Fange 50 Flöhe in einer Nacht

Mit diesem selbstgebauten Flohfänger konnte ich in einer Nacht 50 Flöhe fangen. Ja, ich habe sie auf jeden Fall gezählt!

Ich habe mehrere andere Prototypen im Internet gesehen, wollte aber meine Erfahrungen mit meinen Ergebnissen teilen.

Die Teileliste.

Spülmittel

Gemahlener schwarzer Pfeffer

LED Nachtlicht

Behälterdeckel

Toaster über Tablett

Es gibt mehrere Flohfallen auf dem Markt. Hier ist ein solches Beispiel. Sie enthalten jedoch ein Klebepad, das Sie eventuell ersetzen müssen. Ich füge diese Sprache ausdrücklich für den Wettbewerb "Ich könnte das machen" hinzu. Bitte stimme ab und teile es mit einem Freund =)

Schritt 1:

Dieser Teil des Experiments bestätigt, dass Seifenwasser für die Falle funktioniert, normales Wasser jedoch nicht. Die Seife reduziert die Wasseroberflächenspannung. Grundsätzlich möchte diese Falle den Floh ertränken, nicht auf der Wasseroberfläche gleiten lassen. Warum habe ich Pfeffer verwendet? Es ist ähnlich in Größe und Gewicht eines Flohs. Wenn die Lösung korrekt ist und ein kleines Pfefferkorn zieht, zieht sie definitiv einen Floh in die Falle.

Schritt 2:

Jetzt wissen wir, wie wir die Lösung überprüfen können. Wir nehmen unseren Deckel, füllen ihn mit Wasser und drücken großzügige Mengen Seife hinein. Das Verhältnis ist zu diesem Zeitpunkt unklar, aber mit dem Pfeffer spielt es keine Rolle. Rühre einfach das Wasser ein wenig um und füge Seife hinzu, bis eine Prise Pfeffer auf den Boden des Deckels sinkt. Das Tablett ist hier, damit meine Katze das Seifenwasser nicht trinkt. Ich bezweifle, dass es passieren würde, weil Seifenwasser nicht gut schmeckt, aber es ist hier als Vorsichtsmaßnahme.

Meine beste Vermutung zum Wasser-Seifen-Verhältnis: 2 Tassen Wasser zu 4 EL Seife.

Schritt 3:

Okay, hier sehen Sie die Falle alle eingerichtet und an Ort und Stelle. Das LED-Nachtlicht ist direkt darüber eingesteckt. Die Flöhe springen dem Licht entgegen und versinken im Seifenwasser.

Schritt 4:

Hier sind die Ergebnisse. Ich zählte 50 Flöhe, die am Morgen in einer Falle gefangen wurden. Also werde ich das als Erfolg betrachten.

Auf der linken Seite des Bildes ist ein Teil des Pfeffers verstreut, aber der Rest sind tatsächlich Flöhe.

Schritt 5:

Als Randnotiz muss ich sagen, dass ich das allererste Flohland im Wasser gesehen habe, bevor ich Seife hinzugefügt habe. Der Floh glitt nur auf das Wasser, aber als ich die Seife hinzufügte, konnte der kleine Kerl nicht auf der Wasseroberflächenspannung gleiten und sank auf den Boden. Ich muss zugeben, dass ich mich für den kleinen Kerl schlecht gefühlt habe. Er schlug ein bisschen herum, genau wie jede andere Kreatur des Tierreichs, wenn sie ertrinken würde. Dies ist eine Warnung, dass diese Methode ungiftig und umweltfreundlich ist, aber tatsächlich jeden Floh ertränkt, der in der Falle landet.

Ähnlicher Artikel