Wachsende Apfelbäume aus Samen.

Hallo.

Ich werde Ihnen sagen, wie man Apfelbäume aus Samen züchtet. Das ist viel komplizierter als nur ein paar Samen in den Boden zu werfen, aber mit meiner Hilfe kann ich Ihnen zeigen, wie.

Schritt 1: Benötigte Materialien

Du wirst brauchen:
Ein Apfel
Kompost
Töpfe
Papierhandtuch
Plastiktüte
Messer
Später:
Pfropfband oder Frischhaltefolie
Wachs oder Klebeband pfropfen

Schritt 2: Die Samen bekommen

Schneiden Sie nun vorsichtig die Mitte eines Apfels ab und nehmen Sie die Samen heraus. Möglicherweise benötigen Sie ein paar Äpfel. Denken Sie immer daran, dass durchschnittlich nur 30% Ihrer Samen keimen.

Schritt 3: Die Samen zum Keimen bringen

Jetzt müssen wir unser oder Papiertuch holen und unsere Samen darin einwickeln. Befeuchten Sie das Papiertuch und legen Sie es in die Plastiktüte. Stellen Sie sicher, dass die Plastiktüte fest verschlossen ist, und legen Sie sie in den Kühlschrank. Es sollte ungefähr einen Monat dauern, bis Ihre Samen keimen. Überprüfen Sie sie jedoch alle paar Wochen und machen Sie sie wieder nass, wenn sie trocken sind. Ihre Samen werden bald genug kleine weiße Sprossen haben, wenn Sie wissen, dass sie zum Pflanzen bereit sind.

Schritt 4: Samen pflanzen

Sobald die Samen gekeimt sind, lassen Sie sie einfach in etwa 1 - 2 "tiefe Töpfe fallen und bedecken Sie sie mit gutem Kompost. Dann beobachten Sie einfach, wie sie wachsen.

Schritt 5: Der wichtigste Schritt: Pfropfen

Dieser Schritt ist wichtig, sonst produzieren Ihre Apfelbäume keine Äpfel.
Warten Sie zuerst, bis Ihre Apfelbäume etwa 30-60 cm hoch sind (wie im Bild).
Jetzt gibt es viele verschiedene Methoden zum Pfropfen von Apfelbäumen, aber die, die ich verwende und am hilfreichsten finde, ist die Transplantation "Peitsche und Zunge".

Verwenden Sie Bilder, um das Transplantat zu unterstützen. Bilder, die zum Beispiel auf zufälligen Holzstücken verwendet werden.
Zunächst erhalten Sie ein Stück Holz (Scion Wood) aus der gewünschten Apfelsorte.
Dann fällen Sie schräg auf Holz.
Machen Sie nun einen identischen Schnitt am Apfelbaum.
Dann das geschnittene Holz nach unten schneiden. Tun Sie dies sowohl auf Baum- als auch auf Sprossholz.
Dann zusammenschieben und mit Frischhaltefolie und Klebeband umwickeln.
Erledigt.

Schritt 6: Achten Sie auf Ergebnisse. Einige werden nicht erfolgreich sein.

Achten Sie genau auf die Ergebnisse, wenn das Transplantat Blätter wachsen lässt. Wenn es nicht erfolgreich ist, ist es wahrscheinlich nicht erfolgreich. Nehmen Sie das Transplantatband nach 1-3 Monaten ab.

Schritt 7: Beobachten Sie, wie Ihr schöner Apfelbaum wächst.

Vielen Dank für das Lesen meiner Anleitung.

Ähnlicher Artikel