Farbbaken in Minecraft

Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie in Minecraft für den PC Farbbaken erstellen.

Im Namen der Kürze gehe ich davon aus, dass Sie sich entweder im Kreativmodus befinden oder Ihre Beacon (s) hergestellt haben und mindestens 9 Ressourcenblöcke haben:

  • Eisen
  • Gold
  • Diamant
  • Smaragd

Zusätzlich mindestens ein Block von:

  • Glasmalerei Ihrer Wahl (Scheibe oder Block)

Bevor wir beginnen, werde ich Ihnen einen kurzen Rückblick auf Ihr grundlegendes Leuchtfeuer geben ...

Schritt 1: Beacon-Grundlagen

Hier sehen wir einige Beispiele für Leuchtfeuer auf Pyramiden unterschiedlicher Größe. Sie können von einer Kachel hoch nach oben reichen, aber für den Zweck dieses Tutorials verwenden wir das bescheidene 1 x 3 x 3 Kachel-Leuchtfeuer.

Verstanden? Okay, los geht's! : D.

Schritt 2: Die 9 Tile Beacon Pyramid

Hier ist Ihr grundlegendes 9-Kachel-Leuchtfeuer.

Es kann mit jeder Kombination von Eisen-, Gold-, Diamant- oder Smaragd-Ressourcenblöcken hergestellt werden. (Der billigste und schnellste Weg, eine kurze Pyramide im Überlebensmodus herzustellen, sind Eisenblöcke. )

Keine anderen Blöcke können ein Leuchtfeuer zum Leuchten bringen. Dies schließt Blöcke wie Lapislazuli und Kürbisse ein.

Platzieren Sie Ihre Ressourcenblöcke einfach in einer 3 x 3-Formation, wie in den Beispielen gezeigt. Wenn Sie mit den Ressourcenblöcken fertig sind, platzieren Sie Ihren Beacon-Block über der mittleren Kachel.

Ihr neues Leuchtfeuer sollte jetzt einen riesigen hellen Laser in den Himmel strahlen.

Schritt 3: Langweilige Leuchtfeuer beginnen!

Nachdem Sie alles erledigt haben, rüsten Sie Ihren Block oder Ihre Glasscheibe aus.

Drücken Sie Umschalt + Rechtsklick auf den oberen Teil des Beacons, um Ihr Buntglas zu platzieren. (Wenn Sie andernfalls auf das Beacon klicken, ohne die Umschalttaste gedrückt zu halten, wird die GUI des Beacons aufgerufen.)

Ihr Beacon sollte jetzt einen Farbstrahl haben!

Schritt 4: Schau dir alle Farben an, Mann!

Hier sehen Sie die grundlegenden Beacon-Farben, die Sie mit nur einem Buntglasblock oder einer Glasscheibe erhalten können.

Noch nicht beeindruckt? Sie können Ihre eigenen Farben machen!

Schritt 5: Farbmischung mit Glasmalerei

Das Mischen von Farben ist einfach, wenn Sie Ihre grundlegende Farbtheorie kennen.


Wenn Sie mit dem Mischen von Grundfarben nicht vertraut sind, sind die Grundlagen:

Grundfarben: Rot, Gelb, Blau

Sekundärfarben: Lila (von Rot + Blau), Orange (von Rot + Gelb), Grün (von Blau + Gelb)

Wenn Sie einen blauen Block sagen und einen roten Block darüber legen, sieht der resultierende Strahl lila aus. Wenn Sie einen weißen Block über diese beiden legen, erhalten Sie ein hellviolettes. Wenn Sie stattdessen einen schwarzen Block platzieren, erhalten Sie einen dunkleren Purpurton.

  • Nach meiner Erfahrung ist es besser, Rot / Gelb / Blau-Farbmischung zu verwenden als Rot / Grün / Blau ... Wie Sie im Beispiel sehen können, ist die R / Y / B-Farbmischung viel heller und sichtbarer.

[HINWEIS i: Normales Glas ändert die Farbe des Beacons nicht. Weiß ändert es auch nicht, es sei denn, es wird mit einer anderen Farbe kombiniert.]

[HINWEIS ii: Sobald Sie einen Glasblock über dem Leuchtfeuer haben, müssen Sie nicht mehr Umschalt + Klicken drücken, sondern wie gewohnt bauen.]

Schritt 6: Viel Spaß! : D.

Jetzt, da Sie wissen, wie man Farbbaken erstellt, können Sie sie in vielen Anwendungen verwenden, sei es zur Unterscheidung von Orientierungspunkten, Power-Ups oder nur zum Spaß!

Ähnlicher Artikel