So erstellen Sie eine PowerPoint-Präsentation

Die Verwendungsmöglichkeiten von PowerPoint sind unzählig. Eine Diashow kann einem Lehrer helfen, eine Lektion zu erteilen, ein Ereignis in der Geschichte zu veranschaulichen, statistische Informationen einfach anzuzeigen oder für Schulungen in Unternehmen verwendet zu werden. Eine Diashow kann ein wertvolles Werkzeug zum Lehren, Teilen und Lernen sein. Unabhängig davon, ob Sie auf einer Konferenz präsentieren oder Ihre Eltern davon überzeugen, einen Welpen zu bekommen, sind PowerPoint-Präsentationen unabhängig vom Thema nützlich und helfen dabei, einem Publikum Ideen zu vermitteln. Die Erfindung von PowerPoint durch Gaskins hat den Präsentatoren Stunden mühsamer handwerklicher Displays erspart und eine professionelle und einfache Möglichkeit geschaffen, Informationen weiterzugeben. Im Folgenden finden Sie Schritte zum Erstellen einer grundlegenden PowerPoint-Präsentation. Bestimmte Schritte können jedoch je nach verwendeter PowerPoint-Version geringfügig variieren. In diesem Lernprogramm wird speziell PowerPoint 2007 verwendet.

Schritt 1: Starten Sie das PowerPoint-Programm

Wenn Sie das PowerPoint-Programm starten, werden Sie möglicherweise aufgefordert, die Art des Dokuments auszuwählen, das Sie erstellen möchten. Wählen Sie, um eine leere Präsentation zu erstellen. Wenn Sie nicht dazu aufgefordert werden, wird automatisch eine leere Präsentation gestartet.

Schritt 2: Auswählen eines Designs

Als nächstes möchten Sie entscheiden, welches Design Sie für die Präsentation wünschen. Wechseln Sie dazu oben auf der Seite zur Registerkarte "Design". Scrollen Sie durch alle Optionen und entscheiden Sie, welche für die gewünschte Präsentation am besten geeignet ist. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Design, das Sie in der Vorschau anzeigen möchten, um eine Vorschau des Designs zu erhalten, bevor Sie es auf die Präsentation anwenden. Dieses Design wird im weiteren Verlauf Ihrer Präsentation automatisch fortgesetzt. Sobald Sie mehr als eine Folie haben, können Sie für nur eine Folie ein anderes Design hinzufügen. Wählen Sie dazu die Folie aus, auf der Sie das Design ändern möchten, indem Sie darauf klicken. Es wird als große Folie auf dem Bildschirm angezeigt. Anschließend können Sie mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Design für diese Folie klicken und "Auf ausgewählte Folie anwenden" auswählen. Es wird auf dieser Folie angezeigt, ändert jedoch nicht das Design der anderen Folien.

Schritt 3: Titelseite erstellen

Klicken Sie auf das erste Feld mit der Aufschrift "Klicken, um Titel hinzuzufügen" und fügen Sie den Titel Ihrer Präsentation hinzu. Klicken Sie auf das untere Feld, um Ihren Namen oder einen anderen von Ihnen ausgewählten Untertitel hinzuzufügen. Sobald Sie Ihren Text in den Feldern haben, können Sie Schriftart, Größe, Farbe usw. mit den Symbolleistenoptionen oben ändern. Sie können die Größe des Textfelds ändern, indem Sie es auswählen und dann die Ecken des Felds ziehen. Um die Textfelder zu verschieben, wählen Sie das Feld aus und bewegen Sie den Pfeil über den Rand des Felds. Ein Symbol mit vier Pfeilen wird angezeigt. Wenn Sie auf dieses Symbol klicken, können Sie die Textfelder beliebig verschieben.

