Laden Sie jedes Telefon ohne Ladegerät auf!

Schritt 1: Was benötigt wird

Was Sie dafür benötigen, ist ein USB-Gerät (defekt oder nicht, stellen Sie nur sicher, dass es lang genug ist). Sie benötigen auch das Telefon, das Sie aufladen möchten. Ich verwende ein Samsung SGH-T809 (altes Telefon, hatte kein proprietäres Ladegerät ). Das Letzte, was Sie brauchen, ist etwas, an das Sie den USB-Anschluss anschließen können. Ich habe einen Laptop empfohlen, aber eine Steckdose funktioniert einwandfrei.

Schritt 2: Schritt 1

Schneiden Sie nun den USB in zwei Hälften, so dass Sie den USB haben, können Sie die andere Hälfte wegwerfen. Ich habe eine Schere benutzt, weil ich keinen Abisolierer hatte. Du willst die roten und schwarzen Drähte abstreifen, die grünen und weißen Drähte werden nicht verwendet.

Schritt 3: Schritt 2

Je nachdem, welches Telefon Sie verwenden, können die Batteriestifte unterschiedlich sein. Für mich waren sie Stecknadeln. Jetzt willst du den Draht nehmen (rot und schwarz), die Stifte mit den Drähten abgleichen (rot mit positiv und schwarz mit negativ). Wenn Sie herausgefunden haben, wo sie hingehören, biegen Sie den Draht (Metallteil) auf den Draht (das habe ich getan, weil meiner Stifte nach unten gedrückt hat). Nehmen Sie nun den Draht und versuchen Sie, ihn unter den Stift zu schieben (unter den Stiften sollte etwas Platz sein).

Schritt 4: Schritt 3

Setzen Sie nun die Batterie ein, es sollte etwas schwierig sein, sie einzulegen, da die Stifte etwas darunter haben. Sobald es in den Drähten ist, bewegt es sich überhaupt nicht mehr (oder zumindest ist mir das passiert).

Schritt 5: Schritt 4

Schließen Sie es an Ihren USB-Anschluss an, der mit Strom versorgt wird, und Ihr Telefon sollte aufleuchten oder etwas tun, um die Stromversorgung anzuzeigen. Meins funktioniert nicht, daher muss ich den Netzschalter drücken. Es sollte sich einschalten und los geht's, Sie haben ein provisorisches Ladegerät!

Ähnlicher Artikel