das lederspezifische Werkzeug zum Markieren von Stichlöchern wird als Überstichrad bezeichnet. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich, je nachdem, wie viele Stiche pro Zoll Sie in Ihrem Projekt haben möchten. Sie können bei Tandy eines mit austauschbaren Rädern für 30 US-Dollar kaufen, und ich würde das austauschbare Rad wärmstens empfehlen, anstatt 20 US-Dollar für jede Größe zu zahlen. Selbst wenn Sie nicht glauben, dass Sie all die verschiedenen Größen benötigen, ist es immer noch besser, die Option für nicht viel mehr Geld zu haben.

Tandy hat auch ein Set (einer der Preise für diesen Wettbewerb), das einen Stitching Groover, das austauschbare Überstichrad, Nadeln, gewachsten Faden und eine Ahle enthält. Dieses Set kostet zwischen 36 und 60 US-Dollar und ist das Grundnähset. Das Deluxe-Set enthält Bienenwachs, eine andere Ahle mit zusätzlichen Klingen und mehr Faden, und kostet zwischen 65 und 129, 00 USD. Meine persönliche Meinung ist, dass Sie, wenn Sie nicht daran arbeiten, die Kunst zu beherrschen, die Ahle UND Ihre Nadeln in der Hand zu halten, um die Löcher zu schlagen, viel besser dran sind, das Basisset zu kaufen und das Unterschiedliche für ein Set auszugeben von Meißeln, die Ihre Löcher perfekt platzieren und im Voraus stanzen.

Jetzt sind diese Preise für einen Anfänger hoch. Es wird darauf ankommen, wie gut Sie ohne sie messen und markieren können, wie obligatorisch sie für SIE sind. Wenn Sie jemand sind, der alle X Millimeter oder Zoll markieren kann, ist alles in Ordnung. Sie können buchstäblich einen kleinen Nagel durch Ihr Projekt hämmern, um Ihre Löcher zu machen. Oder Sie können sie mit einer Ahle oder einem Dremel oder noch besser mit einer Dremelbohrmaschine herstellen.

Für mich würde ich feststellen, dass meine sorgfältig markierten Löcher selbst mit der Dremel-Bohrmaschine nicht wirklich vertikal gewickelt wurden. Dies bedeutete, dass meine Löcher auf einer Seite meines Projekts nicht auf der Rückseite ausgerichtet waren, sodass sie entweder zu nahe am Rand oder zu weit waren. Sehr nervig! Aber nachdem ich das Diamond Stitching Chisel-Set von Tandy bekommen hatte, würden meine Löcher perfekt passen und die Qualität meiner Nähte stieg um 1000% Prozent. Ich denke, es ist gleich zu Beginn eine gute Investition. Sie verkaufen ein Set mit jeder Größe, die in einen Griff hinein- und herausgeschraubt werden kann, beginnend bei 42 bis 70, 00 USD. Wenn Sie in dieses investieren können, werden Sie zufrieden sein. Wenn dies nicht möglich ist, verkaufen sie jede Größe auch einzeln und beginnen bei 8 bis 15 US-Dollar. Ich würde einen 4-Stift und einen 1-Stift in der Größe bekommen, von der Sie glauben, dass Sie sie am häufigsten verwenden, aber ich würde zunächst die 3-mm-Größe empfehlen.

Anschließend können Sie mit den 4 Zinken Ihre Stichlöcher markieren (leicht, aber fest genug drücken, damit Sie die Vertiefungen in Ihrem Projekt sehen können) und das Stichmarkierungsrad vollständig überspringen.

Wenn auch das nicht in Ihrem Budget liegt, markieren Sie Ihre Löcher mit einer GABEL (4 oder mehr Zinken) und wählen Sie dann die Methode zum Stanzen der Löcher von dort aus. Die Löcher sollten gleichmäßig verteilt sein.

Lochmacher - Nieten, Druckknöpfe, Ösen usw.

Oft möchten Sie Hardware verwenden, entweder an einer Verbindungsstelle (wie einer Niete) oder zum Schließen von 2 Teilen (wie ein Druckknopf) oder für Dekorationen oder Conchos. Ich habe viele Leute gesehen, die einen Locher gekauft haben. Es scheint eine gute Idee zu sein, da Sie den Kopf drehen und ein Loch unterschiedlicher Größe erhalten können. Aber sie kosten ungefähr 20 Dollar, was nicht schlecht ist, aber ich kann das Loch nicht zum Durchschlagen bringen ... es erfordert mehr Handkraft, als ich versuchen muss, es fest genug zu drücken, um durch Leder zu schlagen. Ich musste versuchen, es durchzuhämmern, und das hat mein Projekt nur durcheinander gebracht. Wenn Sie Paul Bunion Hände haben, dann machen Sie es, es wird Ihnen gut gehen.

Für den Rest von uns gibt es Sets mit unterschiedlich großen Stempeln, die in einen Metallgriff hinein- und herausgeschraubt werden. Bei Tandy gibt es ein Maxi & Mini Punch Set. Sie können Sets aber auch bei Amazon, bei Michaels oder anderen Hobbygeschäften kaufen. Aber hier ist Amazon dein Freund. Sie haben chinesische Locher-Sets, die viel billiger sind als die Hobby-Läden, und sie können Löcher sogar in dünnes Metall stanzen. Harbor Freight verkauft sogar ein Set, das mit einem Bohrer verwendet werden kann. (Ich habe das nicht selbst ausprobiert, es scheint übertrieben und riskant, ein Lederprojekt anzuprobieren, und ich hatte bereits andere Sets, als ich es gefunden habe. Wenn Sie es ausprobiert haben, lassen Sie mich in den Kommentaren wissen, wie es funktioniert.)

Ich denke, das Set, das ich bei Amazon bekommen habe, hat ungefähr 12 US-Dollar gekostet, und ich benutze auf diese Weise mehr als die Mini & Maxi-Punch-Sets, die ich von Tandy bekommen habe, weil die Amazon-Punch-Sets jeweils einzelne Punches sind, also muss ich nicht aufhören und Schrauben Sie eine neue Größe ein, ich nehme einfach einen anderen Schlag.

Sie müssen einige Schläge bekommen. Es ist wirklich der einzige Weg, um runde Löcher in Leder zu bekommen. Sie werden irgendwann Hardware verwenden, und um die Hardware einzufügen, benötigen Sie ein Loch. Wenn Sie die 12 US-Dollar bei Amazon ausgeben, werden Sie vollkommen in Ordnung sein, zumal sie einen viel größeren Durchmesser haben als die Maxi- oder Mini-Punch-Sets.

//www.amazon.com/gp/product/B000KE17JO/ref=oh ...

Klemmen

Verwenden Sie nicht die billigen kleinen Plastikartikel von Harbor Freight. Gehen Sie zu Lowes oder Home Depot und holen Sie sich die kleinsten Metallfederklemmen. Sie laufen jeweils zwischen 0, 20 und 0, 40, und Sie möchten wahrscheinlich ein paar Dutzend zur Hand haben. Diese Klemmen markieren Gemüsebräune in der Hülle. Sie sollten sich also überlegen, kleine Pads über jeden kleinen Kopf der Klemme zu ziehen, oder Sie können lange Schrottstücke verwenden und einen Schrott herstellen und "Sandwich" projizieren, wenn Sie Ihr Projekt klemmen und lassen Sie den Kleber aushärten.

Sie können für Ihre Projekte auch Binderclips aus dem Bürobedarfsgeschäft verwenden. Auch hier hinterlassen sie Spuren in der Bräune und es ist schwieriger, auf beiden Seiten ein schützendes Stück Schrott anzubringen, es sei denn, Sie haben wirklich große Binderclips. Sie werden es aber gut genug machen, wenn sie das sind, was Sie zur Hand haben.

