Einfache Schritte für den perfekten Overhand-Aufschlag

Ein Überhandaufschlag im Volleyball ist ein Aufschlag, bei dem der Spieler den Ball mit einer Hand wirft und ihn mit der anderen Hand über dem Kopf in die Luft schlägt. Das Überhand-Servieren ist weiter fortgeschritten als das Unterhand-Servieren, aber das bedeutet nicht, dass es unmöglich ist. Sie werden den Aufschlag nicht sofort meistern, seien Sie also geduldig. Denken Sie daran, dass Übung den Meister macht. Wenn Sie die folgenden Tipps verwenden und dabei bleiben, werden Sie in kürzester Zeit überhand dienen! Und wenn du wirklich gut wirst, bekommst du Asse (dann servierst du den Ball auf die Seite deines Gegners, ohne dass er berührt oder zurückgegeben wird)!

*Bevor du anfängst*

Wenn Sie eine Routine oder ein Ritual vor dem Aufschlag haben, das Sie gerne machen, erledigen Sie diese zuerst.) Einige Mädchen hüpfen gerne ein paar Mal mit ihrem Volleyball, bevor sie aufschlagen, oder manchmal drehen die Spieler den Ball, bevor sie ihn werfen. Sie können sich auf jede beliebige Weise fertig machen, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie bereit sind, einen großartigen Überhandaufschlag für das andere Gericht zu erstellen. Ein großer Teil des Überhandaufschlags besteht darin, sich genau vorzustellen, wo der Ball auf das Spielfeld Ihres Gegners gehen soll. Wählen Sie Ihren Platz und konzentrieren Sie sich wirklich darauf.

Was du brauchst:

  • 1 Volleyball
  • 2 Arbeitsarme
  • 1 Volleyballnetz (optional)
  • Beharrlichkeit ;)
  • vielleicht ein Freund, der deinen Ball vögelt (es sei denn, du rennst gern;))

Schritt 1: Wo Sie Ihre Füße hinstellen sollen

* ACHTUNG LEFTIES *
Wenn Sie Linkshänder sind, kann dieser Aufschlag etwas länger dauern. Volleyball wurde für Rechtshänder erfunden, so dass viele Dinge für Sie rückwärts sind, aber Sie können diese Schritte trotzdem gut nutzen. Da Ihr dominanter Fuß und Arm links ist, wechseln Sie einfach Ihre Hand / Ihren Fuß zum Gegenteil des von mir beschriebenen. Beispiel: Wirf den Ball auf deine rechte Hand. (Du würdest den Ball auf deine linke Hand werfen;)) Ich glaube an deine Linken!;) Viel Spaß! :)


Wenn Sie möchten, dass Ihr Aufschlag erfolgreich ist, müssen Sie mit der richtigen Beinarbeit beginnen.

  1. Platzieren Sie Ihren rechten Fuß leicht vor Ihrem linken Fuß.
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Füße einen angemessenen Abstand voneinander haben (ca. 30 cm).
  3. Halten Sie Ihre Knie leicht gebeugt, aber stellen Sie sicher, dass es nicht unangenehm ist. Ich hebe gerne meinen linken Fuß und beuge mein linkes Knie, aber tue, was sich für Sie am besten anfühlt. (Sie möchten, dass sich Ihr Aufschlag so natürlich wie möglich anfühlt.)

Schritt 2: Den Ball werfen

  1. Beginnen Sie Ihren Aufschlag mit dem Volleyball in der linken Hand. Finde ein fröhliches Medium.;) Drücke den Ball nicht, sondern achte darauf, dass er nicht aus deiner Hand fällt.
  2. Legen Sie Ihre rechte Hand so neben Ihr rechtes Ohr, dass sie sich fast berühren. Ihre Handfläche sollte zum Boden zeigen.
  3. Wenn Sie den Ball werfen, werfen Sie ihn leicht nach oben und in Richtung Ihrer rechten Hand (versuchen Sie, ihn nicht hinter sich zu werfen).
  4. Stellen Sie sicher, dass Ihr Wurf ungefähr so ​​hoch wie Ihr Arm ist, wenn er vollständig nach oben gestreckt ist (hier werden Sie Kontakt mit dem Ball aufnehmen).

Schritt 3: Werfen, Schritt, Treffer!

Hier können Sie alles zusammenstellen. :)

Jetzt, da Sie wissen, wo Sie Ihre Füße platzieren und wie Sie den Volleyball werfen müssen, können Sie all Ihre Fähigkeiten zu einem großartigen Aufschlag zusammenfügen. Einer meiner Volleyballtrainer sagte mir, ich solle mir diese drei Worte beim Aufschlag überlegen: werfen, treten, schlagen. Dies ist ein großartiger kleiner Trick, und Sie werden sich genau daran erinnern, was zu tun ist. Wenn Sie zum ersten Mal mit dem Servieren von Hand beginnen, treten Sie möglicherweise vor dem Werfen oder versuchen, vor dem Treten zu schlagen. Dieses kleine Lied wird dich hoffentlich davon abhalten;)

  1. Bereiten Sie Ihre Füße vor (wie in Schritt 1) ​​- rechts vor links
  2. TOSS - Wirf den Ball (wie in Schritt 2) - hoch und rechts
  3. SCHRITT-Schritt vorwärts mit Ihrem linken Fuß, während Sie ...
  4. HIT- Schlagen Sie den Volleyball, sobald er seinen höchsten Punkt erreicht hat (so hoch, wie Ihr Arm sich ausdehnen kann).
Tipps zum Schlagen:
  • Sei mächtig! Sie müssen den Ball über das Netz und auf die andere Seite des Spielfelds bringen, damit Sie viel Kraft einsetzen und den Ball wirklich hart drücken können.
  • Verwenden Sie den Teil Ihrer Hand zwischen Ihrer Handfläche und Ihren Fingern. Es ist eine Art Unterseite Ihrer Knöchel. Auch hier können Sie die Regeln bei Bedarf tweeken. Verwenden Sie den Teil Ihrer Hand, der die meiste Kraft in Ihrem Aufschlag erzeugt.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie durch folgen. Nachdem Sie den Ball getroffen haben, bringen Sie Ihren Arm ganz nach unten. Auf diese Weise bewegt sich Ihre Energie in einer Vorwärtsbewegung und stoppt nicht, nachdem Sie Kontakt mit dem Ball aufgenommen haben.

Schritt 4: DANKE!

Vielen Dank, dass Sie meine einfachen Schritte zu einem perfekten Überhand-Aufschlag gelesen haben! Ich hoffe, ich habe Ihnen geholfen zu lernen, Ihren Aufschlag zu überhand zu nehmen oder zu verbessern. Denken Sie daran, dass es beim ersten Mal nicht „perfekt“ sein wird. Sei hartnäckig und hab Spaß damit! Viel Glück! Tschüss!:)

Ähnlicher Artikel