Hinzufügen eines direkten Line-Ins zu Ihrem Autoradio für einen IPod / MP3-Player

Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihrem Auto einen AUX-Eingang wie eine Kopfhörerbuchse hinzufügen, damit Sie einen iPod / MP3-Player / GPS oder alles hören können, was über die Stereoanlage Ihres Autos einen Line-Out hat.

Während ich es auf meinem 99er Chevy Suburban hinzufügen werde, kann es sehr einfach auf fast allen Autos, SUVs und Lastwagen durchgeführt werden.

Viele von Ihnen werden feststellen, dass ich einen Kassettenrekorder sowie ein funktionierendes Radio im Auto habe, sodass ein FM-Sender oder eine Kassette mit Kopfhörerbuchse die logischere Antwort sein könnte. Ich habe tatsächlich beide ausprobiert, und während beide einwandfrei funktionieren, ist die Inkonsistenz und die geringere Qualität des FM-Senders sowie die Zuverlässigkeit und ständige Reinigung des Kassettenrekorders, wenn Sie Ihren iPod mehr als ein paar Mal im Monat hören, nicht zu kurz wenn Sie ein qualitativ hochwertiges, wartungsfreies direktes Line-In für ein bisschen mehr haben können.

Ich fand den AUX-Eingang, den ich wollte

Peripherieelektronik

dann kaufte es bei ebay.

Die grundlegenden Werkzeuge, die benötigt werden, sind:

normaler Halbmondschlüssel

Flachkopfschraubenzieher

Bohrer und Bohrer (ich habe ein 1/4 "und ein 5/8" Bit verwendet)

Sie benötigen außerdem ein Stereo-Mini-Kabel (1/8 ") mit einer Länge von ca. 3 bis 6 Fuß (je nachdem, ob die Leute auf dem Rücksitz während des Hörens mit dem iPod / MP3-Player spielen möchten) Kabel ist das, was mit Ihrem Musik-Player verbunden wird.

Schritt 1: Auto vorbereiten

Sie müssen höchstwahrscheinlich die vordere Abdeckung Ihres Armaturenbretts entfernen, um die Rückseite des Radios zu erreichen. Daher empfiehlt es sich, zuerst eines Ihrer Batteriekabel zu entfernen, damit Sie nicht versehentlich die Airbags oder ähnliches auslösen. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass dies passiert, aber wenn dies der Fall wäre, hätten Sie viel größere Probleme als den Versuch, Ihren iPod an Ihr Auto anzuschließen.

Wenn Sie zwei Batterien wie ich haben (es ist ein Diesel :-)), sollten Sie beide trennen. Später musste ich auch meinen Schalthebel bewegen, da er an der Lenksäule befestigt ist, also habe ich auch die Notbremse eingestellt.

Schritt 2: Entfernen des Dash

Okay, hier ist der lustige Teil. Dies ist normalerweise sehr einfach, da die meisten Dashboards einfach einrasten. Ich würde empfehlen, nachzuschlagen, wie es in Ihrem speziellen Auto funktioniert, nur um sicherzugehen, aber es gibt wirklich nicht viel, was Sie verletzen können. In meinem Suburban musste es nur an einem Ende festgehalten und langsam abgezogen werden. Dies ist der einzige Punkt, für den ich den Schraubendreher brauchte, da ich mit den Fingern keinen der Clips erreichen konnte und nur meinen Leatherman benutzte.

Achten Sie beim Abziehen des Armaturenbretts darauf, ihn nicht einfach abzureißen, da die meisten Kabel an den Tasten auf der Rückseite befestigt sind. Es ist normalerweise sehr einfach, sie sicher zu entfernen, da es normalerweise nur einen Weg gibt, sie wieder aufzuschnappen. Wenn Sie den Clip nicht mit Ihren Fingern erreichen können, reicht ein Schlitzschraubendreher aus.

Um die Vorderseite des Armaturenbretts vollständig zu entfernen, musste ich das Lenkrad und den Schalthebel in die niedrigste Position bringen. Stellen Sie daher sicher, dass zuerst die Feststellbremse angezogen ist.

Wie Sie sehen, gab es eine Stelle, an der ich den Clip nicht erreichen konnte, also habe ich meinen Leatherman verwendet, um ihn zu entriegeln.