Stift

Sie werden einen Stift verwenden, um Muster für Werkzeuge auf veg-tan zu übertragen. Es ist wirklich egal, mit welcher Art von Stift Sie dies tun. Ich habe alte Plastikstifte aus den PDA-Tagen und sie funktionieren gut genug. Ich habe auch Holzdübel bekommen und einen Bleistiftspitzer verwendet, um eine scharfe Spitze auf sie zu bekommen. Die Stahlstifte, die Sie von Tandy erhalten können, funktionieren auch gut für Sie, aber es ist nicht unbedingt erforderlich, ihre zu verwenden. Wenn Sie eine Metallspitze benötigen, können Sie einen ausgetrockneten Rollerballstift sehr gut verwenden, solange er vollständig trocken ist, damit keine Tinte in Ihr Projekt gelangt.

Ich habe auch festgestellt, dass alte Häkelnadeln eine Vielzahl von Größen bieten und sehr gut als Lederstift funktionieren. Sie finden diese bei fast jedem Immobilienverkauf, den Sie besuchen oder im Bastelladen kaufen können. Sie sind weitaus günstiger als die speziell für Lederarbeiten entwickelten Stifte.

Wegwerf Handschuhe

Sie wollen wirklich nicht die Art des Geschirrspülens. Sie haben eine strukturierte Oberfläche an den Fingerspitzen, damit Sie rutschiges Geschirr greifen können. Diese wird jedoch auf feuchtem Leder aufgedruckt. Sie wollen den Arzt Art von Einweghandschuhen. In dieser Zeit finden Sie sie in jedem Hobbygeschäft, jeder Drogerie, jedem Baumarkt ... sie sind wirklich überall! Ich habe festgestellt, dass die Vinylhandschuhe am einfachsten auszuziehen sind, wodurch sie am einfachsten mehr als einmal zu verwenden sind. Dann können Sie sie zwischen den Farbstoffschichten an- und ausziehen und müssen nicht jedes Mal ein neues Paar verwenden.

Ich empfehle eigentlich nicht, Handschuhe zu verwenden, wenn Sie kleben. Es gibt keine Möglichkeit, den Kleber von den Handschuhen zu entfernen, wie Sie es von Ihren Fingern können. Sie können Ihre Hände waschen oder hart an Ihrem Finger reiben, um ein wenig Kleber von ihnen zu entfernen, aber Sie werden feststellen, dass Ihr Handschuh auf Ihren Pinsel geklebt ist, oder schlimmer noch, Ihr Projekt versucht, beim Auftragen von Kleber Handschuhe zu verwenden.

Schritt 7: Nicht wesentliche, aber hilfreiche Tools

Es gibt zig Lederwerkzeuge, die Sie kaufen können und die alle möglichen Dinge tun. Aber es gibt einige, die für ganz bestimmte Dinge gemacht sind, wie Schnappsetzer, Nietensetzer, Punktsetzer ... Sie haben die Idee.

Sie müssen sicherlich nicht jedes Werkzeug kaufen, bevor Sie überhaupt etwas hergestellt haben. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie einem Ihrer Projekte irgendwann Hardware hinzufügen möchten, z. B. einen Druckknopf oder einen Verschluss oder eine Dekoration.

Setter

Wenn Sie wissen, dass Sie eine bestimmte Art von Hardware verwenden, können Sie das dazugehörige Tool erwerben. Einige Handwerksläden verkaufen Kits, die kleine Versionen der Werkzeuge enthalten, mit denen sie installiert werden. Dies ist ein guter Weg, während Sie Ihre Werkzeuge aufbauen, und schont normalerweise den Geldbeutel.

Tandy hat einige "universelle" Setter-Kits, die für so ziemlich jede Art von Druckknopf oder Niet geeignet sind. Dies ist eine anständige Investition (14 bis 33 US-Dollar) und bietet Ihnen in Zukunft die meisten Optionen für die Art von Hardware, die Sie verwenden können, ohne zusätzliche Tools zu kaufen.

Es gibt einige Dinge, die spezielle Werkzeuge erfordern, wie Perlennieten, Kupfernieten oder Spikes. Wenn Sie diese Elemente für Ihr Projekt benötigen, benötigen Sie das Tool, mit dem sie installiert werden. Finanziell ist es wahrscheinlich am einfachsten, für jedes Projekt, das Sie erstellen, nur einen anderen Artikel hinzuzufügen, für den Sie noch nicht das Tool haben. Auf diese Weise können Sie Ihr Werkzeugangebot "nach Bedarf" aufbauen und sich in Zukunft mehr Optionen geben.

Fasen

Eine Kantenfase entfernt eine kleine Portion Leder in einem Winkel von der Kante Ihres Lederstücks. Wenn Sie diese Kante entfernen, können Sie Ihren Gemüsebräunungsprodukten eine saubere und glatte, brünierte Kante verleihen.

Wenn Sie mit fertigen Ledern arbeiten, können Sie die Fasen komplett überspringen. Fertige Leder dürfen keine brünierten Kanten haben, daher gibt es keinen Grund, eine Abschrägung zu erhalten.

Aber wenn Sie mit Veg-Tan arbeiten, möchten Sie wirklich eine Abschrägung in Ihren Werkzeugkasten. Die mittlere Größe ist die Nummer 3, und wenn dies die einzige wäre, die Sie hatten, würde es Ihnen wahrscheinlich die meiste Zeit gut gehen. Sie sind jedoch in den Größen 1 bis 5 erhältlich, wobei 5 die größte ist, die das meiste Leder abzieht. Ich würde mit der Nummer 3 beginnen und dann im Laufe der Zeit und da Sie sie möglicherweise benötigen, wenn Sie Ihre nächste Haut kaufen, die möglicherweise eine andere Größe benötigt, können Sie die anderen zu Ihrer Werkzeugkiste hinzufügen.

Der French Edge Beveler klingt geschickt, ist aber wirklich für dickes Leder konzipiert, um eine 45-Grad-Abschrägung zu erzeugen, bei der Sie eine Gehrungsecke erstellen möchten. Sie können es verwenden, um eine weniger steile Abschrägung zu erzeugen. Wenn Sie jedoch keine Kisten herstellen oder einen Baseballstich verwenden, können Sie dieses Werkzeug wahrscheinlich überspringen.

Schwenkmesser

Ein Schwenkmesser wird verwendet, um Designs in die Hautseite von Leder zu schneiden, wenn Sie mit dem Werkzeug arbeiten. Sie würden nur ein Schwenkmesser für Veg-Tan verwenden. Es gibt verschiedene Größen und Stile von Schwenkmessern, aber im Gegensatz zu den meisten Klingen bleibt Ihr Finger an derselben Stelle, während sich die Klinge beim Schneiden dreht. Dies ist das Gegenteil von dem, was normalerweise passiert, wenn Sie versuchen, etwas zu schneiden.

Wenn Sie nicht in Werkzeugdesigns auf Leder einsteigen möchten, wird dieses Werkzeug nicht benötigt. Wenn Sie mit dem Werkzeug arbeiten, sollten Sie das Drehmesser beim ersten Werkzeug nicht verwenden. Machen Sie einfach einen tiefen Eindruck mit Ihrem Stift und fasen Sie die Kante dieses Eindrucks ab, anstatt von einer Linie abzufasen, die von einem Schwenkmesser eingeschnitten wurde.

