Easy Knit Geschirrtuch / Waschlappen

Ich bin vor kurzem besessen davon gewesen, Geschirrtücher und Waschlappen zu stricken. Ich habe mit dem Erstellen meiner eigenen Designs experimentiert, dachte dann aber, ich sollte etwas Einfaches ausprobieren. Dies ist ein sehr einfaches gestricktes Geschirrtuchmuster, das sich hervorragend für Anfänger eignet. Es erfordert nicht viel Strickwissen und kann sehr beruhigend sein.

Probieren Sie es aus und sehen Sie, was Sie denken.

Wenn Sie nicht gerne stricken, probieren Sie mein Easy Crochet Dishcloth-Muster aus!

Schritt 1: Vorräte und Stiche

Dies ist das einfachste Geschirrtuchmuster da draußen und Sie werden nicht viel brauchen, um es zu machen.

Lieferungen :

  • Baumwollgarn der Wahl - da dies ein Geschirrtuch / Waschlappen ist, möchten Sie 100% Baumwolle, mercerisierte Baumwolle sollte auch funktionieren; Für dieses Muster funktionieren sowohl einzelne als auch bunte Farben
  • Stricknadeln Größe 7 (Größen 5 - 7 sollten funktionieren, die Endgröße Ihres Waschlappens hängt von den Nadeln ab, die Sie haben, wie fest oder locker die Maschen sein sollen und wie dick oder dünn Ihr Garn ist)
  • Zähler (optional) - Dies kann hilfreich sein, um Stiche oder Reihen im Auge zu behalten. Ich habe es nicht so oft für dieses Muster verwendet, aber es gibt zukünftige Muster, die ich machen möchte, wo dies nützlich sein kann
  • Garnnadel (nicht abgebildet)

Stiche, die Sie wissen müssen :

  • Cast On (CO)
  • Stricken (K)
  • Garn über (yo)
  • 2 zusammen stricken (k2tog)
  • Ablegen (CO)

Schritt 2: Muster

Dieses Muster ist ziemlich einfach. Sie müssen nur wissen, wie man ein paar Zeilen macht, und dann wiederholen Sie den Rest der Zeit so ziemlich.

Mit den folgenden Zählungen endete ich mit einem Geschirrtuch, das ungefähr 6½ "x6½" groß ist. Wenn Sie eine größere wünschen, erhöhen Sie diese einfach weiter, bis die Seiten die gewünschten Abmessungen haben.


Muster :

  1. CO 4
  2. K 4
  3. K 2, yo, bis zum Ende stricken

Wiederholen Sie Schritt 3, bis Sie 45 Stiche haben (oder wie viele Sie möchten, es hängt von Ihren Nadeln und der Garngröße ab, wie Sie in den obigen Bildern sehen können, meine hatte eine Diagonale von 9 Zoll mit 6, 5 Zoll Seiten).

  1. K 1, k2tog, yo, k2tog, bis zum Ende stricken

Wiederholen Sie Schritt 4, bis Sie 4 Stiche haben

  1. CO

Wenn Sie fertig sind, führen Sie einfach das Ende des Garns durch Ihre letzte Schlaufe, ziehen Sie es fest und verstecken Sie dann beide Enden.

So funktioniert dieses Muster: Jedes Mal, wenn Sie übergarnieren, erzeugen Sie dieses "Loch" entlang der Kante des Geschirrtuchs und erhöhen gleichzeitig jede Reihe um 1 Stich.

Der Grund, warum Sie beim Verringern zweimal 2 zusammenstricken, besteht darin, dass Sie das Garn weiter bearbeiten und den "Loch" -Rand fortsetzen können, während Sie gleichzeitig 1 Stich für jede Reihe verringern.

Schritt 3: Machen Sie sie und verwenden Sie sie

Oder geben Sie sie als Geschenke. Jeder braucht Geschirrtücher und Waschlappen.

Ähnlicher Artikel