Arduino Nano USB erkennt nicht (Fix).

Arduino Nano USB erkennt nicht (Fix).

Schritt 1: Arduino Nano Klone

Leider kann ein originaler Arduino Nano mehr plus Versand kosten, daher ist es sinnvoll, nach einer alternativen Quelle zu suchen. Es gibt auch einige chinesische Klone, die selbst bei weltweitem Versand etwa fünfmal billiger sind.

Aber warte! Es gibt immer einen Grund, warum ein Klon von etwas billiger ist als das Originalprodukt. In diesem Fall kann es zwei Fallstricke geben, die Sie kennen müssen.

Schritt 2: Original FTDI für die Datenkommunikation

Manchmal ist der FTDI-Chip, der die USB-Kommunikation ermöglicht, eine Fälschung. Dies kann zu Problemen führen, wenn Sie die offiziellen FTDI-Treiber installieren und diese einfach nicht funktionieren. Normalerweise befindet sich kein Bootloader auf dem Mikrocontroller. Sie müssen es selbst hochladen und das bedeutet, dass Sie einen geeigneten Programmierer zur Hand haben müssen.

Schritt 3: Der schlechte Teil über billige chinesische Klone

Was macht diesen Klon also billiger als die anderen? Nun, höchstwahrscheinlich zwei Dinge:

1. Die Header sind nicht installiert.

2. Es verwendet einen anderen Chip (CH340G) für die serielle USB-Kommunikation als die anderen.

Der andere serielle Chip war etwas, worüber ich mir ein bisschen Sorgen machte, aber ich habe festgestellt, dass meine Befürchtungen unbegründet sind. Als ich die Karte mit einem Mini-USB-Kabel an den Computer anschloss, wurde sie von Windows sofort als virtuelle serielle Schnittstelle erkannt.

Schritt 4: USB erkennt nicht

Schritt 5: Laden Sie den Treiber für CH340 / CH341 herunter

Der für USB-zu-Seriell verwendete Chipsatz ist CH340 / CH341, Treiber können hier heruntergeladen werden.

//www.wch.cn/download/CH341SER_EXE.html

Schritt 6:

Schritt 7: Entpacken und installieren Sie den Treiber

Schritt 8:

ERLEDIGT!!

Ähnlicher Artikel