3D-Stempel

Mit 3D-Stempeln wird ein einzelnes Bild erstellt, z. B. eine Flagge in ihrer Gesamtheit. Alle Details der Flagge sind bereits in der Briefmarke enthalten, und sie kann durch Schlagen mit einem Holzhammer auf den Griff der Briefmarke in richtig gehüllte Gemüsebräune eingeprägt werden. Im aktuellen Tandy-Katalog sind ca. 100 verschiedene Designs von 3D-Briefmarken verfügbar. Dies gilt nicht für "pensionierte" Briefmarken, die bei eBay zu finden sind, oder für andere Briefmarkenhersteller. Aber Tandy hat das beste Angebot für seine 3D-Briefmarken, die jeweils 3 bis 5 US-Dollar kosten, im Gegensatz zu einigen anderen Briefmarkenherstellern, die bis zu 30 US-Dollar für eine einzelne 3D-Briefmarke verlangen. Die Verwendung von 3D-Stempeln ist eine großartige Möglichkeit, sich mit der Herstellung von Leder mit einem einzigartigen Design vertraut zu machen, bevor Sie lernen, wie man Designs in Leder bearbeitet. Der Unterschied zwischen Werkzeugen und Stempeln besteht darin, dass beim Stempeln das gesamte Design in einem einzigen Stempel in einem Quadrat von etwa 1, 5 Zoll dargestellt wird, während beim Werkzeugieren mit mehreren Werkzeugen ein Bild erstellt wird, das einen sehr großen Bereich abdecken kann. Die einzelnen Werkzeuge zum "Werkzeug" Leder wird auch als Stempel bezeichnet. Daher ist es wichtig, den Unterschied zwischen einem Lederstempel (einer von vielen Werkzeugen zum Erstellen eines Gesamtdesigns oder -bilds) und einem 3D-Stempel zu verstehen (der kleiner ist, aber ein gesamtes Design bereits fertiggestellt hat).

Der Griff für einen 3D-Stempel ist im Allgemeinen schmal, und Sie können den Griff des Stempels in verschiedene Richtungen drehen oder drehen, um einen tieferen Eindruck zu erhalten, wenn Sie in einem bestimmten Bereich des 3D-Stempels getroffen werden. Tandy verkauft auch einen Ram's Foot, der in denselben Stempelgriff passt, aber über eine größere Oberfläche des 3D-Stempels passt und mehr Druck auf die Außenkanten des 3D-Stempels ausübt. Sie haben auch einen Hefty-Griff, der den traditionellen Stempelgriff und den Widderfuß kombiniert und ersetzt.

Alphabet-Sets

Alphabetstempel sind der einfachste Weg, um Ihre Lederartikel anzupassen. Die Sets gibt es in verschiedenen Größen und Stilen und sie werden wie ein 3D-Stempel in Gemüse-Bräune gestempelt.

Licht einklemmen

Ich bin jetzt in einem Alter, in dem zusätzliches Licht für mich hilfreich ist, insbesondere wenn es um feine Detailarbeiten geht. Ich hatte Glück und fand bei Staples eine professionelle Vergrößerungslampe, die sich über meinen gesamten Arbeitsbereich erstreckt. Sie können jedoch gut mit einer nahe gelegenen Lampe umgehen oder eine kleine, aber helle LED-Lampe erwerben, die Sie in Ihrem Arbeitsbereich verwenden können. Es ist sehr hilfreich, wenn Sie Werkzeuge verwenden, um sicherzustellen, dass Ihr gesamtes Design gut beleuchtet ist, da Schatten mit Ihren Augen einen Streich spielen können und nur ein einziger falscher Eindruck erforderlich ist, um Stunden mühsamer Arbeit durcheinander zu bringen.

Schraubstock

Ich habe eine Schraubstockklemme, eine Dremel-Marke, die ich bei Amazon gefunden habe. Dies funktioniert sehr gut für mich, da die "Backen" der Klemme aus Gummi sind und mein Leder nicht so markieren, wie es ein Metallschraubstock tun würde. Es wirkt für mich wie eine dritte Hand, wenn ich eine brauche. Wenn Sie einen traditionellen Metallschraubstock verwenden, würde ich dringend empfehlen, dicke Lederpolster über den Metallbacken anzubringen, damit Sie Ihr Leder nicht markieren, während es sich im Schraubstock befindet.

Schritt 8: Kleber, Kleber und noch mehr Kleber!

Kleber ist wichtig, um ein fertiges Lederprojekt zu erhalten, wenn Sie zwei Lederstücke zusammenfügen möchten. Auch wenn diese Verbindung letztendlich zusammengenäht wird, möchten Sie immer noch zuerst Kleber verwenden.

Meiner Meinung nach ist der beste Klebstoff ein Kontaktzement ohne Wasserbasis. Sie können dies sehr billig kaufen und Sie können Röhren davon in einem Dollar Store bekommen, so dass es überhaupt keinen Grund gibt, diesen Schritt zu überspringen. Wenn Sie Ihre Kanten zusammenkleben, bleibt diese Naht oder Verbindung an Ort und Stelle, sodass Sie Ihre Nählöcher einschlagen können und wissen, dass sie zu 100% vertikal sind, wenn Sie dies tun. Um Kontaktzement richtig zu verwenden, tragen Sie den Kleber auf BEIDE Teile auf und lassen ihn dann ein oder zwei Minuten trocknen, bis er sich klebrig anfühlt oder etwas "glänzend" aussieht. Wenn Sie den Kleber versehentlich zu lange sitzen lassen und die klebrige Phase bis zum Austrocknen durchlaufen, können Sie den Kleber einfach wieder genau dort auftragen, wo Sie ihn zuvor geklebt haben, und von dort aus fortfahren.

Der schwierige Teil besteht darin, so wenig Klebstoff wie möglich zu verwenden, aber dennoch eine gute Haftung bis zum Rand zu haben, wobei die Naht nur wenig austritt. Normalerweise verwende ich eine Klebeverbindung von etwa 1/4 Zoll, wenn ich nicht vorhabe, die Kanten weiter zu schneiden, und 1/2 Zoll, wenn ich die Kanten des Projekts nach dem Kleben zuschneiden möchte. Wenn Sie beim Schneiden der verbundenen Kanten keine extra breite Klebeverbindung hinterlassen, schneiden Sie den einzigen Teil ab, der sie zusammenhält, es sei denn, Sie nähen die Teile zusammen, bevor Sie sie schneiden.

Früher habe ich nur einen kleinen Einwegpinsel verwendet, der bei Walmart 1 für 20 US-Dollar kostet, und sie nach einmaliger Verwendung weggeworfen. Kontaktzement kommt nicht gut aus den Bürsten heraus, und dies kann zu weiteren Problemen führen, wenn die Bürste an Ihrem Projekt haftet. Sie erhalten ungefähr 20 Bürsten für 1 US-Dollar, sodass Sie nicht viel Geld dafür ausgeben - es lohnt sich nicht, die Bürste zwischen den Einsätzen zu reinigen. Eine Alternative sind billige Baumwolltauschgeschäfte (wie Q-Tips) aus dem Dollar-Laden, wo Sie 500 für 1 US-Dollar erhalten.

Die zweite Wahl ist ein Kontaktzement auf Wasserbasis wie die Marke Woodweld, den Sie im Baumarkt erhalten können.

