So passen Sie Kicks (Paint Shoes) nach Mofoz Visualz Way an

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Turnschuhe malen, Tritte anpassen, den Mofoz Visualz Way. Diese Anleitung gilt für alle Lederschuhe / -stiefel.

Weitere Bilder dieses Projekts und weitere Informationen zu benutzerdefinierten Kleidungsstücken von Mofoz Visualz finden Sie unter

//mofozvisualz.blogspot.com/2009/04/how-to-customize-kicks-mofoz-visualz.html

Schritt 1: Schritt 1: Vorbereiten eines Sneakers / Schuhs zum Malen

Folgendes benötigen Sie: Acetat (Nagellackentferner), Wattestäbchen, Q-Tips, Pinsel mit feiner Linie, Pinsel mit mittlerer Linie, professionelle Lederfarbe (meistens nur online erhältlich), Soft Painters Tape, Acryl-Finisher (Versiegelung), Airbrush (unsere Präferenz) und ca. 15 Stunden.


Schritt 1:
Schnürsenkel ausziehen und Schuh mit Wattebällchen reinigen, die in Nagellackentferner getaucht sind. Dies ist DER WICHTIGSTE Schritt beim Anpassen. Wenn Sie die übergossenen Wattebäusche über den Schuh reiben, werden Sie feststellen, dass sich ein deutlicher Aufbau vom Schuh löst - das ist die Idee. Im Wesentlichen besteht dieser Schritt darin, den "Klarlack" zu entfernen, den die meisten Hersteller auf ihre Schuhe sprühen, um sie zu schützen. Es ist ein Muss, dies zu entfernen, damit sich die Farbe im Gegensatz zum Klarlack direkt mit dem Leder verbindet.

Wenn der Klarlack übrig bleibt, besteht die Möglichkeit, dass der Lack nach einiger Abnutzung reißt.

Ich gehe gerne mindestens 3 gute Male über den Schuh. Wenn Sie diesen zusätzlichen Schritt ausführen möchten, verwenden Sie übergossene Q-Tips, um in die harten Kanten und Abschnitte zu gelangen.

Vor dem Lackieren mindestens 30 Minuten trocknen / verdunsten lassen.

HINWEIS: Wenn Sie auf farbigem Leder malen, seien Sie vorsichtig und reiben Sie leicht, da Sie möglicherweise zu weit gehen und einige Teile des Leders verfärben, planen Sie möglicherweise nicht, es zu übermalen.

Schritt 2: Schritt 2: Maskieren von Turnschuhen zum Malen

Schritt 2:
Wir bevorzugen es, die meisten Füllungen mit einer Airbrush-Bürste zu versehen, damit nur minimale Pinselspuren zu sehen sind. Das Problem beim Airbrushing ist, dass Sie immer an Overspray und Underspray denken müssen. Dies kann sich als besonders schwierig erweisen, insbesondere wenn Farben gemischt werden und nicht direkt aus der Flasche.

Um die Reinigung des Über- / Untersprays auf ein Minimum zu beschränken, sollte die Maskierung des Schuhs ziemlich genau sein. Mofoz 'Airica half dabei, diese abzudecken, da es eine gute Idee ist, mit Fingernägeln Klebeband um die Kanten der Abschnitte zu wickeln. In meinen frühen Tagen habe ich das Klebeband mit einem flachen Rasiermesser über die Kanten der Abschnitte gebogen und darunter gesteckt die Sektion.

Dies ist ein langwieriger Vorgang, da Sie manchmal stundenlang Klebeband abreißen und auftragen müssen, um nach der ersten Farbrunde erneut auf verschiedene Abschnitte aufzutragen.

Verwenden Sie Scotch "Soft" Malerband, kaufen Sie nicht die billigen Sachen - es wird Ihnen auf lange Sicht viel Zeit sparen. Das weiche Klebeband kann 24 Stunden nach dem ersten Anstrich auf die Farbe aufgetragen werden und löst die Farbe beim Entfernen nicht ab. Das billige Zeug wird es wahrscheinlich.

