Wie man mit dem Cobra-Gewebe ein Paracord-Handgelenksband herstellt

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie mit Paracord und der Kobra-Bindung ein Handgelenk-Lanyard herstellen. Dies kann verwendet werden, um eine Schlüsselkette, ein Messer, ein Mutitool, eine Kamera oder ein Handy usw. zu sichern. Ich gebe Stormdrane alle Ehre für das Kobra-Gewebe. Er war der erste, der mit der Kobra eine Anleitung machte.

Schritt 1: Sammeln Sie Vorräte

Sie benötigen etwa 5 Fuß Paracord. Ich kaufe mein 7-Strang-Paracord bei eBay und manchmal beim Supply Captain. Ich mag es, die inneren Stränge in meinem Paracord zu behalten, aber Sie können sie herausnehmen, wenn Sie dies wünschen. Schere, Maßband, Feuerzeug und Schlüsselanhänger.

Schritt 2: Finden Sie die Mitte der Kabellänge

Nehmen Sie die Mitte der Schnurlänge und stecken Sie sie durch den von Ihnen verwendeten Aufsatz. Ich habe einen Drehclip verwendet, hauptsächlich, weil ich ihn zur Hand hatte und alle meine anderen Schlüsselringe bereits verwendet wurden. Für diese Anweisung werde ich die Handgelenkschlaufe etwa 7 Zoll vom Aufsatz entfernt messen.

Schritt 3: Knoten machen

Der Knoten, aus dem das Handgelenksband hergestellt wird, hat einige unterschiedliche Namen, wie z. B. den Kobra-Stich, den Solomon-Balken oder das portugiesische Sinnet. Nehmen Sie das rechte Kabel und bringen Sie es unter die beiden mittleren Kabel. Nehmen Sie nun die linke Schnur unter die rechte Schnur, über die Mittelstränge und durch die Schlaufe der linken Schnur. Sie haben jetzt Ihren ersten halben Knoten abgeschlossen. Nehmen Sie das Kabel links und führen Sie es unter die beiden mittleren Kabel. Nehmen Sie nun den rechten Akkord unter die linke Schnur, über die Mittelstränge und durch die Schlaufe der linken Schnur. Ziehen Sie die Kabel fest, bis sie am Drehclip anliegen. Ziehen Sie die Schnüre fest (nicht zu fest, bis sie den Widerstand des Knotens erreichen). Sie haben jetzt einen Knoten abgeschlossen. Sie werden weiterhin abwechselnd links und rechts arbeiten, während Sie fortfahren. Wenn Sie nicht abwechseln, werden Sie bald ein Verdrehen der Knoten bemerken. Lösen Sie einfach den letzten Knoten und binden Sie ihn richtig.

Schritt 4: Knoten Sie weiter, bis Sie ungefähr 8 volle Knoten erreicht haben

Knoten Sie weiter, bis Sie ungefähr 8 volle Knoten erreicht haben. Die Knoten sollten von einem Ende zum anderen gleichmäßig sein. Binden Sie jeden Knoten mit der gleichen Spannung, um alle gleich groß zu halten.

Schritt 5: Schneiden Sie das überschüssige Kabel ab und schmelzen Sie die Enden

Schneiden Sie die überschüssige Schnur mit einer Schere ab und schmelzen Sie die Enden schnell mit einem Feuerzeug, um ein Ausfransen zu verhindern. Wenn Sie eine sehr helle Farbe wie Neon-Zitronen-Paracord verwenden, würde ich empfehlen, die Enden mit dem blauen Teil der Flamme zu schmelzen. Dies bewirkt, dass die Enden, die Sie geschmolzen haben, keine dunkelrote Farbe annehmen. Die Verwendung des roten Teils der Flamme für eine dunkle Farbe ist in Ordnung, da die Farben miteinander verschmelzen.

Schritt 6: Du bist fertig !!!

Sie haben Ihr Paracord-Handgelenksband jetzt erfolgreich mit dem Cobra-Gewebe fertiggestellt. Bitte kommentieren, bewerten und abonnieren Sie, wenn Ihnen diese Anleitung gefallen hat und Sie mehr möchten.

Bitte posten Sie ein Bild von einem Paracord-Handgelenksband, das Sie hergestellt haben.
Bitte stimme für mich ab. Es wird sehr geschätzt. Danke fürs schauen.

Ähnlicher Artikel