Aber ich habe kürzlich herausgefunden, was meiner Meinung nach ein 100% besserer Kleberauftragsprozess ist als alles, was ich zuvor versucht habe. Ich fand bei Michaels spitze Tipps, die auf 2 Unzen Flaschen aufgehen. Die Trinkgelder betrugen 6 US-Dollar für 6 (2-Unzen-Flaschen haben im Allgemeinen die Größe, in der kleine Acrylfarben verkauft werden.) Sie können leere 2-Unzen-Flaschen im Bastelladen kaufen (6 US-Dollar für 6) oder einige Shampooflaschen in Probengröße wiederverwenden. Sie müssen nur sicherstellen, dass die Fäden mit der spitzen Kappe übereinstimmen. Sie können einen Trichter verwenden, um aus einem großen Leimbehälter in die 2-Unzen-Flasche zu gießen, oder Ihr Dollar-Kleberohr in die Flasche drücken.) Dieses spitze Oberteil bringt eine sehr feine Leimlinie hervor. Ich benutze eine Sicherheitsnadel oben am Punkt, um das Loch zwischen den Einsätzen offen zu halten, damit das kleine Loch offen bleibt. Dann verwende ich ein neues Tandy-Produkt, einen wiederverwendbaren Leimverteiler, um diese feine Klebelinie bis zum Rand des Projekts zu bringen. Ich finde, dass ich auf diese Weise fast 50% WENIGER Kleber verwende, und ich bekomme viel weniger Kleber, der in den Rand der Naht gedrückt wird.

Andere Klebeoptionen

Andere Leute haben Superkleber auf Leder vorgeschlagen, aber ich würde davon abraten. Der Superkleber trocknet sehr hart, was bedeutet, dass es sehr steife Teile Ihres Leders gibt, die verhindern können, dass es in Räumen schön abgenutzt wird, und dass es sich auf natürliche Weise an das anpasst, was darin enthalten ist.

Einige haben einfachen weißen Kleber (Elmer's) oder Holzleim verwendet. Beide reichen zur Not aus, trocknen aber auch hier hart und sind im trockenen Zustand nicht flexibel.

Versuchen Sie NIEMALS, Gorilla Glue für ein Lederprojekt zu verwenden! Gorilla-Kleber ist fantastisch und erstaunlich, aber aufgrund seiner Natur dehnt er sich beim Trocknen aus, und das würde Ihr Projekt zerstören.

Gummizement ist auch nicht als dauerhafte Verbindung gedacht, würde aber kurzfristig funktionieren. Wenn Lederarbeiter Gummizement verwenden, wird dieser normalerweise auf die Fleischseite (Rückseite) eines Projektteils aufgetragen, das bearbeitet werden soll, um es an Pappe, Holz oder einer anderen festen Oberfläche zu befestigen, damit es sich beim Bearbeiten nicht verzieht. Das Teil wird dann von der Unterlage entfernt, sobald das Werkzeug fertig ist. Diese Art von Klebstoff wird zu diesem Zweck verwendet, da er nicht als dauerhafter Bindemittel wirkt.

Sprühkleber ist eine gute Sache für Leder, wenn Sie 2 Teile zusammenlaminieren oder große Flächen kleben. (Wie ein Futter). Wenn Sie jedoch nur eine 1/4-Zoll-Naht machen, kann der Sprühkleber nicht nur auf einen sehr schmalen Bereich aufgetragen werden, da er aus einer Sprühdose kommt, es sei denn, Sie haben die Bereiche abgeklebt oder abgedeckt, die Sie nicht möchten Kleber, der letztendlich eine Verschwendung des teuren Sprühklebers ist.

Schritt 9: Fertigstellen der Schnittkanten

Letztendlich haben Sie die Wahl, eine Kante in Ihrem Projekt unvollendet zu lassen oder die Kante fertigzustellen. Die Techniken variieren je nach Art des verwendeten Leders. Veg-tan kann nur eine brünierte Kante haben, aber fertige Leder können nicht brüniert werden. Sie müssen eine andere Art der Kantenbehandlung verwenden, um ein fertiges Aussehen zu erhalten.

Veg-Tan

Es sind mehrere Schritte erforderlich, um eine gute brünierte Kante auf Leder zu erzielen, und einige hängen davon ab, ob in Ihrem Projekt eine Fuge vorhanden ist (eine Stelle, an der zwei Lederstücke zu einer einzigen Kante zusammengefügt wurden) oder nicht.

Wenn Sie 2 Teile zusammengeklebt haben, um eine einzige Kante zu bilden, wird höchstwahrscheinlich ein gewisser Grad an Kleber in diese Verbindung gelangen. Der Kleber akzeptiert keinen Farbstoff oder ein anderes Finish, daher müssen Sie den Kleber von Ihrer Kante entfernen. Manchmal kann man es einfach abreiben, wenn es nicht viel gibt. Andernfalls wird es Zeit, Sandpapier zu holen. Es ist am besten, wenn Sie beim Schleifen nur in eine Richtung gehen. Wenn Sie mit dem Sandpapier hin und her reiben, erhalten Sie eine haarige Kante, die schwerer zu polieren ist. Wenn Sie ein billiges rotierendes Werkzeug haben (das Harbor Freight $ 8 Special), das nicht viel Kraft oder Drehmoment hat, können Sie dieses als Ihre Kante verwenden. Die Verwendung eines echten Dremmel mit viel Kraft und Drehmoment kann zu Rillen und Einbrüchen an Ihrer Kante führen, bei denen der Druck zu lange an einer einzelnen Stelle belassen wurde. Wenn Sie wirklich gut mit Handwerkzeugen umgehen können, drehen Sie Ihren echten Dremmel auf die niedrigste Einstellung und probieren Sie es aus.

Ich persönlich habe festgestellt, dass ein feiner Schleifschwamm am besten funktioniert, da er der Breite Ihres Artikels entspricht und Ihnen ein wenig zum Festhalten gibt. Sie können es auch umkehren, dh Sie können das Schleifkissen auf der Arbeitsfläche lassen und dann Ihr Stück darüber bewegen. Dies kann sehr hilfreich sein, wenn Sie versuchen, eine Kante Ihres Projekts abzurunden. Es hat mir viel bessere Ergebnisse gebracht, mein Leder über den Schleifschwamm zu bewegen, als den Schleifschwamm über die Ecken zu bewegen.

Wenn Sie genügend Platz gelassen haben, können Sie auch einfach die Kante abschneiden, wodurch Sie die sauberste und glatteste Kante erhalten.

Sobald Sie den ganzen Kleber von Ihren Stücken entfernt haben, ist es Zeit zu entscheiden, was mit den Ecken geschehen soll. Sie werden vielleicht bemerken, dass nicht viele fertige Lederwaren einen rechten Winkel haben, sie sind normalerweise abgerundet. Dies wird irgendwann passieren, aber wenn Sie die Ecken selbst abrunden, können Sie Ihrem Artikel das professionelle Aussehen verleihen, das Sie gerne hätten.

Ich hatte immer eine schreckliche Zeit damit, meine 4 Ecken zusammenzubringen, bis Tandy ihr Eckenrundungswerkzeug entwickelte. Es ist ein wenig teuer bei 30 bis 50 Dollar, aber es hat meine geistige Gesundheit genug gespart, um den Kauf für mich zu rechtfertigen. Wenn es Ihnen nicht wichtig genug ist, die Kosten des Werkzeugs zu rechtfertigen, können Sie mit Ihrem Schleifblock oder Rotationswerkzeug die Kanten abrunden oder mit Ihrem Universalmesser die Ecken abrunden, die beide frei sind tun. Es ist Ihr Artikel, sodass Sie entscheiden können, ob Sie quadratische oder abgerundete Ecken möchten, und diese genau so gestalten möchten, wie Sie sie möchten.

Sobald Sie Ihre Ecken fertiggestellt haben, ist es Zeit zu entscheiden, ob Sie die Kanten Ihres Gegenstands abschrägen möchten. Abschrägen bedeutet, auf beiden Seiten einen kleinen Teil des Leders abzunehmen. MACHEN SIE NICHT DEN FEHLER, BEIDE SEITEN IHRES EINZELTEILS ABZUFÜHREN, BEVOR SIE ES KLEBEN, oder es wird Ihnen ziemlich leid tun, weil die Kanten niemals so glatt werden, wie Sie es möchten, es sei denn, Sie schneiden diesen Teil ab.