Schritt 4: Weitere Folien hinzufügen

Möglicherweise benötigen Sie mehr als eine Folie. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie weitere Folien hinzufügen können. Beachten Sie, dass sich links auf dem Bildschirm ein separater Bereich befindet, in dem sich Ihre erste Folie befindet. Die erste Möglichkeit, eine Folie hinzuzufügen, besteht darin, mit der rechten Maustaste auf den Bereich zu klicken, unter dem sich Ihre erste Folie befindet, und "Neue Folie" auszuwählen. Eine neue Folie wird angezeigt. Die zweite Möglichkeit, eine weitere Folie hinzuzufügen, besteht darin, in der Symbolleiste über den Folien auf "Neue Folie" zu klicken. Diese Schaltfläche ist in zwei Teile unterteilt. Oben wird eine neue Folie mit einem Standardlayout eingefügt. Sie können auch auf die untere Hälfte dieser Schaltfläche klicken, um auszuwählen, welche Art von Layout Sie möchten. Sie können eine Folie mit zwei Textfeldern und einem Titel, einem Textfeld, nur einem Titel und vielen anderen Optionen auswählen. Sie sehen Ihre neue Folie links unter der ersten sowie die große Folie, die Sie bearbeiten können. Das zuvor ausgewählte Design wurde auf diese Folie übertragen. Das Design wird für den Rest der von Ihnen erstellten Folien übernommen, es sei denn, Sie möchten nur eine ändern, wie zuvor beschrieben. Das von Ihnen ausgewählte Richtlinienlayout wird angezeigt, und Sie können Ihre Informationen hinzufügen.

Schritt 5: Hinzufügen von Diagrammen, Bildern, Grafiken usw.

Wenn Sie ein Diagramm, ein Bild, eine Grafik oder eine andere Grafik einfügen möchten, klicken Sie oben im Fenster auf die Registerkarte "Einfügen". Hier sehen Sie Schaltflächen mit allen Optionen, die Sie in Ihre Folie einfügen können. Klicken Sie auf das angegebene Feld und fügen Sie das gewünschte Element auf dieser Folie ein. Eine zweite Möglichkeit, Bilder und Grafiken einzufügen, besteht darin, dass Sie ein leeres Text- oder Bildfeld haben. In der Mitte der Box werden kleine Bilder der gleichen Optionen angezeigt, die Sie in der Toolbox gesehen haben. Sie können auch auf eine dieser Optionen klicken, um sie einzufügen. Sobald Sie Ihr Diagramm oder Bild haben, können Sie auf der Registerkarte "Format" einen Rahmen hinzufügen oder bearbeiten, wie Sie möchten.

Schritt 6: Übergänge hinzufügen

Um Übergänge zwischen Ihren Folien hinzuzufügen, klicken Sie oben auf der Seite auf die Registerkarte "Animationen". Hier können Sie durch alle Optionen von Übergängen scrollen und mit der Maus darüber fahren, um eine Vorschau anzuzeigen. Wählen Sie die Folie aus, auf die der Übergang angewendet werden soll, und klicken Sie dann auf den ausgewählten Übergang. Sie können dies für jede Folie tun, indem Sie dieselben oder unterschiedliche Übergänge auswählen.

Schritt 7: Ändern der Reihenfolge

Sobald Sie alle Folien erstellt haben, können Sie die Reihenfolge der Folien ändern. Klicken und ziehen Sie dazu die Folien von der gewünschten Position in die gewünschte Reihenfolge. Eine andere Möglichkeit, die besonders nützlich ist, wenn Ihre Präsentation länger ist, besteht darin, auf die Schaltfläche "Gliederung" zu klicken. Sie finden diese kleine Schaltfläche über dem linken Bereich, in dem sich alle Ihre Folien kleiner befinden, direkt rechts von der Schaltfläche "Folien". Hier sehen Sie eine Liste aller Ihrer Folien und Sie können auf Ihre Folien klicken und sie an die gewünschte Stelle ziehen.

Schritt 8: Spielen Sie die Präsentation

Wenn Sie alle Folien fertiggestellt und in der gewünschten Reihenfolge angezeigt haben, können Sie Ihre Diashow anzeigen. Klicken Sie oben auf der Seite auf die Registerkarte "Diashow" und wählen Sie "Von Anfang an". Sie können Ihre gesamte Diashow durchgehen und die Folien ändern, indem Sie auf den Rechtspfeil klicken oder ihn drücken. Eine Verknüpfung dazu ist das Drücken von F5. Herzliche Glückwünsche! Sie haben jetzt eine PowerPoint-Präsentation erstellt.

Ähnlicher Artikel