Schritt 3: Entfernen der Haupteinheit

Für mich war das so einfach wie 2 Clips an den Seiten zusammenzuklemmen und herauszuziehen. Einige Headunits werden sich wahrscheinlich etwas davon unterscheiden, insbesondere wenn sie nicht auf Lager sind, aber meiner Erfahrung nach ist dies normalerweise ziemlich offensichtlich. Wenn nicht, zeigt eine schnelle Online-Suche, wie es an Ihrem bestimmten Auto geht.

Wenn Ihre Headunit wie meine war, sollten Sie die kleinere Gruppe von Kabeln auf der Rückseite abziehen. Das ist die, die unsere kleine Black Box teilen wird.

Schritt 4: Anschließen der neuen Eingänge

Okay, jetzt, da Sie das Gesicht des Armaturenbretts abgenommen haben und Ihre Headunit heraus ist, ist es Zeit, Ihr neues Spielzeug anzuschließen.

Die schwarze AUX-Eingangsbox verfügt über 2 Anschlüsse, einen Kippschalter und 2 Sätze an den Cinch-Eingängen, die von dieser ausgehen. Was wir tun müssen, ist, unser Cinch-zu-Mini-Kabel an einen Satz dieser Eingänge anzuschließen und die Stecker an die Haupteinheit anzuschließen. Wenn Ihr Cinch-Kabel nicht sagt, welches links und rechts ist, ist das rote Ende immer das richtige. Oder wenn sie mit "Ring" und "Spitze" gekennzeichnet sind, ist der Ring immer der richtige.

Ziehen Sie einfach das passende Kabel von Ihrem Hauptgerät in das Empfangsende des Eingangsboxkabels. Für mich war das, den schwarzen Stecker von der Headunit abzuziehen und ihn in den weißen Stecker unserer Eingabebox zu stecken und den passenden schwarzen Stecker von der Eingabebox in die Headunit zu stecken.

Nachdem Sie alle angeschlossen sind, werden Sie feststellen, dass Sie einen Platz in unmittelbarer Nähe benötigen, um das Eingabefeld zu speichern. Für mich war hinter den HLK-Steuerungen direkt unter der Headunit genügend Platz, um sie dort zu halten.

Setzen Sie nun die Headunit wieder mit dem Kabel, das an Ihren MP3-Player angeschlossen werden soll, wieder ein und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort!

Schritt 5: Fertig stellen!

Sie müssen also nur noch den Kippschalter montieren, ein Loch in das Kabel bohren und die Vorderseite des Armaturenbretts wieder aufsetzen.

Beginnen wir zunächst mit dem Kippschalter. Wie die meisten von Ihnen habe ich nicht jedes verfügbare Optionsfeld des SUV angekreuzt, als ich es bekam, daher habe ich eine praktische Leerstelle unter meinem Heckklappenknopf, an der ich den Kippschalter anbringen kann. Ich habe die Mitte markiert und einen 1/4-Zoll-Bohrer verwendet, um das Loch zu bohren. Ich empfehle nicht, zu bohren, solange es noch angebracht ist. Ich habe nur versucht, es klarer zu machen. Auf der Rückseite des leeren Quadrats befand sich eine Kunststoffform für Welcher Knopf ich auch nicht gekauft habe, der störte mich, also benutzte ich nur eine Zange, um sie abzubrechen.

Nachdem Sie Ihren Platz vorbereitet haben, schrauben Sie einfach die Sicherungsscheibe, die Unterlegscheibe und die Mutter fest und fahren Sie dann mit dem verbleibenden Mini-Klinkenkabel fort. Bohren Sie jetzt einfach ein Loch, wo es am bequemsten erscheint (ich musste für dieses ein 5/8-Zoll-Bit verwenden). Ich habe es auf der anderen Seite des CD-Players gemacht, damit es nicht in der Nähe der Pedale baumelt, und ziehen Sie das neue Schnur durch.

Hinweis: Wenn Sie einen normalen Knoten in die Schnur auf der Rückseite binden und dann versehentlich daran ziehen, kann es an nichts anderem ziehen.

Setzen Sie nun das Armaturenbrett wieder in die umgekehrte Reihenfolge, in der Sie es abgenommen haben. Denken Sie daran, alle Tasten erneut zu befestigen, die Batterie wieder anzuschließen, das Auto einzuschalten und die hochwertigen Musikstücke freizugeben!

Hinweis: Meine Stereoanlage musste auf dem CD-Player eingestellt und der Kippschalter in der oberen Position sein.

Du bist fertig! Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne stellen. Hoffe das hat dir geholfen!

Bitte bewerten, kommentieren und abonnieren Sie weitere großartige Anleitungen!

Ähnlicher Artikel