Sie verwenden ein Spezialwerkzeug, das einfach genug genannt wird, und eine Kantenschräge, um diese Aufgabe zu erfüllen. Kantenfasen gibt es in verschiedenen Größen, aber eine gute Allround-Fase ist die Nummer 3. (Sie steigen auf # 5 auf, wobei 5 am größten ist und daher das meiste Leder entfernt.) Für Sie ist es ein Arbeitstier mitten auf der Straße.

Warum ist Kantenschrägen wichtig? Wenn Sie Ihre Kanten polieren und die Fasern verdichten, wird eine nicht abgeschrägte Kante "zusammengedrückt" und Sie werden kleine Falten sehen, und anstatt eine glatte, saubere Kante zu erhalten, neigt sich der Teil, der mit einer Abschrägung entfernt werden würde, zu einer Seite oder die andere, wird aber nie wirklich flach liegen. (Ich werde versuchen, mir hier ein Bild von dem zu machen, was ich meine, aber es schafft es nicht rechtzeitig zum Wettbewerbsbeitrag. Ich werde es so schnell wie möglich einreichen.)

Sobald Sie Ihre Kanten abgeschrägt haben, ist es Zeit, Ihre Kanten zu polieren. Der Polierprozess verdichtet die Fasern an den Kanten Ihres Artikels und macht die Kante dadurch etwas dunkler als der Rest Ihres Artikels und verleiht ihm ein etwas glänzendes Aussehen.

Um einen guten Glanz zu erzielen, tragen die meisten Menschen ein Produkt namens Gum Tragacanth auf den Rand auf. Sie können dies mit Tandy's Edge Dye Roller (15 USD) oder einem Wattestäbchen oder Pinsel oder sogar nur mit Ihrem Finger auftragen. Lassen Sie das Gum Trag ein oder zwei Minuten lang sitzen, und dann wollen Sie es verdammt noch mal herausreiben. Reiben Sie mit dem, was Sie fragen? So ziemlich alles wird funktionieren. Tandy verkauft 2 Arten von Edge Slickern (1 Holz & 1 Kunststoff) und dann ein Holzpolierwerkzeug, das wirklich ein großer Dübel mit Rillen ist. Sie können Leinwand, Denim, Holz, Kunststoff oder Stopfholz in der Nähe von allem verwenden, um die Kante Ihres Produkts zu polieren. Ich habe so ziemlich alle. Die Werkzeuge Edge Slickers (2, 50 bis 10 US-Dollar) und "Multi-Size Wood Slicker" (8 bis 17 US-Dollar) sind kostengünstig genug. Wenn Sie nur 1 bekommen, holen Sie sich den Multi-Size-Holz-Slicker. Sie werden das Beste daraus machen. Sie können Dübel aber auch in jedem Hardware- oder Hobbygeschäft oder bei Eis am Stiel kaufen (Sie können leicht eine Kerbe in eine schneiden) oder Sie können ausgefallene teure Dübel kaufen, die an einem rotierenden Werkzeug befestigt werden. Ich würde so viele Dinge ausprobieren, wie ich im Haus finden kann, bevor ich etwas gekauft habe. Sie werden überrascht sein, wie viele Dinge funktionieren werden.

Sie müssen das Gum Trag nicht verwenden, obwohl es den Prozess beschleunigt. Sie können Wasser oder etwas Farbe verwenden, um die Kante zu benetzen ... das ist der wirklich wichtige Teil. Der Versuch, eine trockene Kante zu polieren, wird niemals funktionieren. Die Flüssigkeit wirkt als Schmiermittel, während Sie Holz (oder was auch immer) verwenden, um die Kante zu reiben und Wärme und Reibung zu erzeugen. Wir alle wissen, dass die Schmierung bei Reibung von entscheidender Bedeutung ist und die Lederverarbeitung keine Ausnahme darstellt. Ich habe auch von Leuten gehört, die eine kleine Portion Vaseline, Sattelseife oder Nerzöl verwenden. Das größte Problem, das ich bei diesen Artikeln sehen kann, ist, dass es WIRKLICH schwierig ist, sie nur am Rand Ihres Artikels zu halten. Es ist fast garantiert, dass Sie etwas über den Rand verschütten, und die Öle verdunkeln das Leder und können aufhören Wenn Sie keinen Farbstoff akzeptieren, verwenden Sie diese mit Vorsicht.

Viele Leute werden das Polieren zu einem mehrstufigen Prozess machen. Sie beginnen mit Gum Trag und einem Kantenglätter (siehe Foto, es sind die runden Kreise), der die abgeschrägte Kante erfasst, die brünierte Kante mit Bienenwachs reibt und zu einem Holzbrenner wechselt. Tragen Sie dann mehr Bienenwachs oder eine Politur auf. und mit Leinwand oder Denim abschließen.

Es gibt wirklich keinen falschen Weg, es geht darum, das Aussehen zu bekommen, das Sie zufriedenstellt. Ich weiß, dass ich fertig bin, wenn ich meinen Finger über die Kante reiben kann und keine rauen Flecken oder Fänge an einer der Kanten spüre. Wenn Sie viele "Fänge" oder raue Stellen verspüren, können Sie die Kanten leicht mit feinem Schleifpapier schleifen und dann das Schmiermittel Ihrer Wahl erneut auftragen und erneut polieren.

Es gibt auch Kantenfarben oder Edge Kote. Diese Produkte sind in verschiedenen Farben erhältlich. Wenn Sie also Ihr Leder gefärbt haben, können Sie eine Komplementär- oder Kontrastfarbe für Ihre Kanten auswählen. Auch diese können mit einem Wattestäbchen oder einem kleinen Pinsel aufgetragen werden, aber bei weitem am einfachsten zu verwenden ist Tandy's Edge Dye Roller. Der schwierigste Teil beim Färben einer Kante mit einer Kontrastfarbe besteht darin, diese Farbe über die Kante zu verschütten. Glauben Sie mir, ich habe mehr als ein Stück ruiniert, weil ich nicht wusste, dass ich den Edge Kote über den Rand verschüttet hatte und er getrocknet war, bevor ich ihn reinigen konnte.

Bevor Sie mit dem Zusammenbau Ihres Artikels beginnen, sollten Sie sich Gedanken über die Innenkanten machen, an denen Sie nach dem Zusammenkleben und Zusammennähen kein Polierwerkzeug mehr erhalten. Sie sollten diese Innenkanten polieren, bevor Sie Ihren Artikel zusammenbauen. Um herauszufinden, welche Kanten dies sein könnten, legen Sie Ihre Artikel so aus, wie Sie sie zusammenbauen, und sehen Sie, welche Sie nach dem Zusammenbau nicht gut erreichen können.

NICHT Veg-Tan

Fertige Leder können nicht wie Gemüsebräune brüniert werden. Das hat mich zu Bananen getrieben, weil ich eine fertige Kante an meinen Gegenständen wirklich mag! Also suchte ich im Internet nach Alternativen. Oft werden die Kanten des fertigen Leders ausgedünnt (geschält) und dann auf sich selbst gefaltet, sodass keine rohen Kanten entstehen. Ich habe es versucht, aber ich kann die Kanten nicht gleichmäßig genug abschälen und es dauert ewig, also ist das wirklich keine gute Lösung für mich, es sei denn, es ist auf einem super dünnen (wie hauchdünnen) Futtermaterial.

Sie müssen auch noch Ihre Kanten schneiden oder schleifen, um überschüssigen Kleber zu entfernen. Bei fertigen Ledern gebe ich mir normalerweise zusätzlichen Platz und schneide die Kanten lieber ab als zu schleifen, aber das ist eine persönliche Präferenz für Sie.