HINWEIS: Sie können das weiche Malerband auch für kleine Schablonen verwenden. Dies ist wirklich gut für aufwändige und detaillierte Logos.

Schritt 3: Schritt 3: Malen der Fill / Solid Color Sneakers

Hier sind die Air Force 1 zum Lackieren bereit ... beachten Sie die saubere Oberfläche. wichtig.

So sehen die Schuhe nach 3 leichten Airbrush-Schichten aus. Verwenden Sie mehrere dünne Schichten, egal ob Sie Airbrush oder Handbemalung verwenden. (Lassen Sie die Farbe zwischen den Schichten mindestens eine Stunde lang trocknen.)

Durch die Verwendung dünner Schichten wird sichergestellt, dass die Farbe schneller trocknet und dass die Farbe beim Tragen nicht reißt.

Schritt 4: Schritt 4 Entfernen des Abdeckbandes vom Sneaker

Entfernen Sie das Klebeband vorsichtig, da das Klebeband manchmal kleine Farbflecken entfernt. Je vorsichtiger Sie bei diesem Schritt sind, desto weniger Aufräumarbeiten müssen Sie anschließend durchführen.

Wir wiederholen die Schritte 2 bis 4, um den folgenden blauen Anstrich aufzutragen, wo wir ihn zuerst maskiert haben. Lassen Sie die Farbe mindestens 24 Stunden trocknen, bevor Sie das Malerband darüber auftragen.

Schritt 5: Schritt 5 die Details / Aufräumen

Dies ist ein Bild von nach dem Sprühen und Trocknen des Blaus.
An diesem Punkt sind nur noch die Details übrig. Dies ist es, was ein benutzerdefiniertes Paar AF 1 von "eh" zu "verdammt !!!" macht. Beachten Sie, dass es immer noch kleine Teile gibt, an denen die Turnschuhe maskiert wurden, die sein müssen lackiert, sowie die Innenkanten der Abschnitte, die lackiert / oder von Overspray gereinigt werden müssen.

Verwenden Sie den feinen Linienpinsel und seien Sie dabei sehr geduldig - Sie möchten keine Farbe an Stellen bekommen, an denen dies nicht der Fall sein sollte. Früher habe ich auch die Kanten mit einem Rasiermesser "bemalt", aber seitdem bin ich mit einem feinen Linienpinsel viel besser geworden. Wenn Sie Farbe dort bekommen, wo Sie sie nicht möchten, verwenden Sie schnell einen sauberen Lappen oder eine Q-Spitze mit Wasser oder Nagellackentferner und tupfen Sie die Farbe vorsichtig ab.

Schritt 6: Schritt 6 Airbrush-Versiegelung für die Turnschuhe

Die Versiegelung hilft dabei, Ihre Farbe auf dem Leder abzudichten und Ihrer Farbe einen schönen Glanz zu verleihen. Im Allgemeinen werde ich in Abständen von 45 Minuten mindestens 3 Schichten Dichtmittel mit der Airbrush-Bürste bearbeiten. Wenn Sie möchten, dass Ihre Schuhe glänzender sind, können Sie mehr Schichten sprühen / streichen. Das von mir verwendete Angelus-Markendichtmittel ist in drei verschiedenen Varianten erhältlich: niedriger, mittlerer und hoher Glanz.

Auch hier können Sie das klare Dichtmittel auftragen, aber wir wählen Airbrush, um Pinselstriche zu minimieren.

Nachdem das Dichtmittel auf Ihre benutzerdefinierten Tritte aufgetragen wurde, wird die Farbe geschützt. Wenn sie schmutzig werden, sind sie leichter zu reinigen als wenn sie brandneu wären. Nehmen Sie einfach Seife und Wasser auf einen sauberen Lappen und geben Sie es noch einmal.

Lassen Sie das Dichtmittel vor dem Tragen mindestens 24-48 Stunden trocknen.

Schritt 7: Schritt 7 Aussteigen: Tragen Sie Ihre benutzerdefinierten Kicks

Schauen Sie sich Phranhcyzes "Customized Kicks" -Song unter //www.mofozvisualz.com an, um sich inspirieren zu lassen. genießen.

Ähnlicher Artikel