Wie man einen Staubsauger mit einer Plastikflasche zu Hause macht

Bedarf

Plastikflasche

Deo-Flasche

Erste-Hilfe-Tuch

Gleichspannungs Motor

und Klebepistole und ein kleines Biegerohr

Schritt 1: Schneiden der Plastikflasche und der Deodrant-Flasche

Nehmen Sie die leere Plastikflasche und schneiden Sie sie in zwei Hälften. Nehmen Sie eine Deoflasche und schneiden Sie sie. Sie erhalten ein flaches Blatt, wie in der Abbildung gezeigt. Fahren wir mit dem nächsten Schritt fort

Schritt 2: Den Lüfter herstellen

1.Blatt Aus der Deo-Flasche wird der zuvor geschnittene Teil der Flasche entnommen und platziert. Skizzieren Sie die runde Bodenöffnung mit dem Marker und schneiden Sie den markierten Teil ab. Sie erhalten einen runden Metallteil

2. Nehmen Sie dann eine Skala und zeichnen Sie 4 Linien, wie in der Abbildung gezeigt. Sie ergibt einen Mittelpunkt und 8 Flügelabschnitte, um sie später zu schneiden

3. Nehmen Sie einen Hammer und einen Nagel und platzieren Sie den Nagel im mittleren Teil des runden Blattes und machen Sie ein Loch

4. Dann, basierend auf den gezeichneten Linien, schneiden Sie die Flügel des Lüfters und lassen Sie einen runden Bereich in der Nähe des mittleren Lochs. Wir erhalten die Flügel

5.Drehen der Flügel bedeutet, dass alle Flügel in die gleiche Richtung wie in der Abbildung gezeigt sind.

6. Ihr Lüfter ist bereit

Schritt 3: Anbringen des Lüfters am Motor

1. Nehmen Sie den 12-V-DC-Spielzeugmotor und befestigen Sie an der rotierenden Stange die Kugelschreiberfüllung und drücken Sie sie zum Festziehen.

2.Schneiden Sie den überschüssigen Teil der Nachfüllung, nehmen Sie den zuvor vorbereiteten Lüfter und befestigen Sie ihn an der Nachfüllung. Setzen Sie den Nachfüllteil in das Loch des Lüfters.

3. Tragen Sie Heißkleber für zusätzliche Festigkeit um die Fuge auf.

4. Fan ist bereit

Schritt 4: Setzen Sie den Lüfter in den unteren Teil der Plastikflasche ein

1. Machen Sie im unteren Teil einen runden Teil mit der Markierung, die den Motor in der Mitte hält

2. Verwenden Sie den Lötstab oder eine erhitzte Nadel, um Löcher in den gesamten Boden der Flasche zu bohren, die nützlich sind, um Saugluft nach draußen zu lassen

3. Machen Sie dann ein großes Loch in die Spur, um den Motor nach dem Einsetzen des Lochs zu befestigen. Tragen Sie Heißkleber auf und befestigen Sie den Motor in dem Loch, in dem die Lüfterseite in der Flasche und der Teil des Motors außerhalb angeschlossen sind.

Schritt 5: Flasche befestigen und mit Gips befestigen

Nehmen Sie das Erste-Hilfe-Tuch, legen Sie den oberen Teil der Plastikflasche auf das Erste-Hilfe-Tuch und zeichnen Sie etwas mehr als die Flasche nach. Befestigen Sie es mit doppelseitigem Klebeband an der Flasche und befestigen Sie die beiden Teile der Flasche mit einem Klebeband.

Schritt 6: Saugrohr herstellen

Nehmen Sie den Flaschenverschluss, bohren Sie ein Loch und platzieren Sie ein Drahtrohr, das sich in jede Richtung biegt. Befestigen Sie es am Verschluss und am anderen Ende befestigen Sie die kleine Plastikflasche wie in der Abbildung gezeigt. Befestigen Sie sie an der Flasche

Schritt 7: Letzte Schritte

Zu Dekorationszwecken habe ich rotes Pflaster und einen Griff mit dem Karton hinzugefügt und den Motor mit Drähten verbunden und den Staubsauger eingeschaltet.

Vielen Dank

Vergiss nicht, Kommentare zu mögen und meinen YouTube-Kanal zu abonnieren ...

Ähnlicher Artikel