Wie man einen Traumfänger macht !!

Hallo! Heute werde ich dir beibringen, wie man einen Traumfänger macht. Bevor ich anfange, weiß ich, dass es VIELE Bilder gibt. Ich wollte, dass es für Sie einfacher ist, die Schritte des Tutorials zu befolgen und klar zu verstehen. Hoffe du genießt diesen DIY Traumfänger :)

Schritt 1: Materialien

  • etwas Feder
  • einige Perlen
  • Nadel und Faden
  • ein Armband oder irgendetwas Kreis
  • ein dickerer Faden

    * Wenn Sie sich fragen, war das Armband, das ich verwendet habe, 7 cm breit und der Faden, den ich umwickelt habe, war 160 cm.

Schritt 2: Wickeln

Wickeln Sie den Faden grundsätzlich um das Armband. Verdoppeln Sie ihn am Ende.

Schritt 3: Schleifen

Beginnen Sie an einem beliebigen Ort und sichern Sie es. Dann müssen Sie es nur noch schleifen. Wenn Sie am Ende angelangt sind, sichern Sie es. Es hat eine rechteckige Form. Wenn Sie möchten, dass es detaillierter ist, können Sie eine achteckige oder dekagonale Form erstellen.

Schritt 4:

Mach weiter mit den Schleifen. Ich mache jedes Mal eine zweite Schleife, um sie besser zu sichern.

Schritt 5:

Schritt 6:

Wenn Sie am Ende angekommen sind, sichern Sie es und machen Sie die Schleifen weiter.

Schritt 7: Endgültiger Blick

Wenn Sie fertig sind, sollte es so aussehen

Schritt 8: Federn

Schritt 9: Fertig!

Dies ist das Ergebnis. Wenn Sie möchten, dass es detaillierter aussieht, machen Sie ein Achteck oder ein Zehneck, wenn Sie die Basis erstellen. Hoffentlich hat es Ihnen gefallen :))

Ähnlicher Artikel