Wie man Minesweeper besiegt

Wir haben alle versucht, eine Partie Minesweeper zu beenden. Aber die meisten von uns haben versagt. Sie bekommen das Konzept, aber Sie können einfach nicht gewinnen. Hier ist meine Art, Minensuchboot zu lösen, seit ich es benutzt habe, habe ich nie ein Spiel verloren. Niemals .

Schritt 1: Die Grundlagen

Bevor Sie darauf eingehen, müssen Sie wissen, wie das Spiel tatsächlich funktioniert.
Entgegen der landläufigen Meinung ist es eigentlich ganz einfach. Klicken Sie auf ein Quadrat, Sie erhalten eine Zahl. Diese Zahl gibt an, wie viele Minen es umgeben. Wenn Sie die Mine finden, können Sie "ungeöffnete" Quadrate um sie herum öffnen und weitere Bereiche öffnen.

Beachten Sie, wenn ich "nicht offen" sage, meine ich "nicht angeklickt" und wenn ich "offen" sage, meine ich "geklickt".

Schritt 2: Die Strategie

Die Strategie ist einfach:

Klicken Sie zu Beginn des Spiels auf die vier Felder in der Ecke. Dies öffnet eine gute Anzahl von Blöcken (95% der Zeit)

Markieren Sie alle Minen, die geradezu offensichtlich sind. Wie acht Einsen, die einen ungeöffneten Platz umgeben, ist es offensichtlich eine Mine.

Beginnen Sie als nächstes damit, die Minen um andere Zahlen herum zu finden, wie in der Abbildung unten gezeigt.

Schritt 3: Tipps + Hinweise

- Wenn Sie gleichzeitig mit der linken und rechten Maustaste auf eine Zahl klicken, deren Mine (n) bereits gefunden wurde, werden alle Blöcke um sie herum geöffnet. Dies kann Zeit sparen. Wenn Sie also alle Minen um diese Nummer gefunden haben, klicken Sie gleichzeitig mit der rechten und linken Maustaste.

- Das Finden der Minen in 1 Blöcken hilft sehr, da es viele Quadrate und gute Hinweise für 2er und 3er öffnet.

- Achtung. Nur offene Blöcke, die Sie kennen, sind sicher.

- Sie müssen ungefähr 10 Spiele absolvieren, bis Sie den Dreh raus haben, dann können Sie für schnelle Zeiten fertig sein!

Habe Spaß!

Ähnlicher Artikel