Ich habe ein You Tube-Video von einem Typen gesehen, der aussah, als hätte er eine Art Heizelement, mit dem er die Kante bügelte, was mich zum Nachdenken brachte. Also holte ich einen Holzbrenner und etwas Bienenwachs heraus. Das gab mir den besten Vorteil, den ich je bekommen hatte. Es hat allerdings ewig gedauert. Ich würde eine super dünne Menge Edge Kote auftragen, trocknen lassen und dann mit dem Bienenwachs über die Ränder gehen. Danach habe ich die flache quadratische Spitze des Holzbrenners verwendet, um das Bienenwachs einzuschmelzen. Es dauerte oft mehrere "Schichten" des Bienenwachses, um es so zu bekommen, wie ich es wollte, aber ich hatte das Gefühl, dass es dem besten Land das professionellste Aussehen verlieh.

Andere Leute haben auch ein Decoupage-Produkt namens Mod-Podge (entweder in matt oder glänzend) an den Kanten verwendet, um sie zu veredeln. Verwenden Sie bei Bedarf einen Farbstoff und dann das Mod-Podge. Das hat auch funktioniert, aber ich war nie ganz zufrieden. Es gab immer noch zu viele raue Stellen für meinen Geschmack.

Tandy hat auch eine relativ neue Linie von "professionellen" Kantenfarben. Ich mag dieses Produkt sehr für meine nicht vegetarischen Produkte. Es hat eine Art "Gummi" oder elastische Qualität, ein bisschen wie ein Werkzeugtauchgang. Normalerweise sind ein paar Schichten mit leichtem Schleifen zwischen den Schichten erforderlich, um es perfekt zu machen, aber es ist viel besser als eine unfertige Kante für mich. Das benutze ich jetzt fast ausschließlich. Es ist auch klar. Wenn ich also ein fertiges Leder verwende und möchte, dass die Kante dieselbe Farbe wie der Rest meines Artikels hat, verwende ich nur die klare Farbe und sie funktioniert besser als das Mod-Podge für mich .

Schritt 10: Was ist mit Dremmels?

Rotationswerkzeuge können bei Lederarbeiten sehr hilfreich sein. Sie können sie nicht verwenden, um Leder wirklich zu schneiden, es sei denn, Sie hatten wirklich hartes, dickes Leder, und selbst dann würde ich nicht versuchen, es mit einem Dremel zu schneiden.

Wenn es jedoch darum geht, sich wiederholende Aufgaben wie das Polieren von Kanten zu brechen, kann ein rotierendes Werkzeug sehr praktisch sein. Eine schöne Sache bei rotierenden Werkzeugen ist, dass alle tatsächlichen Werkzeuge zwischen den Herstellern austauschbar sind. (Obwohl ich gehört habe, dass einige der Hafenfrachtunternehmen manchmal Probleme mit den kleinsten oder größten Werkzeugen haben. YMMV für diese Marke)

Ich benutze die Schleiftrommeln und Filzpads am meisten zum Polieren. Und ich bevorzuge das 8-Dollar-Rotationswerkzeug von Harbor Freight zum Polieren. Es ist so unterlastet, dass ich mir keine Sorgen machen muss, dass meine Produkte beschädigt werden. Bei seiner höchsten Geschwindigkeit kann ich es mit meinen Fingern stoppen. Aber es macht es perfekt zum Polieren. Ich habe es mit meinem echten Dremel versucht und würde mit Dips und Grooves enden oder am schlimmsten, wenn ich Markierungen auf meinen Gegenständen überspringe, wo der Dremel von meiner Kante auf das Gesicht meines Produkts flog. Ich habe auch den Teufel von einem Tisch geklaut. Einiges davon ist wahrscheinlich ein "Bedienerfehler", was bedeutet, dass ich es wahrscheinlich zu hoch eingeschaltet hatte oder es nicht ganz richtig hielt, weil der echte Dremel nach einer Stunde ziemlich schwer sein kann.

Ein flexibler Schaft kann Ihre Arbeit mit dem echten Dremel erleichtern, da Sie dann nicht den gesamten Körper des Werkzeugs halten müssen, während Sie arbeiten. Aber ich glaube nicht, dass das 8-Dollar-HF-Modell genug Leistung bietet, um überhaupt eine Flexwelle zu drehen! Harbour Freight hat zwar ein 25-Dollar-Modell, das wahrscheinlich eher dem echten Dremel entspricht, aber ich persönlich habe es nicht ausprobiert, daher kann ich nichts darüber sagen, wie es sich vergleichen lässt.

Eine weitere mögliche Verwendung für ein rotierendes Werkzeug ist die Dremel-Bohrmaschine. ($ 50ish) Sie können die Löcher, die Sie mit einem Überstichrad markiert haben, in Ihre Dremel-Bohrmaschine bohren. (Ich würde eine Bohrmaschine in voller Größe nicht empfehlen, es sei denn, Sie sind wirklich zuversichtlich und können einen wirklich kleinen Bohrer hineinbringen. Sie können praktisch jedes rotierende Werkzeug in voller Größe in die Bohrmaschine einbauen, das muss nicht sein Dremel gebrandmarkt, um zu arbeiten.

Es gibt auch einige Leute, die ausgezeichnete Künstler sind, die sehr feine Schnitzereien verwenden und Designs in ihre vegetarischen Gegenstände schnitzen. Ich habe es selbst noch nie versucht, aber ich habe die Arbeit einiger Leute online gesehen, und wenn Sie ein Künstler sind, der wirklich gut mit Holzschnitzereien umgehen kann oder bereit ist, alles zu versuchen, könnte dies auch für Sie funktionieren.

Für diejenigen unter Ihnen, die ein begrenztes Budget haben, würde ich die 8-Dollar-Version von Harbor Freight und einige zusätzliche Schleiftrommeln dazu bekommen. Sie sparen sich einige schmerzende Arme, indem Sie dieses Werkzeug den harten Teilen des Polierens überlassen.

Schritt 11: Farbstoffe und Oberflächen

Wenn Sie ein fertiges Leder verwenden, müssen Sie Ihr Leder nicht färben oder lackieren, sondern müssen nur entscheiden, was Sie tun möchten, um Ihre Kanten zu vervollständigen.

Auf Ihrer Gemüsebräune gibt es eine ganze Welt von Möglichkeiten, Leder zu färben. Sie können so ziemlich alles verwenden, was IHRE Haut befleckt, um Leder zu färben. Die beste Wahl, um die besten Ergebnisse zu erzielen, sind natürlich Lederfarben.

Lederfarbstoffe einige in verschiedenen Arten, einige auf Wasserbasis, einige auf Alkoholbasis. Ob Sie es glauben oder nicht, einige Bundesstaaten regeln die Arten von Farbstoffen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Am besten gehen Sie in einen Tandy Leather Factory Store und sehen, was in Ihrem Bundesstaat tatsächlich erhältlich ist. Mit ihnen können Sie jeden Farbstoff auf einem Schrott testen, damit Sie sehen können, wie er in Ihrem Projekt aussehen wird, oder sie haben häufig Farbfelder, mit denen Sie ihn sehen können. Meiner Meinung nach ist es am besten, den Farbstoff an einem kleinen Stück Leder zu testen, das Sie von Ihrem Projektstück mitbringen . Nicht alle Leder sind gleich, und Sie möchten wissen, wie der Farbstoff auf IHREM Leder aussehen wird. Der einzige Weg, dies zu wissen, besteht darin, ein Stück von Ihnen mitzubringen, um es zu testen.

Farbstoffe werden in kleinen Flaschen bis zu einer Gallonengröße verkauft, und im Allgemeinen reicht ein wenig aus. Wenn Sie einen Farbstoff auf Wasserbasis kaufen, können Sie den Farbstoff mit Wasser ausdünnen oder Farbstoffe miteinander mischen, um die perfekte benutzerdefinierte Farbe für sich selbst zu erstellen.

