So locken Sie Ihr Haar mit einem Bügeleisen

Sie brauchen keinen Lockenstab, um perfekte Locken zu erhalten, die Sie lieben werden! Wenn Sie das nächste Mal nach einer neuen, lustigen Frisur suchen, ziehen Sie Ihr Bügeleisen heraus und erzielen Sie diese erstaunlichen Ergebnisse!

Diese Frisur wurde von Sharelle Loudd im Beautique Salon in San Jose, CA, gemacht. Sie war großartig genug, um diese geheime Flacheisen-Curling-Technik zu demonstrieren, während wir den Prozess dokumentierten. Wir hoffen, dass diese Tipps Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem langen natürlichen Haar zu machen, ohne einen Lockenstab herauszuziehen und sich die Stirn zu verbrennen.

Sie könnten versucht sein, eine dieser schicken neuen Lockenstäbe zu kaufen, aber es ist einfacher als Sie denken, ein Bügeleisen zum Locken Ihrer Haare zu verwenden. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie!

Vielen Dank an audreyobscura für die schöne Fotografie.

Schritt 1: Werkzeuge und Produkte für flache Eisenlocken

Lieferungen :

  • Flacheisen - jeder sollte es tun, aber wir verwenden ein 1 Zoll breites Flacheisen
  • Kera Care Oil Sheen Spray
  • Kenra Volume Spray - Etwas, das die Locke hält

Dies sind die Haarprodukte, mit denen wir die Locken hergestellt haben, aber Sie können auch ähnliche Produkte verwenden! Sie benötigen ein Spray, um die Locken zu halten, und ein Spray auf Ölbasis, bevor Sie Ihr Haar flach bügeln. Dies verleiht Ihrem Haar Glanz und schützt es, während es sich kräuselt.

Schritt 2: Wie man Haare für flache Eisenlocken auskämmt und festnagelt

Nehmen Sie einen halben Zoll Abschnitt aus ihrem Nacken und sprühen Sie mit Ölglanz. Ölglanz hilft beim Gleiten des Bügeleisens über das Haar. Gehen Sie voran und glätten Sie den Ölglanz durch den Körper des Haares.

Tipps zum Lockenwickeln:

  • Wickeln Sie es so ein, als würden Sie einen Lockenstab verwenden (schließen Sie das Bügeleisen nicht vollständig).
  • Verwenden Sie weniger Wärme für blondes Haar und vergrößern Sie es, wenn das Haar dunkler wird.
  • Sie können feststellen, ob Sie mit dem Bügeleisen genügend Wärme einbringen, indem Sie die Haare fühlen. Es sollte sich warm anfühlen, damit Sie wissen, dass die Hitze alle Haare erreicht.
  • Sie können nicht zu viel Haar auf einmal hineinstecken, sonst wird es zu hart.
  • Machen Sie die Haarspitzen erst am Ende, da sie die geringste Wärmemenge benötigen, um die Locken zu halten.

Hier ist nur die Bewegung, die Sie verwenden, wenn Sie Ihr Handgelenk drehen, um die Ebene zu drehen. Überprüfen Sie Ihren Puls, drehen Sie, schauen Sie auf Ihre Uhr, drehen Sie, wiederholen Sie:

Schritt 3: Die Grundlagen der flachen Eisenlocke

Nehmen Sie Bügeleisen und verwenden Sie es unter Ihren Haaren. Sie drehen Ihr Handgelenk herum, während Sie die Haare mit der anderen Hand halten, wenn Sie die Kurve machen. Sie drehen also das Bügeleisen, nicht die Haare um das Bügeleisen.

Wie Sie in diesen Gifs sehen können, wickeln Sie nicht alle Haare wie mit einem Lockenstab um das Bügeleisen. Stattdessen wickeln Sie nur einen Teil des Haares ein und ziehen es langsam und vorsichtig über die gesamte Länge des Haares.

Schritt 4: Verwenden Sie das Bügeleisen, um Wellen zu erzeugen

Diese Methode besteht darin, "Beach Body Wave Curls" zu erhalten, eine lockere Locke, die über Ihren Rücken fällt.

Zeigen Sie also nicht mit der Spitze des Bügeleisens nach unten, sondern mit dem Winkel nach oben (die Winkel machen die Locken).

Halten Sie die Haare im Bügeleisen zentriert, um Stolpersteine ​​zu vermeiden. Sobald Sie alles um das Bügeleisen gewickelt haben, entspannen Sie sich vorsichtig. Wenn die Locke zu fest herauskommt, können Sie mit den Fingern hindurchfahren, um sie zu lockern.

Im Gegensatz zur anderen Locke wickeln Sie alle Haare um das Bügeleisen und wickeln es dann vorsichtig aus.

Schritt 5: Wie Ihre flachen Eisenlocken aussehen sollten

Um Ihre neue lockige Frisur abzurunden, spritzen Sie mit Kenra. Sie können auch einen Ölglanz verwenden und den oberen Teil des Haares kämmen, um es zu glätten.

Ähnlicher Artikel