Einfache, VOLLSTÄNDIG versteckte Minecraft-Kolbentür

Diese Tür macht sehr viel Spaß und ist sehr einfach herzustellen. Eine versteckte Tür springt gerade aus der Wand.

Schritt 1: Wand

Machen Sie eine 3 große, 4 lange und 1 breite Wand. Dann, einen Block davon entfernt, machen Sie einen 3 hohen Turm und verbinden

der obere Block an die Wand. (Übrigens, die Zutaten, die Sie brauchen, sind Stein, klebrige Kolben, ein Zauntor,

Redstone und ein Redstone-Repeater)

Schritt 2: Kolben

Geh hinter die Mauer. Dort setzen Sie einen 2 hohen Turm auf den dicken Teil. Als nächstes setzen Sie einen 2 hohen Turm aus klebrigen Kolben

mit Blick auf die Wand neben dem Turm, den Sie gerade platziert haben. Zum Schluss setzen Sie vier klebrige Kolben (2x2) in Richtung des 2 hohen Turms

und die ersten Kolben, die Sie platziert haben.

Schritt 3: Orte, an denen Redstone weitergeht

Platzieren Sie 2 Blöcke über dem Loch in der Wand. Dann platzieren Sie 3 weitere Blöcke links davon.

Platziere 2 Blöcke, die unter dem letzten Block auf dich zukommen, und grabe diesen letzten Block ab.

Schritt 4: Redstone und Zaun

Platzieren Sie zuerst 2 Blöcke oben auf Ihrer Wand, ganz oben. Legen Sie dann auf diesen Sims über der Tür Redstone auf beide Blöcke. Auf den Blöcken, die aus diesem Redstone-Staub herausführen, platzieren Sie auf dem ersten Block einen vollständigen Zecken-Repeater. Platzieren Sie auf dem zweiten Block Redstone. Legen Sie auch Redstone entlang der anderen beiden Blöcke. Setzen Sie ein Tor unter das letzte. Platzieren Sie außerdem eine Datei über den Blöcken über der Tür und eine weitere darunter auf der anderen Seite. Hoffe es macht Spaß.

Ähnlicher Artikel