Wenn Sie keine Lederfarbe kaufen möchten, ist Schuhcreme die nächstbeste Wahl. Danach das RIT-Farbpulver, das Sie mit Wasser mischen können. Aber ehrlich gesagt, wenn Sie den RIT-Farbstoff kaufen, geben Sie sowieso den gleichen Betrag aus wie eine kleine Flasche Lederfarbstoff. Sie können flüssige Kalligraphietinten, Kaffee oder Tee für "natürlichere" Farben probieren.

Aber anders als um es zu versuchen, nur um zu sehen, was passieren würde, sind die Kosten für Lederfarbe nicht unerschwinglich genug, um die Suche nach verrückten Alternativen zu rechtfertigen.

Oberflächen sind wichtig, genau wie beim Beizen von Holz. Das Finish versiegelt den Farbstoff und schützt ihn vor Witterungseinflüssen. Es verhindert, dass der Farbstoff auf Ihren Händen abreibt, während Sie Ihr Projekt berühren. Sie können ein Finishing-Produkt kaufen, das zu Ihrem Farbstoffkauf passt. Wenn Sie beispielsweise Tandy's Professional Waterstain gekauft haben, möchten Sie, dass das Professional Waterstain Finish dazu passt.

Es gibt so viele Möglichkeiten, Leder zu färben und zu veredeln, oder Sie können Ihr Leder natürlich und ungefärbt lassen und es die Öle auf natürliche Weise aufnehmen lassen, wenn es gehandhabt und berührt wird und von selbst altert.

Ian Atkinson hat ein großartiges Video auf YouTube (Link siehe erste Seite hier), in dem eine ganze Reihe verschiedener Farbstoffe und Oberflächen besprochen werden. Schauen Sie sich dieses Video an und Sie erhalten eine erstaunliche Menge an Wissen über Oberflächen und Farbstoffe.

Oder tun Sie, was ich getan und gekauft habe, und nutzen Sie es für alles, bis ich mich sicher genug fühlte, um zu wissen, was ich tun wollte, wenn ich meinen nächsten Einkauf tätigte.

Flecken können wie ein Holzfleck mit einem Tuch aufgetragen werden. Oder Sie können einen Wolltupfer, einen Pinsel oder meinen persönlichen Favoriten verwenden: einen sehr leicht angefeuchteten Schwamm. Die Flasche mit dem Farbstoff, die Sie erhalten, hat das empfohlene Applikationsgerät, aber Sie können experimentieren, um herauszufinden, was Ihnen das Ergebnis bringt, das Ihnen am besten gefällt. Nehmen Sie die Flasche nicht wörtlich, nur weil es heißt, mit einem Dauber aufzutragen, heißt das nicht, dass dies der einzig mögliche Weg ist, den Farbstoff aufzutragen.

Nach dem Auftragen des Farbstoffs (wie auch immer Sie ihn auftragen) müssen Sie einen sauberen Lappen verwenden, um überschüssiges Material abzuwischen. Auch wenn es sich nicht so anfühlt, als ob es einen Überschuss gibt, sollten Sie dennoch fest mit einem sauberen Tuch reiben und es trotzdem versuchen. Sie werden sehen, dass ein Teil des Farbstoffs auftaucht, das verspreche ich! Danach sollten Sie Ihrem Farbstoff Zeit zum Trocknen geben, bevor Sie überhaupt ein Finish auftragen. Mindestens ein paar Stunden, bis zu vollen 24 Stunden.

Tragen Sie Ihr Finish NUR auf, nachdem Sie dem Farbstoff eine Chance zum Trocknen gegeben haben. Die Oberflächen variieren stark von Pasten bis zu Sprays. Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, was Ihrer Meinung nach das Beste ist, basierend darauf, wie Sie Ihr Produkt verwenden. Ich lasse Sie das Internet erkunden und herausfinden, welche Möglichkeiten es gibt und welche für Sie am besten geeignet sind.

Ich finde, dass ich mehr als jedes andere Finish eine Sprühflasche und Tandy's Professional Waterstain Gloss verwende, unabhängig davon, ob ich das Produkt tatsächlich mit der passenden Art von Fleck gefärbt habe oder nicht. In der Lage zu sein, es auf zu sprühen, ist das gleichmäßigste Fell und die geringste Menge an Streifen. YMMV, und Sie müssen experimentieren, um herauszufinden, was für Sie am besten funktioniert.

Der letzte Schritt nach dem Auftragen eines Finishs besteht darin, das fertige Objekt zu polieren. Ich benutze die meiste Zeit Schrott von Hand, aber wenn Sie ein großes Stück haben, können Sie einen Puffer verwenden, wie Sie es mit einem Auto tun würden. Diese Reibung versiegelt die Fasern in Ihrem Produkt und verleiht ihm einen schönen Glanz, ob von Hand oder mit einem Puffer.

Schritt 12: Erstellen eines Arbeitsbereichs

Wenn Sie nicht beabsichtigen, ein professioneller Lederarbeiter zu werden, müssen Sie wahrscheinlich keine permanente Arbeitsstation für sich selbst einrichten. Sie können Ihre normale Werkbank mit einigen Modifikationen, einen Schreibtisch, einen tragbaren Tisch oder sogar Ihren Esstisch verwenden, wenn Sie möchten. Es gibt einige Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie sich in Ihrem Haus niederlassen möchten.

Als erstes müssen Sie die Oberfläche schützen, auf der Sie arbeiten! Ihre Familie wird nicht freundlich an Ihr Hobby denken, wenn Sie Ihren Esstisch färben oder große Kratzer darauf hinterlassen, die unsere großen Messgeräte darin schneiden oder hämmern. Für Ihre Familie, aber am wichtigsten für Sie, ist es zweitrangig, wie robust Ihre Arbeitsfläche ist.

Ich begann mit einem klappbaren Plastikkartentisch und konnte nicht verstehen, warum ich beim Stempeln, Schälen und anderen Dingen keine sehr guten Ergebnisse erzielte. Ich habe mich online umgesehen und einige Tipps von anderen Lederarbeitern erhalten und festgestellt, dass mein Plastiktisch einfach zu dünn war, um mir eine gute feste Arbeitsfläche zu bieten. Es war in Ordnung zum Schneiden und zum Kleben, Färben und Trocknen. aber nicht zum Werkzeugieren, Stanzen oder Stanzen von Löchern geeignet.

Für diese Aktivitäten müssen Sie wirklich eine feste Oberfläche haben, auf der Sie arbeiten können. Wenn Sie an Ihrem Esstisch arbeiten, sollten Sie an einer Ecke direkt über einem Tischbein stempeln, lochen und bearbeiten, da dies am stabilsten ist.

Zum Bearbeiten oder Stanzen benötigen Sie eine Granit-, Marmor- oder sehr glatte Betonplatte, auf der Sie arbeiten können. Wenn die Oberfläche unter dem Leder "nachgibt", können Sie mit Ihrem Hammer niemals den festen Schlag erzielen, den Sie benötigen um einen guten Werkzeugabdruck zu bekommen.

Ich ging zu meinem örtlichen Wiederverwendungsgeschäft und beschloss, den Ledersessel in meinem Büro aufzugeben, um Platz für einen Lederarbeitsplatz zu schaffen. Ich gab alle 10 Dollar für einen alten Holzschreibtisch mit Schränken auf beiden Seiten aus, die mir Stauraum für ein paar meiner Werkzeuge bieten. Die meisten Menschen werden dies eher als Hobby tun und benötigen daher nicht so viel dauerhaften Arbeitsraum.

