Vollautomatischer Minecraft-Ofen.

Dieses Tutorial besteht aus einem vollautomatischen Ofen, in dem Sie einfach Brennstoff und die zu schmelzenden Gegenstände in zwei Truhen füllen und die fertigen Gegenstände von einem anderen sammeln. Ich habe viele verschiedene Formen dieses Designs untersucht, aber dies ist bei weitem die kompakteste und effizienteste, die ich finden konnte.

Schritt 1:

Dieser Build ist sehr ressourcenschonend, da kein Redstone verwendet wird.

Alles was Sie brauchen ist ein Ofen, 3 Truhen und 3 Trichter.

Schritt 2: Obere Brust

Beginnen Sie, indem Sie eine Truhe auf eine 4 Blocks hohe Struktur legen. Die Blöcke sind nur da, um etwas zu haben, auf das man die Truhe setzen kann.

Stellen Sie nun eine weitere Truhe nach unten, wie in Bild 2 gezeigt. Klicken Sie bei gedrückter Umschalttaste auf einen Trichter oben auf der Truhe und auf den Ofen darüber.

Schritt 3: Trichter 2

Stellen Sie den zweiten Trichter auf die linke Seite des Ofens, in den eine Truhe hineinläuft.

Zum Abschluss den letzten Trichter in den Ofen stellen, wie in den Bildern 3 und 4 gezeigt.

Schritt 4: Verwenden.

Um es zu verwenden, geben Sie maximal 35 Stapel Kraftstoff in die linke Truhe ('35', vorausgesetzt, Sie haben eine einzelne Truhe), 35 Stapel Lebensmittel, Erz usw. in die obere Truhe, und Sie erhalten 35 Stapel fertig Gegenstände in der unteren Brust.

Ich hoffe, jeder hat diesen Build genossen und findet ihn in Ihrer Minecraft-Überlebenswelt von Nutzen.

Gute Dinge daran:

Es ist sehr schnell und einfach zu machen.

Es können verschiedene Arten von Kraftstoff gleichzeitig eingefüllt werden.

Durch das Truhen- und Trichtersystem wird niemals Kraftstoff verschwendet.

Schlechte Dinge daran

Du bekommst keine exp.

Das Kochen von 35 Stapeln dauert ungefähr 6, 5 Stunden.

Ich werde eine Schmelze in industrieller Größe veröffentlichen, die auf diesem Design basiert, wenn ich Zeit habe. Bis dahin hoffe ich, dass dieses Design Ihnen hilft.

Schritt 5:

Ähnlicher Artikel