So tauchen Sie Ihr Haar mit Kool-Aid ein

Hallo allerseits, dieses Instructable befasst sich mit dem Einfärben Ihrer Haare mit Kool-Aid. Ja, Kool-Aid! Seltsam, nicht wahr? Die Verwendung von Kool-Aid zum Färben Ihrer Haare, so seltsam es auch klingen mag, ist eine großartige, kostengünstige Möglichkeit, Ihre Haare zu tauchen, und sie hält lange an! Als ich es zum ersten Mal tat, dauerte es gut 4 Monate, ohne viel zu verblassen.

Also, worauf wartest Du? Lass uns anfangen!

Schritt 1: Sammeln der Vorräte

Du wirst brauchen:

Kool-Aid (offensichtlich !: D) Ich habe ein Päckchen tropischen Punsch für eine leuchtend rot / rosa Farbe verwendet.

Ein kleiner Topf

Eine Tasse

Eine Haarbürste

Haargummis

Plastiklöffel (nicht abgebildet)

Hinweis: Ich habe nur eine Packung Kool-Aid verwendet, da meine Haare von Natur aus blond sind. Wenn Ihre Haare dunkler sind, benötigen Sie möglicherweise weitere Packungen Kool-Aid. Dies hängt auch von der verwendeten Farbe ab. Außerdem wird das Färben Ihrer Haare mit Kool-Aid lange dauern, zumindest für mich!

Schritt 2: Auswahl der Haarteile

Es ist Zeit, die Haarsträhnen auszuwählen, die Sie färben möchten. Sie können alle Haarspitzen eintauchen, oder Sie können einige der Haarspitzen so machen, wie ich es mir vorgenommen habe. Ich band die Stücke, die ich wollte, mit einem Haargummi. Auf den Bildern sieht man, dass meine Haare schon ein wenig rot / pink sind, weil ich sie vorher mit Kool-Aid gefärbt habe. Es ist etwas verblasst, also färbe ich es erneut, um es heller zu machen. :-)

Schritt 3: Kochen der Kool-Aid

Jetzt sind wir bereit, die Kool-Aid zum Kochen zu bringen! Ich goss die Kool-Aid in einen kleinen Topf und fügte Wasser hinzu. Ich habe keine spezifische Messung von Wasser durchgeführt. Sobald das Wasser in den Topf mit Kool-Aid gegeben ist, rühren Sie es mit einem Plastiklöffel um!

Stellen Sie den Topf mit Kool-Aid auf den Herd und stellen Sie die Hitze auf hoch. Setzen Sie den Deckel auf und warten Sie, bis er kocht.

Seien Sie vorsichtig mit dem Herd.

Schritt 4: Färben Sie Ihre Haare!

Sobald die Kool-Aid gekocht hat, gießen Sie sie in Ihren Becher. Seien Sie vorsichtig, die Kool-Aid kann Ihre Theke verschmutzen! Lassen Sie Ihre Haare ca. 5-7 Minuten in der Kool-Aid. Ich habe meine Haare ca. 2-3 Minuten im Kool-Aid belassen, da sie bereits mit Kool-Aid gefärbt wurden. Die Zeit kann je nach Haarfarbe variieren. Klopfen Sie Ihr Haar mit einem Papiertuch trocken und bürsten Sie es dann aus.

Nachdem Sie Ihre Haare gefärbt haben, trocknen Sie sie schnell und los geht's!

Hinweis: Halten Sie sich am ersten Tag von Regen oder Schwimmen fern. Die Farbe blutet, bis Sie es waschen. Normalerweise wasche ich meine am Ende des Tages, an dem ich sie gefärbt habe.

Schritt 5: Das Ergebnis! :) :)

Nachdem Sie alle diese Schritte ausgeführt haben, sollten Sie wirklich kühl gefärbtes Haar haben! Yay!

Ich habe einige Bilder hinzugefügt, wie meine Haare aussehen, sowie ein Vorher- und Nachher-Bild.

Genießen!!

Ähnlicher Artikel