Sie benötigen außerdem eine Plane oder ein Falltuch (vorzugsweise ein wasserfestes), das Sie zum Schutz Ihrer Möbel ablegen können. Günstige Vinyl-Tischdecken eignen sich gut dafür, da die Vinylseite feuchtigkeitsbeständig ist und gelegentlich Leim oder Farbstoff verschüttet wird.

Ein paar Bleistiftbecher aus dem Dollar-Laden (leere und gereinigte Suppen- oder Gemüsedosen funktionieren auch kostenlos), in denen Sie Ihre Werkzeuge aufbewahren können, und genügend Platz, um Ihre Lederstücke zu schneiden, und schon kann es losgehen.

Sie sollten sicherstellen, dass Sie beim Ablegen Ihres Granits sicherstellen, dass Sie Ihren Tisch nicht markieren. Stellen Sie ihn also auf die Zeitung von gestern oder stellen Sie zu 100% sicher, dass der Boden unten liegt ist glatt, bevor Sie es auf Ihren Tisch legen. Als ich anfing, wusste ich nicht, wie kritisch dieses Granitquadrat sein würde. Als ich merkte, dass es wichtig war, war es teuer, also benutzte ich ein großes Stück Beton, das der Sitz einer Gartenbank war, damit es eine wirklich glatte Oberfläche hatte. Dies funktionierte gut genug, war aber ziemlich hässlich und größer als ich wirklich brauchte, also kaufte ich bei der ersten Gelegenheit (und beim Verkauf) ein 12-Zoll-Granitquadrat bei Tandy.

Nachdem ich den Schreibtisch für meine Lederarbeiten bekommen hatte, ging ich zu einem Laden, um zu sehen, was sie als Schrott haben könnten. Ich konnte ein paar 3-Zoll-Abschnitte aus Marmor und Quarz kostenlos bekommen, die die Oberseite meines Schreibtisches in eine sehr harte und leicht zu bearbeitende Lederplatte verwandelten. Die meisten Thekengeschäfte haben 12-Zoll-Stücke, die sie als Displays verwenden. Sie können sie jederzeit fragen, ob sie welche für Gegenstände haben, die sie nicht mehr tragen, und Sie werden wahrscheinlich in der Lage sein, mit ein paar Stücken für herauszugehen billig zu kostenlos.

Wenn Sie jetzt Löcher stanzen möchten, sollten Sie ein Poly-Schneidebrett bereithalten. Sie möchten auf keinen Fall versuchen, mit Ihrem Granit direkt darunter Löcher in Ihr Leder zu stechen. Das ist ein sicherer Weg, um Ihre Werkzeuge zu zerstören! Ein Poly-Schneidebrett lässt Ihr Werkzeug darin versinken und beschädigt Ihr Werkzeug nicht. Es ist jedoch in Ordnung, Ihr Poly-Schneidebrett auf Ihren Granit zu legen und dann Ihre Löcher zu stanzen. Auf diese Weise erzielen Sie die besten Ergebnisse.

Da die Lederbearbeitung viel kleine Hardware erfordert (Druckknöpfe bestehen aus 4 kleinen Teilen, Nieten aus 2 kleinen Teilen usw.), sollten Sie sich wahrscheinlich eine geteilte Schachtel besorgen, um diese Gegenstände aufzubewahren. Normalerweise versuche ich, das mit der Hardware gelieferte Werkzeug in derselben geteilten Box wie die Teile zu halten.

Hilfreiche Dinge, die Sie KOSTENLOS erhalten können

Dreieckige Fed Ex Versandbox

Da Sie vegetarisches Leder nicht falten können, muss es zur Aufbewahrung aufgerollt werden. (Oder flach gelegt, was zu viel für mich ist, um Platz zu finden.) Dies kann einige Lagerungsprobleme verursachen, bis ich feststellte, dass die dreieckigen Fed-Ex-Versandkartons in zwei Hälften geschnitten, in ihre dreieckige Form gebracht und dann 6 platziert werden können von ihnen zusammen zu einem Sechseck und zusammengeklebt, um einen Ständer zu bilden, um Ihre gerollten Lederstücke zu halten. Ich habe zwei davon im Knieloch meines Schreibtisches, in denen einige meiner Polsterabfälle aufbewahrt werden, und weitere in einem Schrank, in dem meine größeren Brötchen mit Gemüsebräune aufbewahrt werden. Sie benötigen nur 3 der Kisten, um Ihre Sechsecke herzustellen.

Klebe- / Farbstoff- / Farbbecher

Ich finde es viel einfacher, ein bisschen Kleber, Farbstoffe, Farben oder was auch immer zu portionieren. Ich kann immer überschüssiges Material in den größeren Behälter zurückschütten, aber besonders mit Klebstoff macht es ein großes Durcheinander, den großen Behälter offen zu halten und in ihn einzutauchen. Die Lösung sind Ketchup- / Gewürzbehälter, insbesondere solche mit Deckel. Sie bekommen sie die ganze Zeit, also müssen Sie sie nur ausspülen und aufbewahren. Sie können bei Walmart auch neue für 2, 50 USD für 50 Tassen und Deckel kaufen, wenn Sie die kostenlosen nicht ausspülen möchten. Sie können jederzeit einen Geschäftsleiter in einem Lebensmittelgeschäft fragen, ob es ihm etwas ausmacht, wenn Sie nach dem Kauf einer Mahlzeit ein paar Extras mitnehmen. Höchstwahrscheinlich kümmern sie sich nicht sehr darum, solange Sie nicht versuchen, ihren gesamten Vorrat einzustecken!

Gläser

Wenn Sie irgendwann größere Größen von Klebstoffen oder Farbstoffen kaufen, werden Sie höchstwahrscheinlich einige in Gläser füllen, um sie zu verwenden. Ihre Gurken, Spaghettisauce und andere Lebensmittel, die in Gläsern geliefert werden, können dafür wiederverwendet werden. Oder Sie können jemanden finden, von dem Sie wissen, dass er Babys hat, und ihn bitten, seine Babynahrungsgläser für Sie aufzubewahren. (Wenn du das getan hast, wäre es vielleicht schön, wenn du Mama einen Behälter hinterlassen hättest, in den du sie aufnehmen kannst, wenn sie voll sind.)

Schritt 13: Fazit

Ich bin weit davon entfernt, ein Meister dieses besonderen Handwerks zu sein. Aber ich werde mit jedem Artikel, den ich mache, besser und besser, und ich weiß, dass ich mit einem Budget arbeite und ich weiß, dass viele andere Leute das tun. Und es kann schwierig sein, im Wesentlichen eine neue Sprache zu lernen, wenn Sie über Lederverarbeitung sprechen. Es kann schwierig sein, Schritt zu halten, wenn Sie viele der Begriffe, mit denen Menschen Dinge erklären, nicht verstehen, und noch schwieriger zu wissen, welche Tools was tun und wie Sie sie verwenden können, damit Sie wissen, was Sie wirklich zur Hand haben sollten und was man improvisieren kann. Ich hoffe, ich habe Ihnen geholfen, einige Teile des Hobbys zu verstehen, die Sie vielleicht nicht gekannt haben, und Sie fühlen sich sicher genug, um ein Projekt für sich selbst zu beginnen.

Ich habe das Gefühl, dass ich wahrscheinlich mehr Informationen ausgelassen habe, die ich aufgenommen habe, aber da dies eine Einführung in die Lederarbeit sein soll und nicht die gesamte Geschichte und Liste der Möglichkeiten, die ich brauche, um irgendwo anzuhalten. :-)

Ich hoffe, Ihnen hat dieses Instructable gefallen, und wenn ja, stimmen Sie bitte ab, beim Lederwarenwettbewerb im Herbst 2014 für mich zu stimmen.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne in den Kommentaren beantworten. Gerne beantworte ich alles, was ich kann.

Ähnlicher Artikel