So reparieren Sie einen Mikrowellenherd

Mein Mikrowellenherd funktionierte nicht mehr. Wenn ich es wegwerfe, wird die Welt noch einen Müll haben und ich muss etwas mehr Geld ausgeben, um einen neuen zurückzubringen. Ich beschloss, die Mikrowelle zu öffnen, um zu sehen, ob ich sie retten kann.

Die folgenden Schritte habe ich gemacht. Schließlich habe ich es behoben und die Kosten betragen nur 3, 50 $.

Warnung: 1) Lesen und befolgen Sie das Warnschild am Mikrowellenherd. 2) Öffnen Sie niemals die hintere Abdeckung am Netzstecker. 3) Der Kondensator muss vor Beginn einer Reparatur entladen werden (in meinem Fall ist der Schritt nicht enthalten, siehe Schritt 8).

Schritt 1: Ziehen Sie den Netzstecker und entfernen Sie die beweglichen Teile

Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel abgezogen ist, und entfernen Sie die beweglichen Teile aus der Mikrowelle.

Schritt 2: Öffnen Sie die hintere Abdeckung

Es gibt 2 Schrauben auf der rechten Seite und 1 Schraube auf der linken Seite. Sie können mit einem normalen Schraubendreher leicht entfernt werden. Aber es gibt 4 Schrauben auf der Rückseite sind etwas Besonderes, ein Sternschraubendreher wird benötigt.

Schritt 3: Überprüfen Sie zuerst die Sicherung

Überprüfen Sie nach dem Öffnen der hinteren Abdeckung zuerst die Sicherung. Ich habe es mit einem Widerstandstester überprüft, ob der Sicherungswiderstandswert unendlich ist. Das heißt, die Sicherung ist defekt. Es muss nur eine Sicherung für den Mikrowellenherd ausgetauscht werden. Es zeigte jedoch einen Widerstandswert am Messgerät an, dh die Sicherung ist nicht defekt. Ich muss gehen, um an einigen anderen Stellen Probleme zu finden.

Schritt 4: Überprüfen Sie die Türschalter

Der nächste Schritt ist die Überprüfung der Türschalter. Es gibt 3 Schalter in der Mikrowelle. Sehen Sie ihren Standort auf den Bildern. Drücken Sie den Stift neben dem Schalter nach unten und drehen Sie den Schalter ein wenig, um ihn herauszunehmen. Inspizieren Sie einen nach dem anderen. Ich stellte fest, dass sich ein Schalter kaum von anderen unterscheidet. Der erste ist das Drücken der Taste. Es gibt keine Kontakte. Klicken Sie auf die Stimme. Der zweite hat festgestellt, dass durch visuelle Inspektion etwas auf dem Kunststoff verbrannt ist.

Schritt 5: Siehe Innenseite des Schalters

Öffnen Sie diesen Schalter zur Überprüfung. Drücken Sie im Bild die Taste nach unten, die Kontakte können nicht verbunden werden. Ja, dieser ist kaputt. Da etwas Kunststoff verbrannt ist, muss dieser Schalter gewechselt werden.

Schritt 6: Kaufen Sie ein Ersatzteil

Ich habe die Spezifikation und das Modell auf der Rückseite des Schalters gefunden und online einen ähnlichen Schalter gekauft - den grauen auf dem Bild, um den defekten Schalter zu ersetzen. Die Kosten betragen 3, 50 USD.

Schritt 7: Installieren Sie den neuen Switch

Im Folgenden werden die Kabel an den neuen Switch angeschlossen und ordnungsgemäß installiert. Kehren Sie einfach die Operation um, die ich getan habe. Schließen Sie die hintere Abdeckung, treiben Sie alle Schrauben ein und setzen Sie die beweglichen Teile wieder ein.

Schließen Sie die Stromversorgung zum Testen an, der Mikrowellenherd funktioniert sehr gut.

Schritt 8: Informationen zum Entladekondensator

In meinem Fall habe ich die Entladeschritte nicht angezeigt, da der Mikrowellenherd lange Zeit nicht mehr funktioniert und den Strom aus der Steckdose gezogen hat und sich ein Entladungswiderstand im Stromkreis befindet. Ich stimme den Kommentaren der Ausbilder zu. Der Kondensator muss vor Beginn einer Reparatur entladen werden.

Der Kondensator befindet sich in der unteren Ecke der Rückseite. In meinem Ofen ist es von einer Plastikfolie bedeckt. Bitte überprüfen Sie online, wie ein Kondensator entladen wird.

Ähnlicher Artikel