So erstellen Sie ein Stop-Motion-Video mit Ihrem Telefon

In diesem Instructable zeige ich Ihnen, wie Sie ein großartiges Stop-Motion-Video ohne High-Tech-Software oder High-Tech-Kamera erstellen

Schritt 1: Story Boarding

Story Boarding ist der erste Schritt zum Storyboarding, aber es ist wichtig, dass das Video mit wenig bis gar keinen Fehlern erstellt wird

Sie können eine Storyboard-Anwendung oder nur ein Stück Papier verwenden

Was ist Storyboarding? Ein Panel oder Panels, auf denen eine Folge von Skizzen Änderungen von Aktion und Szene in einem geplanten Film oder einer Stop-Motion darstellt

(Das Bild zeigt, wie Sie es einrichten möchten)

TIPP: Denken Sie daran, zu sehen, was Sie verwenden müssen, um das Video wie Papier, Gummibänder oder alles, was helfen könnte, zu erstellen

Schritt 2: Beleuchtung

Dies ist der letzte langweilige Teil, den ich verspreche

Um ein großartiges Video zu haben, verwenden Sie niemals die Sonne als Licht. Dies führt zu einer merkwürdigen Beleuchtung im Hintergrund, die die Ansichten Ihres Videos ablenkt.

Verwenden Sie jede Art von Licht, das nicht die Sonne ist, wie das Foto oben für ein gutes Video

TIPP: Verwenden Sie für ein Stop-Motion-Video ohne Ausgaben ein Tischlicht, damit Sie es je nach Ihrer Idee, das Video aufzunehmen, nah oder fern bewegen können.

Schritt 3: Nehmen Sie jetzt Ihre Fotos und Tipps auf

Hurra! Wenn Sie jetzt fotografieren, erhalten Sie eine Medaille! aber uns sind die so ausgegangen ... Entschuldigung, aber hier sind einige Tipps

1.Spielen Sie mit dem Winkel und bewegen Sie ihn nicht langsam, um einen interessanteren Filmeffekt zu erzielen.

2.Wenn Sie Fotos machen möchten, die Sie als Standbild aufnehmen möchten, empfehle ich die Verwendung eines Buches oder einer Box. Dadurch wird Ihr Telefon gehalten, wenn Sie die Kamera bewegen oder ruhig halten

3.Wenn Sie sich auf einem Apple-Gerät befinden, können Sie die Soundtaste drücken, um ein Foto aufzunehmen. Drücken Sie diese Taste anstelle des Bildschirms, um weniger Bewegung zu erzielen.

4.Überprüfen Sie alles und überprüfen Sie dann, ob Sie nichts falsch machen und neu starten möchten.

Wenn du willst, dass etwas in deinem Video schwimmt, empfehle ich Gummibänder, Dingschnur und ich bevorzuge Klebeband, weil es sauber ist und wenn du die Beleuchtung richtig machst, fast unsichtbar.

(Schauen Sie sich die Fotos für gute Beispiele an.)

Schritt 4: KOSTENLOSE APPS

Kostenlose Apps sind die besten. Wenn Sie also kein Geld zum Ausgeben haben, verwenden Sie eine kostenlose App, um Ihr Video zu einem Foto zu einem Video zusammenzufügen.

TIPP: Sehen Sie, wie die Anwendung funktioniert. Die App, die von my für mein Video verwendet wurde, hat am Ende eine kostenpflichtige App verwendet, die Sie importiert haben. Bitte überprüfen Sie, bevor Ihre harte Arbeit verschwendet würde.

Schritt 5: Fertiges Video

Jetzt ist es soweit Hier ist ein Stop-Motion-Video von mir. Ich hoffe, es gefällt Ihnen und Sie erhalten kreative Ideen

Ähnlicher Artikel