So laden Sie MP3 auf Facebook hoch

Wenn Sie ein begeisterter Facebook-Nutzer sind, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Sie keine MP3-Datei hochladen können. Im Gegensatz zu Bildern und Videos, die Sie frei teilen können, werden MP3s von dieser Site nicht unterstützt. Viele Menschen empfinden dies als problematisch, insbesondere wenn sie ihre Musikkreation teilen möchten. Für den heutigen Beitrag werde ich mich also mit Möglichkeiten befassen, wie Sie MP3 auf Facebook hochladen und für andere sichtbar machen können.

Schritt 1: CloudApp

Die erste Möglichkeit, MP3 auf Facebook zu veröffentlichen, ist die Verwendung von CloudApp. Diese Anwendung speichert Ihre Daten über das Internet und bietet Ihnen einen Link, der für alle freigegeben werden kann. Es unterstützt verschiedene Dateitypen, einschließlich Bilder, Videos und Musik. Der Prozess ist sehr einfach und bei weitem der bequemste Weg unter den unten aufgeführten Methoden. Um zu wissen, wie Sie MP3 für Facebook freigeben können, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

Schritte:

  • Gehen Sie zu dieser Site //my.cl.ly/login und erstellen Sie Ihr kostenloses Konto.
  • Öffnen Sie Ihr Konto und klicken Sie auf "Wählen oder löschen Sie eine Datei von Ihrem Computer".
  • Wählen Sie die Datei aus, die Sie hochladen möchten, und klicken Sie auf "Öffnen".
  • Klicken Sie nach dem Hinzufügen auf Ihre Datei und ein neues Fenster wird geöffnet. Kopieren Sie von dort aus den Link und fügen Sie ihn in Ihre Facebook-Timelines ein.

Schritt 2: Chirbit

Eine andere Möglichkeit, Ihre Dateien zu teilen, ist Chirbit. Mit diesem Tool können Sie Ihr eigenes Audio aufnehmen und zur Online-Freigabe hochladen. Sie können dies auch verwenden, wenn Sie Songs veröffentlichen möchten, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Mit Chirbit können Sie Ihrem Konto unbegrenzt viele Dateien hinzufügen. Es gibt jedoch eine Einschränkung hinsichtlich der Länge Ihrer Datei. Trotzdem können Sie dies kostenlos nutzen und so geht's:

Schritte:

  • Gehen Sie zur Chirbit-Website und eröffnen Sie ein kostenloses Konto.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Hochladen" und fügen Sie dann Titel und Beschreibung für Ihre Datei hinzu. Drücken Sie auf "Wählen Sie Ihre Datei" und wählen Sie die Audiodateien aus, die Sie freigeben möchten.
  • Wenn Sie vor dem Teilen eine Aufnahme machen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Aufnehmen“ anstelle von Hochladen und starten Sie die Aufnahme.
  • Wenn Sie fertig sind, gehen Sie zu Ihrem Feed, um Ihre Dateien anzuzeigen.
  • Klicken Sie unter Ihrer hochgeladenen MP3-Datei auf das Freigabesymbol und wählen Sie Facebook. Stellen Sie sicher, dass Sie bereits in Ihrem Konto angemeldet sind.

Schritt 3: SoundCloud

Abgesehen von den beiden oben aufgeführten Websites können Sie sich auch auf SoundCloud verlassen. Dies ist eine kostenlose Audio-Sharing-Seite, auf der Benutzer mühelos ihre eigenen Aufnahmen veröffentlichen können. Um mehr Publikum anzusprechen, fügt die Website eine Freigabefunktion hinzu, die das SoundCloud-Konto mit Facebook, Twitter, Tumblr oder Pinterest verbindet. Befolgen Sie die nachstehende detaillierte Anleitung, um MP3s damit zu teilen:

Schritte:

  • Melden Sie sich an und erstellen Sie Ihr SoundCloud-Konto.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Hochladen und importieren Sie die Dateien, die Sie freigeben möchten.
  • Um eine neue Aufnahme zu erstellen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Neue Aufnahme starten“.
  • Geben Sie die erforderlichen Informationen für Ihre MP3-Datei ein, z. B. Titel und beschreibende Tags, und setzen Sie die Option "Freigabe" auf "Öffentlich".
  • Wenn Sie damit fertig sind, wählen Sie Facebook und klicken Sie auf Speichern.
  • Suchen Sie die Schaltfläche "Gehe zu Ihrem Sound" und klicken Sie darauf. Drücken Sie nun auf "Teilen" bzw. "Facebook". Wenn Sie sich nicht in Ihrem Konto angemeldet haben, melden Sie sich an und klicken Sie auf "Teilen" auf Facebook, um Ihre MP3-Datei zu veröffentlichen.

Schritt 4: TIPP 1: So speichern Sie Audio aus dem Internet und teilen es auf Facebook

Wenn Ihre Audiodatei online gespeichert ist und Sie die Datei nicht herunterladen oder keine andere Kopie finden können, können Sie Apowersoft Free Audio Recorder verwenden. Dies ist ein effizientes Tool zum Speichern von MP3-Dateien für das Offline-Hören, das ausschließlich zum Aufzeichnen von Audiodateien von Ihrem Computer entwickelt wurde. Außerdem kann es Geräusche von Ihrem Mikrofon erkennen. So können Sie Ihren eigenen Kommentar hinzufügen, während Sie Ihr Online-Audio aufnehmen. Was dies besser macht als andere Apps, ist, dass Ihre Aufnahme automatisch als MP3 gespeichert wird. Somit ist keine Konvertierung erforderlich. Sobald Sie fertig sind, können Sie die oben genannten Websites verwenden, um Ihre Datei auf Facebook zu teilen.

Schritt 5: TIPP 2: Laden Sie Audio von Facebook herunter

Wenn Sie in der Lage sind, Audio von Facebook zu speichern, können Sie viele Apps herunterladen. Ein gutes Beispiel ist Video Download Capture. Es ist ein Desktop-Programm, das als hervorragender Downloader für Video- und Audiodateien dient. Sie können Mediendateien von verschiedenen Websites wie YouTube, Vimeo, Ted und Dailymotion abrufen. Darüber hinaus gibt es einen integrierten Browser, mit dem Sie nach Ihrer Datei suchen können. Wenn Sie sich also nicht die Mühe machen möchten, zwischen Fenstern zu wechseln, ist dies eine gute App für Sie. So können Sie Offlinedateien speichern:

  • Laden Sie Video Download Capture herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer.
  • Starten Sie das Programm und wählen Sie "Audio" aus dem Hauptmenü.
  • Klicken Sie anschließend auf "Detektor aktivieren" und gehen Sie zur Registerkarte "Erkennen", um Ihr Facebook-Konto zu öffnen.
  • Spielen Sie die Datei ab, die Sie herunterladen möchten, und die App lädt sie automatisch als MP3 herunter.

Ähnlicher Artikel